Differenz zwischen Kalkulation und Kostenrechnung

Schlüsseldifferenz - Kalkulation vs. Kostenrechnung

Kosten und Erlöse sind die beiden entscheidenden Gewinnkomponenten. Durch die Erhöhung der Einnahmenbasis und die Aufrechterhaltung der Kosten auf einem akzeptablen Niveau können Unternehmen höhere Gewinne erzielen. Kalkulation und Kostenrechnung dienen dazu, Kosten zu verwalten und zu treffen. Der Hauptunterschied zwischen Kalkulation und Kostenrechnung ist, dass die Kostenrechnung als Ausübung von Kosten bestimmt wird. Die Kostenrechnung ist ein systematischer Prozess zur Analyse, Interpretation und Präsentation von Kosteninformationen für das Management, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern.

INHALT
1. Übersicht und Tastendifferenz
2. Was kostet
3? Was ist Kostenrechnung
4. Seite an Seite Vergleich - Kostenrechnung und Kostenrechnung
5. Zusammenfassung

Was kostet es?

Ein 'Kosten' kann definiert werden als der Geldwert, der ausgegeben wird, um etwas zu erwerben, und die Kosten sind der Prozess zur Bestimmung und Aufzeichnung der Kosten. Kosten fallen sowohl für Fertigungs- als auch für Serviceorganisationen an. Wenn beispielsweise eine Fertigungsorganisation in Betracht gezogen wird, entstehen Kosten in Form von Material-, Arbeits- und anderen Gemeinkosten und produzieren eine Anzahl von Einheiten. Die Gesamtkosten können geteilt werden durch die Anzahl der produzierten Einheiten, um die Produktionskosten zu erreichen. Die Kosten können auf verschiedene Arten klassifiziert werden. Eine weit verbreitete Klassifizierung ist wie folgt.

Abbildung 1: Kosteneinstufung

Direktkosten

Dies sind Kosten, die direkt auf eine Produktionseinheit zurückgeführt werden können. Es kann eindeutig festgestellt werden, wie viel dieser Kosten von dem Unternehmen bei der Herstellung einer Produktionseinheit verbraucht werden.

E. G. Direktes Material, direkte Arbeit, Provisionen

Indirekte Kosten

Indirekte Kosten werden durch eine Sammlung von Aktivitäten genutzt, so dass sie nicht in Bezug auf eine bestimmte Einheit identifiziert werden können. Dies sind Gemeinkosten, die je nach Produktionsniveau nicht wesentlich schwanken.

E. G. Mieten, Bürokosten, Buchhaltungskosten

Fixkosten

Fixkosten sind die Kosten, die sich nicht mit dem Aktivitätsniveau ändern. Sie können nicht reduziert oder vermieden werden, je nachdem, wie viele Einheiten produziert werden; Sie können jedoch erhöht werden, sobald ein Schwellenwert erreicht ist. Solche fixen Kosten werden als "feste Festkosten" bezeichnet. Die fixen Kosten entsprechen weitgehend den indirekten Kosten

E.G. Gehälter, Mieten, Versicherungen

Variable Kosten

Die variablen Kosten verändern sich mit dem Produktionsniveau und sind somit den direkten Kosten vergleichbar.

Halbvariable Kosten

Auch bekannt als ' Mischkosten ' haben diese ein festes und ein variables Element.

E. G. Ein Unternehmen hat eine Produktionsstätte, die 1 000 Einheiten produzieren kann. Miete für die Anlage ist $ 2, 750 pro Monat. Das Unternehmen erhält eine Sonderbestellung, um in der kommenden Woche 1 500 Einheiten zu produzieren, für die ein neuer Platz für 400 $ zur Verfügung gestellt werden soll, um die zusätzlichen 500 Einheiten zu produzieren. In dieser Situation sind $ 2, 750 ein festes Element und $ 400 ist ein variables Element.

Die Kalkulation ist einer der wichtigsten Aspekte eines Unternehmens und das Verständnis, wie sich die Kosten auf das gesamte Geschäft auswirken, ist entscheidend, um die Kosten genau zu bestimmen. Kalkulation ist ein wesentlicher Bestandteil der Gewinnfeststellung.

Was ist Kostenrechnung

Die Kostenrechnung ist ein systematischer Prozess zur Analyse, Interpretation und Darstellung von Kosteninformationen für das Management, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern. Im Rahmen der Kostenrechnung werden verschiedene Budgets für das Unternehmen erstellt, Standardkosten auf Basis technischer Schätzungen ermittelt, die tatsächlichen Kosten ermittelt und verglichen sowie die Gründe der Varianzanalyse quantifiziert.

Ziele der Kostenrechnung

Schätzung der Kosten

Die Kosten für das kommende Rechnungsjahr müssen am Ende des laufenden Geschäftsjahres durch die Erstellung von Budgets geschätzt werden. Ein Budget ist eine Schätzung der Einkommen und Ausgaben für einen bestimmten Zeitraum. Budgets können auf zwei Arten vorbereitet werden: inkrementelle Budgets und Null-basierte Budgets. In inkrementelle Budgetierung wird dem kommenden Jahr eine Kosten- und Einkommenskostenzuschuss basierend auf dem Ressourcenverbrauch im jeweiligen Jahr hinzugefügt. Nullbasierte Budgetierung ist eine Methode, um alle Kosten und Einnahmen für das nächste Jahr zu rechtfertigen, ohne die Leistung des laufenden Jahres zu berücksichtigen.

Kumulierung und Analyse von Kalkulationsdaten

Dies erfolgt durch Standardkalkulation und Varianzanalyse. Standardkosten für Material-, Lohn- und sonstige Produktionskosten für einen bestimmten Zeitraum werden für jede Aktivität des Unternehmens zugewiesen. Am Ende dieses Zeitraums können die tatsächlich angefallenen Kosten von den Standardkosten abweichen, so dass Abweichungen entstehen können. Diese Abweichungen sollten vom Management analysiert werden und die Gründe dafür müssen ermittelt werden.

Kostenkontrolle und Kostensenkung

Dies wird auf Basis der Ergebnisse der Varianzanalyse durchgeführt. Ungünstige Abweichungen in Bezug auf die Kosten sollten durch eine angemessene Kostenkontrolle korrigiert werden. Dies kann erreicht werden, indem nicht wertschöpfende Aktivitäten eliminiert und Geschäftsprozesse weiter gestärkt werden.

Ermittlung der Verkaufspreise

Die Kostenrechnung ist die Grundlage, um die Verkaufspreise abzuschließen, da die Preise so festgelegt werden sollten, dass die Erzielung von Gewinnen erleichtert wird. Ungenaue Kalkulationsinformationen können auch dazu führen, dass hohe Verkaufspreise festgestellt werden, was zu einem Verlust von Kunden führt.

Die Kostenrechnung ist eine Praxis, um Informationen für interne Stakeholder im Unternehmen, insbesondere für das Management, bereitzustellen.Auf diese Weise wird die Art und Weise der Information dargestellt, das Format der Berichte ist maßgeschneidert, um den Anforderungen des Managements zu entsprechen. Dies unterscheidet sich von der Finanzbuchhaltung, bei der Informationen in starren spezifischen Formaten dargestellt werden sollten.

Was ist der Unterschied zwischen Kalkulation und Kostenrechnung?

Kalkulation vs. Kostenrechnung

Kalkulation ist eine Methode zur Ermittlung der Kosten.

Die Kostenrechnung dient der Analyse, Interpretation und Darstellung von Kosteninformationen für das Management, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern.
Prozess
Bei der Kalkulation werden die Kosten entsprechend ihrer Auswirkung auf das Geschäft klassifiziert und erfasst. Die Kostenrechnung beinhaltet das Schätzen, Anlegen und Analysieren von Kalkulationsinformationen.
Entscheidungsfindung
Die Kalkulation wird nicht zur Entscheidungsfindung herangezogen, sondern lediglich die innerhalb eines bestimmten Zeitraums anfallenden Kosten klassifiziert und erfasst. Die Kostenrechnung wird vom Management verwendet, um wichtige Entscheidungen hinsichtlich der Kostenkontrolle und der Kosten zu treffen und den Verkaufspreis zu bestimmen.

Zusammenfassung - Kalkulation und Kostenrechnung

Die Kalkulation und Kostenrechnung trägt zu einem wesentlichen Bereich des Management Accounting bei, der sich primär mit Managemententscheidungen befasst. Der Hauptunterschied zwischen Kalkulation und Kostenrechnung besteht darin, dass die Kalkulation die Kosten klassifiziert und aufzeichnet, während die Kostenrechnung diese aufgezeichneten Daten zur Entscheidungsfindung verwendet. Die Kostenrechnung ist somit eine Erweiterung der Kalkulation und beide teilen ähnliche Grundprinzipien.

Referenz:
1. Rani, Moni, Malini, Aditya und Jaldeepadobariya. "Kosten, Kostenrechnung, Kostenrechnung und Kostenrechnung. "EFinanceManagement. N. p. , 27. November 2016. Web. 09. März 2017.
2. "Was ist Kosteneinstufung? Begriff oder Bedeutung der Kostenrechnung? und Kostenrechnung und Kostenrechnung. "Was ist Kosteneinstufung? Begriff oder Bedeutung der Kostenrechnung? und Kostenrechnung und Kostenrechnung. N. p. , n. d. Web. 09. März 2017.
3. Obaidullah Jan. "Standardkalkulation und Varianzanalyse. "Standardkalkulation und Varianzanalyse | Einführung. N. p. , n. d. Web. 10. März 2017.
4. "Was ist Budgetierung? Was ist ein Budget? "Was ist Budgetierung und warum ist es wichtig? | Mein Geldtrainer. N. p. , n. d. Web. 10. März 2017.
5. "Kostenrechnung: Bedeutung, Ziele, Prinzipien und Einwände. "YourArticleLibrary. com: Die Bibliothek der nächsten Generation. N. p. , 01. Juni 2015. Web. 10. März 2017.