Unterschied zwischen Landkreis und Stadt

County vs City

Stadt und Landkreis sind Begriffe, die oft austauschbar sind, außer für jemanden, der mit dem vertraut ist, was sie voneinander unterscheidet. Sie unterscheiden sich jedoch sehr stark von Geografie, Politik und Bevölkerung.

Land

Ein Landkreis ist geographisch größer als eine Stadt. Dies ist eine Unterteilung des Staates, in dem es einen unterschiedlichen Grad an Autorität und System besitzt. Eine Stadt oder eine Stadt kann zu bestimmten Grafschaften gehören. Landkreis hat aufgrund seiner Landfläche eine größere Bevölkerung, die sich daher in die vielen verschiedenen Städte und Städte aufteilt. Politisch weise hat es auch ein eigenes Ratesystem und wird von einem unabhängigen Gesetzgebungsorgan geführt.

Stadt

Eine Stadt ist eine feste Gemeinde, in der sie eine bedeutende Landfläche mit einem gemeinsamen historischen Hintergrund abdeckt. Die meisten Städte reichen aus, um die nötigen Einrichtungen zu haben, und die Legislative, um einen menschenwürdigen Lebensstil zu schaffen. Dazu gehört eine angemessene Gesundheitseinrichtung, die sich nicht nur auf ein Krankenhaus, ein Transportsystem, historische Sehenswürdigkeiten, Finanzinstitutionen, Versorgungsleistungen und die Wohnbebauung beschränkt.

Unterschied zwischen einem Landkreis und einer Stadt

Einer der interessantesten Unterschiede zwischen einer Stadt und einem Landkreis ist das legale und gesetzgebende Organ, das sie regiert. Die Landkreise werden oft von Kommissaren geleitet, und es besteht ein Rat, der oft aus sieben Mitgliedern besteht, von denen vier den Distrikt repräsentieren, während die anderen drei die gesamte Provinz repräsentieren. Auf der anderen Seite ist der Generaldirektor in der Stadt der Bürgermeister und sein gesetzgebendes Organ besteht aus neun Mitgliedern im Rat. In Bezug auf die Verabschiedung eines Gesetzes ist auch anders, in der Stadt, die Gesetze werden vom Rat verabschiedet. Für den Kreis nehmen die Kommissionsmitglieder jedoch am Entscheidungsprozess teil, wenn ein bestimmtes Gesetz verabschiedet werden sollte oder nicht.

In Kürze:

• Ein Landkreis ist geographisch größer als eine Stadt. Die Landkreise werden oft von Kommissaren geleitet, und es besteht ein Rat, der oft aus sieben Mitgliedern besteht, von denen vier den Distrikt repräsentieren, während die anderen drei die gesamte Provinz repräsentieren.

• Eine Stadt ist eine feste Gemeinde, in der sie eine bedeutende Landfläche mit einem gemeinsamen historischen Hintergrund abdeckt. Der Generaldirektor in der Stadt ist der Bürgermeister und seine gesetzgebende Körperschaft besteht aus neun Mitgliedern im Rat.