Unterschied zwischen Dressing und Füllung

Dressing vs Stuffing

Jeder Amerikaner hat mindestens einmal in seinem Leben gehört, wie Menschen über die Unterschiede zwischen Stuffing und Dressing diskutieren. Die Diskussion findet meistens zum Thanksgiving Dinner statt. Ist der Truthahn gefüllt oder angezogen?
Der Unterschied liegt nicht nur in den Methoden und Zutaten, sondern auch in der Region, aus der Sie stammen. In den südlichen Teilen von Amerika werden Dressing und Füllung für die gleiche Sache verwendet. Es ist eine Dialektsache. Ursprünglich wurde die Füllung im Inneren des Vogels gekocht, bevor sie gefüllt wurde. Und sobald sie geschnitzt war, ergoss sich die köstliche Füllung auf den Teller, der wie ein Dressing aussah. Im Norden Amerikas werden Stuffing und Dressing als unterschiedlich angesehen.
Der Unterschied zwischen Stuffing und Dressing liegt in der Vorbereitung. Die Füllung ist eine Mischung aus Zutaten, die in die Höhle des Vogels gefüllt sind, wie wir alle wissen. Füllung im Allgemeinen beinhaltet eine Vielzahl von Zutaten, die in eine Höhle geschoben werden; der ganze Hohlraum muss voll sein und vor dem Versiegeln gestopft werden. Sobald er gefüllt und versiegelt ist, wird der Vogel oder irgendein anderes Rezept, das eine Füllung benötigt, gekocht. Bei der Zubereitung werden die Zutaten in einer Pfanne über dem Herd oder im Ofen gegart und dann auf den Teller gegossen.
Die Füllung wird im Allgemeinen im Körper des gefüllten Gegenstandes gegart, und das Dressing wird zuerst gekocht und dann über die Hauptmahlzeit gegossen.

Füllung besteht meist aus Maisbrot und ist trockener als ein Dressing. Dressing hat in der Regel mehr Konsistenz und enthält Zutaten wie Zwiebeln und Gemüse. Es hat mehr Textur und sieht in seiner Darstellung schön aus.
Dressing wird nicht nur in gebackenen oder gerösteten Speisen verwendet. Es wird auch über Salate verwendet. Gefüllte Rezepte werden gebacken oder gebraten, frittiert oder gedämpft. Der Hauptgrund für das Kochen bei hohen Temperaturen für eine längere Zeit ist das Kochen der Füllung im Inneren. Zum Beispiel werden in chinesischen Speisen die Knödel zuerst gefüllt und dann gedämpft. In indischen Rezepten werden viele Arten von gefüllten Broten (Parathas, Naan) hergestellt, die entweder mit Öl auf einer Pfanne oder einem Ofen gekocht werden.

Zusammenfassung:

1. Füllung wird innerhalb des Körpers des angefüllten Gegenstandes gekocht; während Dressing wird zuerst in einer Pfanne gekocht und dann über das Essen gegossen.
2. Gefüllte Lebensmittel werden in der Regel längere Zeit bei hohen Temperaturen gekocht. Sie werden gebacken oder geröstet oder frittiert, während Dressing für eine kürzere Zeit über dem Herd oder Ofen gegart wird. Es kann auch eine Mischung aus ungekochten Zutaten sein, wie Salatsoßen, die mit Olivenöl, Zitrone, Honig usw. zubereitet werden und nicht gekocht werden müssen.
3. Füllung ist normalerweise trockener als dressing; Dressing hat mehr eine Soße-ähnliche Konsistenz, so dass es über das Essen gegossen werden kann.Es hat Zutaten wie Zwiebeln und Gemüse hinzugefügt und sieht in der Präsentation hübscher aus.
4. Füllung ist eine Mischung aus Zutaten, die in die Höhle eines Vogels gefüllt oder in ein Brot oder einen Kloß gefüllt werden; Dressing ist in nichts gefüllt, sie werden immer separat zubereitet oder serviert oder über das Essen gegossen.