Unterschied zwischen flachem und rundem Zeichen

Flache / runde Schrift

Schriftsteller nutzen die Charakterisierung, um ihre Zeichen in bestimmten Zeilen zu entwickeln. Sie können einen Protagonisten, einen Antagonisten, einen runden Charakter, einen flachen Charakter, einen statischen Charakter, einen dynamischen Charakter und so weiter haben. Dies geschieht meist, um unterschiedliche Anforderungen an eine Erzählung oder Fiktion zu erfüllen und gleichzeitig die Leser oder das Publikum zu schätzen und zu interessieren. Leser sind wegen ihrer Ähnlichkeiten meistens zwischen flachen und runden Charakteren verwechselt. Dieser Artikel betrachtet diese beiden Arten von Zeichen genau, um ihre Unterschiede herauszuarbeiten.

Was ist ein flacher Charakter?

Dies ist ein Charakter innerhalb einer Geschichte oder eines Spiels, der nur ein oder zwei Züge zeigt und diese Züge ändern sich nicht im Laufe des Spiels oder der Geschichte. Flache Charaktere sind unkompliziert und meistens zweidimensional. Das bedeutet, dass die Leser wissen, was diese Charaktere innerhalb der Geschichte oder des Spiels tun werden, da sie ihre Eigenschaften nicht verändern. Es gibt kein Wachstum oder Veränderung in der Art des Charakters während der Geschichte oder des Spiels. Diese Charaktere werden in der Geschichte um den zentralen Charakter, der nach Regel oder Anforderung ein runder Charakter ist, in einer unterstützenden Rolle gehalten.

Was ist ein runder Buchstabe?

Ein runder Charakter ist oft ein Hauptcharakter eines Spiels oder einer Geschichte. Er oder sie wird als Charakter mit verschiedenen Merkmalen dargestellt, die oft widersprüchlich sind. Der runde Charakter ist dynamisch in dem Sinne, dass er Veränderungen innerhalb der Spieldauer oder des Verlaufs der Geschichte zeigt. Diese Charaktere werden mehr beschrieben und vollständig vom Autor entwickelt. Diese Charaktere sind wie echte Menschen, mit denen du dich umgeben fühlst. Die Art und Weise, wie ein Charakter mit sich selbst redet und in einer Konfliktsituation antwortet, gibt einen Hinweis darauf, ob er rund ist oder nicht.

Was ist der Unterschied zwischen einem runden und einem flachen Charakter?

• Ein rundes Zeichen ist komplexer als ein flaches Zeichen.

• Ein flacher Charakter ist zweidimensional und ändert sich während eines Spiels oder einer Geschichte nicht.

• Ein rundes Zeichen ist eher ein entwickeltes als ein flaches Zeichen.

• Ein flacher Charakter erhält eine unterstützende Rolle, die sich um den zentralen Charakter dreht, der normalerweise ein runder Charakter ist.

• Ein rundes Zeichen kann den Leser oder das Publikum überraschen, während ein flacher Charakter seine Eigenschaften nicht verändert.

• Ein rundes Zeichen ist dynamisch, während ein flacher Charakter statisch ist.

• Ein flacher Buchstabe ist einfach, während ein runder Buchstabe komplex ist.