Differenz zwischen Mehl und selbst aufsteigendem Mehl

Mehl gegen selbst aufsteigendes Mehl führen

Es gibt viele Arten von Mehlen auf dem Markt. Jeder hat einen anderen Zweck. Die Verwendung von einem für den anderen kann zu unfertigen, ungekochten oder wirklich harten, ungenießbaren Endprodukten führen. Diese können unter bestimmten Bedingungen ersetzt werden, indem nur ein wenig hinzugefügt oder einige Dinge weggelassen werden. Alle Mehle haben einen gewissen Proteingehalt und etwas Kohlenhydratgehalt. Für knusprige und zähe Brote wird mehr Proteingehalt benötigt, und für weichere, zarte Produkte wie Kekse und Kuchen wird mehr Kohlenhydratgehalt benötigt.

Mehl
Mehl ist von vielen Arten:

Allzweckmehl hat einen durchschnittlichen Proteingehalt. Es ist sehr vielseitig und kann zum Backen von Brot sowie Kuchen verwendet werden. Es wird "Allzweckmehl" genannt, weil es als Multitalent betrachtet wird. Es eignet sich am besten zum Backen von Pizzaböden und verschiedenen Brotsorten. Leute, die keine professionellen Bäcker sind, verwenden Mehl, um Kuchen auch zu backen, der etwas härter als Kuchen ist, die durch Kuchenmehl gebacken sind. Mehl kann bis zu einem Jahr gelagert werden, wenn es luftdicht verschlossen ist.
Gebleichtes Mehl und Kuchenmehl - Kuchen und gebleichtes Mehl werden zum Backen von Kuchen verwendet, die weich und zart sein müssen. Sie haben einen geringen Proteingehalt und einen hohen Kohlenhydratgehalt. Das gebleichte Mehl ist chloriert. Der Grund dafür ist, den Kuchen schneller zu machen und das Fett gleichmäßig zu verteilen. Das zugesetzte Chlor macht das Mehl sauer. Die Kuchen, die aus diesem Mehl entstehen, steigen gut auf und setzen sich schneller. Das gebleichte Mehl sieht durch das hinzugefügte Chlor weiß aus.

Selbstaufgehendes Mehl
Das selbst aufsteigende Mehl enthält ein Backtriebmittel, Salz und Backpulver. Die gleichmäßige Anwesenheit dieser Zutaten gibt dem gebackenen Produkt einen Lift, was sehr angenehm ist. Selbst aufsteigendes Mehl kann zu Hause hergestellt werden, indem man eine Tasse Mehl, ½ Teelöffel Salz und 1 ½ Teelöffel Backpulver mischt. Das Wichtigste bei der Verwendung von selbst aufsteigendem Mehl für ein Rezept ist, dass es genau verwendet werden sollte. Es wird zum Backen von Scones, Muffins und Keksen verwendet. Es hat einen geringeren Proteingehalt als Mehl.

Zusammenfassung:

1. Mehl ist in Abhängigkeit vom Proteingehalt und dem Kohlenhydratgehalt vielfältig:

Allzweckmehl
Kuchenmehl
gebleichtes Mehl
selbstaufgehendes Mehl

2. Selbst aufsteigendes Mehl ist nur eine Art von Mehl.

3. Selbst aufsteigendes Mehl enthält Kekse und Kuchen während der Verpackung. Mehl hat keine Treibmittel. Er kann zu Hause durch Zugabe von Salz und Backpulver in selbstaufgehendes Mehl umgewandelt werden.
4. Selbst aufsteigendes Mehl sollte beim Backen genau gemessen werden. Mehl sollte auch gemessen werden, aber ein kleiner Unterschied schadet dem Rezept nicht.
5. Selbstaufgehendes Mehl wird zum Backen von Scones, Muffins und Keksen verwendet; Mehl wird zum Backen von Keksen und Kuchen verwendet.
6. Selbst aufsteigendes Mehl hat mehr Proteingehalt, während Mehl einen geringeren Proteingehalt hat.