Unterschied zwischen Grippe und H1N1

Grippe vs H1N1

Das Wort Grippe ist die verkürzte Form der Influenza. Influenzavirus A (kann Menschen und Vögel infizieren), Influenzavirus B (infiziert nur Menschen) und Influenzavirus C (kann Menschen, Hunde und Schweine infizieren) Diese Viren werden RNA-Viren genannt, dh sie haben die genetische Substanz in der RNA (Influenza A, H1N1-Sub-Typ) ist eine der häufigsten Arten von Influenza-A-Viren, Grippe-Infektion, die weit verbreitet im Jahr 2009. Es war eine pandemische Influenza.

in der Regel Grippe ist eine saisonale Infektion Im Winter verbreitet es sich vom Patienten zu einem anderen normalen Individuum durch Tröpfchen. Wenn eine Person hustet oder niest, wird dieses Virus in der Luft freigesetzt und von den anderen Personen eingeatmet und infiziert. Wenn Sie also die Maske verwenden und während des Niesens ein Taschentuch verwenden, wird die Infektion von einem zum anderen reduziert. Grippe ist eine selbstlimitierende Infektion. Die Virusinfektion setzt sich spontan ohne jegliche Behandlung ab. Die infizierte Person kann Erkältung, Fieber, Husten, Körperweh, Kopfschmerzen und Halsschmerzen entwickeln. Bei schwerer Krankheit können sie eine Lungenentzündung (Lungenentzündung) entwickeln. H1N1 ist ein Serotyp des Influenzavirus, der im vergangenen Jahr die Bekanntheit erlangte. H1N1-Färbung (Untergruppe) wird jedoch im Vergleich zu H5N1 (einem anderen Serotyp von Influenza A) selten zum Tod geführt. H1N1 Influenza teilen alle Merkmale der Grippe, aber im Gegensatz zu anderen Grippe, seine Verbreitung auf der ganzen Welt, die Pandemie-Infektion verursacht. Die folgende Liste zeigt die Pandemien des Influenzavirus, die früh auftraten.
  • H1N1, die 1918 die Spanische Grippe verursachte, und Schweinegrippe im Jahr 2009
  • H2N2, was 1957 die Asian Flu im Jahr 1957 zur Folge hatte [ H3N2, H9N2
  • H7N2
  • H7N3
  • H10N7
  • H7N7, das ein ungewöhnliches zoonotisches Potential
  • [20]
  • H1N2 hat und bei Menschen, Schweinen und Vögeln endemisch ist. --2 ->
  • Infektionskontrolle:
  • Einfache Maßnahmen können die Infektionsrate reduzieren; gute Belüftung, Sonnenlicht und Händewaschen haben sich regelmäßig bewährt, um die Ausbreitung der Infektion von einem zum anderen zu reduzieren. Während der Pandemien wurde die Maske benutzt. Die Behandlung der Grippe ist hauptsächlich unterstützend. Impfstoff ist für Grippe verfügbar. Die Dauer dieses Immunschutzes ist jedoch für einen kurzen Zeitraum (1 oder 2 Jahre), da sich der Virus von Zeit zu Zeit ändert.
Schließlich ist die Grippe eine häufige saisonale Virusinfektion und H1N1 ist die Art der Grippe, die zum Tod führen kann.