Unterschied zwischen DVI und Dual Link DVI

DVI vs Dual Link DVI

Da die CRT-Technologie altert und LCD-Bildschirme billiger und besser werden, wuchs die Nachfrage nach einer neueren Schnittstelle, die digitale Signale übertragen kann. Die Digital Visual Interface wurde entwickelt, um diese Anforderung zu erfüllen und den unnötigen zusätzlichen Schritt der Umwandlung des Signals in analog und dann zurück in digital zu entfernen. Dual Link DVI ist eine Version von DVI, die ein Leistungsniveau bietet, das die meisten Menschen nicht benötigen.

Dual Link DVI verwendet die doppelte Anzahl an Datenleitungen als bei einem Standard-DVI. Die zusätzlichen Datenleitungen ermöglichen es, jede Sekunde mehr Informationen an das Display zu senden. Die erhöhte Bandbreite ist der springende Punkt von Dual Link DVI, da Standard DVI seine eigenen Beschränkungen hat, die mit keiner anderen Lösung außer Dual Link überwunden werden können. Bei 60 Hz mit GTF-Ausblendung ist Standard-DVI auf eine Auflösung von 1600 × 1200 begrenzt. Mit den gleichen Einstellungen kann Dual Link DVI eine Auflösung von 2560 × 1600 verwenden. Sie können leicht erkennen, dass Dual Link die einzige Möglichkeit ist, in Situationen zu gehen, in denen Sie extreme Auflösungen benötigen. Professionelle Foto- oder Videobearbeitung und -animation bevorzugen oft Dual Link, obwohl die Hardware, die eine hohe Auflösung mit identischer Leistung unterstützt, viel mehr kosten würde. Nicht nur in den Systemkomponenten wie Speicher, Prozessor und Grafikkarte, die das, was auf dem Bildschirm sein soll, sondern auch mit dem hochauflösenden Display handhabt, da es nur wenige Geräte gibt, die es unterstützen.

Obwohl DVI eine Schnittstelle ist, die sowohl digitale als auch analoge Signale enthält, können Sie keine analogen Signale verwenden und die Dual Link-Funktion beibehalten. Der Standard-Dual-Link-DVI-Anschluss hat auch die Pins für die analogen Signale herausgenommen, da erwartet wird, dass diese nicht verwendet werden. Selbst wenn Sie den DVI-M1-Anschluss verwenden, bei dem alle Pins verfügbar sind, würden Sie beim Umschalten auf analoge Signale immer noch die Dual-Link-Funktionalität verlieren.

Zusammenfassung:
1. DVI ist eine neue Schnittstelle für Computer-Displays, während Dual Link DVI nur eine Version von DVI
2 ist. Dual Link DVI hat doppelt so viele Datenleitungen wie der Standard DVI
3. Dual Link DVI ermöglicht es High-End-Computern, sehr hohe Auflösungen zu verwenden, die für den Standard DVI
4 nicht verfügbar sind. Dual Link ist nur für den Digitalbereich, während Standard DVI mit Digital oder Analog