Unterschied zwischen Edition und Problem

Edition vs. Ausgabe

Ausgabe und Ausgabe sind Wörter, die gewöhnlich mit Zeitungen, Mitteilungsblättern, Zeitschriften, Büchern und Zeitschriften verbunden sind. Es gibt viele, die die Begriffe austauschbar verwenden und sie als Synonym denken. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen den beiden Begriffen, die in diesem Artikel hervorgehoben werden, damit Leser den richtigen Begriff in einem bestimmten Kontext verwenden können.

Edition

Edition ist ein Wort, das in Printmedien verwendet wird, um die Anzahl der zu einem bestimmten Zeitpunkt gedruckten Bücher oder Zeitschriften anzugeben. Wir sprechen über die Dezemberausgabe eines Magazins sowie die Ausgabe 2009 eines Lehrbuchs, um sich auf die begrenzte Anzahl von Kopien zu beziehen, die gleichzeitig produziert wurden.

Es gibt auch eine Tendenz, auf die Exemplare des Magazins zu verweisen, die in einem bestimmten Land als Ausgabe dieses Landes veröffentlicht wurden. Zum Beispiel sind Readers Digest und Time internationale Zeitschriften, deren asiatische Ausgaben sich ein wenig von den Ausgaben unterscheiden, die für Europa oder Amerika veröffentlicht wurden. Zeitschriften veröffentlichen auch gelegentlich Sonderausgaben, um Veranstaltungen und Persönlichkeiten zu feiern und zu gedenken. Wir finden auch Sammlerausgaben von Zeitschriften zu ausgewählten Themen von Interesse für die Leser.

Edition ist auch ein Wort, das die Form des Inhalts wie Druckausgabe oder elektronische Ausgabe angibt.

Issue

Issue ist die Seriennummer einer Publikation in einem bestimmten Jahr. Dies ermöglicht es einer Zeitschrift, die eine monatliche Veröffentlichung ist, 12 Ausgaben pro Jahr zu haben, anstatt die Anzahl im Laufe der Jahre fortzusetzen. Dies ist ein System, mit dem ein Verlag Probleme haben kann, anstatt einen Leser mit einer großen Zahl zu verwirren, an die er sich nicht einmal erinnern kann. Daher muss ein Leser nur die sechste Ausgabe eines bestimmten Jahres nach der von ihm gesuchten Kopie anfordern. Für eine Zeitung beginnt der Zyklus am ersten Tag eines Jahres. Dies bedeutet, dass 365 Probleme pro Jahr auftreten können und dann wieder mit einem beginnen.

Was ist der Unterschied zwischen Ausgabe und Ausgabe?

• Edition bezieht sich auf die begrenzte Anzahl von Exemplaren eines Buches oder eines Romans, die in einem bestimmten Jahr veröffentlicht wurden. Es wird auch verwendet, um auf das Formular wie Druckausgabe oder elektronische Ausgabe zu verweisen. Zeitschriften veröffentlichen Sonderausgaben oder Sammlerausgaben, um Jubiläen und Veranstaltungen zu markieren oder um Persönlichkeiten abzudecken. Im Falle von Lehrbüchern gibt edition das Jahr an, in dem das Buch veröffentlicht wurde.

. Andererseits ist Issue ein Wort, das meistens bei Printmedien verwendet wird, um den Monat des Jahres anzugeben, in dem es veröffentlicht wurde. So haben wir September-Ausgabe einer Zeitschrift, und eine Zeitung hat 365 Ausgaben pro Jahr.

• Es besteht jedoch ein Trend, die Wörter heutzutage austauschbar zu verwenden, um eine Ausgabe oder ein Problem zu referenzieren, und es ist akzeptabel, wenn eine Veröffentlichung als Ausgabe oder als Ausgabe gekennzeichnet werden soll.