Unterschied zwischen Marke und Produkten

zu steigern. Professionelle Vermarkter können zwischen Marken und Produkten differenzieren Sie nutzen die beiden Konzepte als Marketinginstrumente, um den Umsatz ihrer jeweiligen Organisationen zu steigern. Dieser Artikel ist darauf ausgerichtet, die Unterschiede zwischen einer Marke und einem Produkt aufzuzeigen.

Was ist eine Marke?

Eine Marke ist das Bild eines bestimmten Produkts in den Köpfen der Kunden. Obwohl es viele Produkte auf dem Markt gibt, verfolgen Unternehmen eine langfristige Strategie, um eine positive Produktwahrnehmung zu schaffen, die Zuverlässigkeit, Glaubwürdigkeit und Qualität mit sich bringt, die wiederum den Kunden ein Gefühl der Zufriedenheit geben. Daher hilft eine Marke den Verbrauchern, das Produkt und das dahinter stehende Unternehmen zu identifizieren.

Beispiele sind

  • Gucci
  • Rolex und
  • Nike unter anderem

Was ist ein Produkt?

Ein Produkt ist eine physische oder nicht physische Form, die von Organisationen auf dem Markt zum Verkauf an den Endverbraucher bereitgestellt wird. Es ist wichtig zu beachten, dass Produkte sich unter anderem in Größe, Farbe, Markenname, Form, Verpackung, Funktionen und Zweck unterscheiden. Unternehmen nutzen die differenzierenden Aspekte, um ihre Produkte für potenzielle Kunden attraktiv zu machen.

Beispiele für Produkte sind

  • Handtaschen
  • Jeanshosen
  • Schuhe und
  • Laptops ua

Unterschiede zwischen Marke und Produkten

  1. Definition

Betreffend In ihren Definitionen ist ein Produkt ein spezifisches Produkt, das verschiedene Organisationen auf dem Markt an ihre Verbraucher verkaufen, mit dem einzigen Ziel, Gewinne zu erzielen. Im Gegensatz dazu ist eine Marke eine bestimmte Einheit, die ein Firmenlogo, ein Firmensymbol oder einen Namen enthalten kann, der verwendet wird, um die Produkte eines Unternehmens mit denen eines anderen zu kontrastieren oder zu unterscheiden. Genau genommen spielt eine Marke die Rolle, Produkte für ein bestimmtes Unternehmen so zu machen, dass sie auf dem Markt identifizierbar sind.

  1. Zeithorizont

Es ist wichtig zu beachten, dass, wenn eine Marke etabliert wurde, diese für immer in den Köpfen der Konsumenten bleibt; andere anstehende Produkte, die wahrscheinlich mehr Zufriedenheit als das aktuelle Produkt bieten, können ein Produkt ersetzen, was bedeutet, dass die Zeit begrenzt ist.

  1. Eindeutigkeit

Es ist schwierig, eine Marke zu emulieren oder zu kopieren, während; ein Produkt wird leicht kopiert, wodurch Prototypen ähnlicher Produkte auf dem Markt hergestellt werden. Organisationen konkurrieren, indem sie ihre Produkte kopieren, weil sie die Marke, die eine legale Marke ist, nicht reproduzieren können.

  1. Quelle / Schöpfer

Eine Marke entsteht in den Köpfen der Verbraucher, nachdem sie die Wahrnehmung entwickelt haben, dass ein bestimmtes Produkt ihre Bedürfnisse befriedigen kann. Ein Produkt ist jedoch entworfen und kann nur von den Herstellern bezogen werden.Die Produzenten kreieren neue Produkte, nach denen sie sie mit ihren Markennamen mit Gewinn vermarkten.

  1. Rolle von Marken und Produkten

Eine Marke hat den Zweck, einen Mehrwert zu schaffen oder die psychologische Wahrnehmung eines Konsumenten zu erhöhen, weil er oder sie ein seriöses Produkt von einem seriösen Unternehmen besitzt. Auf der anderen Seite erfüllt ein Produkt eine spezifische und eine Express-Rolle, die unter anderem das Abdecken des Körpers (Kleidung), das Drucken (Drucker) und das Löschen von Durst (Softdrink) umfasst. Darüber hinaus sind die Funktionen eines Produktes maßgeschneidert.

  1. Aussehen

Es ist schwierig, eine Marke zu sehen und zu berühren, weil sie in den Köpfen der Verbraucher formuliert ist und nur erklärt werden kann. Es ist jedoch möglich, einige der Produkte zu sehen und zu fühlen. Zum Beispiel ist es möglich, das aktuelle Smartphone der Samsung-Serie S7 zu sehen und zu berühren, während es schwierig ist, die Marke Coca-Cola zu sehen und zu berühren.

Tabelle zeigt den Unterschied zwischen einer Marke und einem Produkt

Marke Produkt
Unterscheidet ein Produkt von anderen Produkten Ein Artikel, der auf dem Markt erhältlich ist
Kunden wollen > Das ist was Kunden brauchen Nicht kopierbar
Kann kopiert werden Erstellt von Konsumenten im Kopf
Produziert von Herstellern Nicht austauschbar
Kann leicht ausgetauscht werden A Marke ist nicht greifbar
Produkt ist greifbar Eine Marke bietet einen Wert
Produkt führt bestimmte Funktionen aus Marke bleibt für immer
Ein Produkt kann durch die Zeit ersetzt werden. Zusammenfassung von Marke und Produkt

Es ist bemerkenswert, dass die beiden Begriffe identisch erscheinen, aber eine tiefere Analyse zeigt deutliche Unterschiede, insbesondere im Bereich Marketing.

  • Der entscheidende Punkt ist, dass der wichtigste Unterschied zwischen einer Marke und einem Produkt darin besteht, dass ein Produkt eine individuelle Entität ist, aber es kann Millionen von Produkten unter einem eindeutigen Namen geben.
  • Dies bedeutet, dass eine Marke eine verlängerte Bezeichnung im Vergleich zu einem Produkt ist, das ein Bestandteil der ersteren ist.
  • Der Unterschied zwischen Marken und Produkten ist in den Bereichen Produktdesign, Produkttests und Produktmarketing weit verbreitet. Diese Schritte positionieren das Produkt in den Köpfen der Verbraucher, um eine positive Wahrnehmung für den Aufbau einer langlebigen Marke zu schaffen.