Unterschied zwischen Geeks und Nerds

Geeks vs Nerds

Geeks und Nerds sind häufig zur Beschreibung von Menschen gedacht, die zu intellektuell und sozial unfähig sind. Dies sind Wörter, die häufig synonym verwendet werden, aber wenn Sie online nachschlagen oder sie in einem Wörterbuch ausprobieren, werden Sie feststellen, dass diese Adjektive viele Unterschiede enthalten. Beide Begriffe werden entweder liebenswert oder abwertend verwendet und hängen oft davon ab, an welchem ​​Ort und zu welcher Zeit.

Nerds

Ein Nerd ist in der Regel eine Person, die ein extremes Interesse an einem akademischen Studienbereich hat. Diese Menschen haben oft Schwierigkeiten, sich mit anderen sozial zu paaren, da sie meist introvertiert sind. Nerds haben oft abwechslungsreiche Interessen von Filmen über Spiele bis hin zu praktischen Fertigkeiten wie der Informatik.

Geeks

Dieser Begriff stammt von Zirkusartisten, die bizarre Taten ausführten. Die früheste Bedeutung des Wortes war eine Person, die töricht, beleidigend und wertlos ist. Aber heute wird das Wort als positiv konnotiert und als Geek eingestuft als eine Person, die sich für Nischenaktivitäten, insbesondere für Technologie, interessiert. Geeks neigen dazu, durchschnittliche Noten zu haben, haben aber häufig unterschiedliche Interessen. Die Gesellschaft sieht die Computerprogrammierung immer noch als eine bizarre Handlung an, und der Begriff Geek wird stolz auf Computerprogrammierer angewandt.

Unterschied zwischen Geeks und Nerds

• Nerds vermeiden generell Jargon und obskure Referenzierungen. Auf der anderen Seite verwenden Geeks eine obskure Referenzierung.

• Geeks interessieren sich oft für mikroskopische Details des Lebens, während Nerds nicht an Details des täglichen Lebens interessiert sind. Sie sprechen jedoch in makroskopischen Details wie der Zukunft der Menschheit und wissenschaftlichen Möglichkeiten.

• Nerds sind eher bereit, über ihre Hobbys und Interessen zu reden als Geeks. Dies tun sie, um ihren Verstand zur Schau zu stellen. Geeks dagegen sind stolz darauf, obskure und einzigartige Themen zu sprechen ...

• Sie können den Unterschied erkennen, indem Sie mit einer Person sprechen. Wenn er sich unwohl fühlt und auf dumme Weise reagiert, redest du mit einem Nerd. Nerds neigen dazu, mit einfachen Leuten in Laien zu reden, da sie der Meinung sind, dass dies die einzige Möglichkeit ist, mit einfachen Leuten zu sprechen. Geeks neigen dagegen dazu, auf eine obskure Weise zu sprechen und zu denken, dass die Person, mit der er spricht, die Konzepte verstehen kann.

• Geeks können sich Witze zuwenden, aber Nerds kümmern sich nicht darum, die Atmosphäre aufzuhellen.

• Geeks haben kein Problem, sich mit Nicht-Geeks anzupassen, während Nerds in der Gesellschaft eines anderen Nerd Trost finden.