Unterschied zwischen interner Revision und interner Kontrolle

Schlüsseldifferenz - Interne Revision und interne Kontrolle

Interne Revision und interne Kontrolle sind zwei Hauptaspekte für jede Art von Organisation. Im Allgemeinen werden diese beiden Begriffe häufig verwirrt und austauschbar verwendet; Trotzdem unterscheiden sie sich voneinander. Der Hauptunterschied zwischen der internen Revision und der internen Kontrolle besteht darin, dass die interne Revision eine unabhängige und objektive Gewähr dafür ist, dass das interne Kontroll- und Risikomanagementsystem eines Unternehmens effektiv funktioniert , während i Interne Kontrolle ist das von einem Unternehmen umgesetzte System , um die Integrität von Finanz- und Rechnungslegungsinformationen zu gewährleisten und seine Erreichung der Rentabilität und der operativen Ziele erfolgreich voranzutreiben. INHALT

1. Übersicht und Tastendifferenz

2. Was ist die Interne Revision
3? Was ist interne Kontrolle
4. Seite an Seite Vergleich - Interne Revision und interne Kontrolle
5. Zusammenfassung
Was ist die interne Revision?
Die interne Revision ist eine Funktion, die unabhängig und objektiv sicherstellt, dass das interne Kontroll- und Risikomanagementsystem eines Unternehmens wie vorgesehen funktioniert. Die interne Revision wird vom internen Prüfer geleitet, der über aktuelle und einschlägige finanzielle Erfahrung verfügen sollte. Der interne Prüfer wird vom Prüfungsausschuss ernannt, der die Wirksamkeit des internen Prüfers beurteilt und regelmäßig Prüfberichte erhält. Der Prüfungsausschuss hat folgende Aufgaben im Hinblick auf die interne Revision zu erfüllen.

Überwachung und Überprüfung der Wirksamkeit der internen Revision des Unternehmens

Gewährleistung, dass die interne Revision über angemessene finanzielle und andere Ressourcen verfügt, um ihre Aufgaben wahrzunehmen
  • Sicherstellen, dass die interne Revision Funktion hat die Unterstützung und den Zugang zu relevanten Informationen aus allen Teilen der Organisation, um ein erfolgreiches Audit durchzuführen.
  • Bericht an den Vorstand und entsprechende Empfehlungen zur Verbesserung des internen Auditsystems des Unternehmens
  • Die Antwort des Managements auf alle wichtigen externen oder internen Prüfungsempfehlungen
  • Was ist interne Kontrolle?
Die interne Kontrolle ist das System, das von einem Unternehmen implementiert wird, um die Integrität der Finanz- und Buchhaltungsdaten zu gewährleisten und das Unternehmen auf die erfolgreiche Erreichung seiner Rentabilität und operativen Ziele vorzubereiten. Der Hauptgrund dafür, dass interne Kontrollverfahren vorhanden sind, besteht darin sicherzustellen, dass die Risiken, denen das Unternehmen ausgesetzt ist, gemindert werden. Selbst wenn ein effizientes internes Kontrollsystem vorhanden ist, kann nicht garantiert werden, dass die Risiken vollständig beseitigt werden; Sie können jedoch kontrolliert werden, weil sie für das Unternehmen erhebliche Zerstörungen verursachen. Interne Kontrollmaßnahmen können folgende Formen annehmen.

Trennung von Pflichten zur Aufteilung der Verantwortung für die Erfassung, Prüfung und Prüfung von Transaktionen, um zu verhindern, dass ein einzelner betrügerischer Akteur

den Zugang durch Türschlösser (für physischen Zugang) und durch Passwörter

Zuweisung von Befugnissen an bestimmte Manager zur Genehmigung von Transaktionen mit signifikantem Wert

  1. Unabhängige Kontrollen der Leistung der Mitarbeiter, wie z. B. die Aufsicht
  2. Die Art der Kontrolle, die für jedes Risiko implementiert werden soll, wird anhand von zwei Aspekten entschieden.
  3. Wahrscheinlichkeit / Wahrscheinlichkeit eines Risikos - Möglichkeit, dass ein Risiko eintritt
  4. Auswirkung des Risikos - Größe des finanziellen Verlusts bei Eintritt des Risikos
  5. Sowohl die Wahrscheinlichkeit als auch die Auswirkung eines Risikos können hoch, mittel oder niedrig sein. Für ein Risiko mit hoher Wahrscheinlichkeit und Auswirkung sollten Kontrollen mit hohem Effekt implementiert werden. Wenn nicht, ist es einem hohen Kontrollrisiko ausgesetzt.

Abbildung 01: Die Wahrscheinlichkeit und Auswirkung eines Risikos hilft dem Unternehmen, die Art der internen Kontrollmaßnahme zu identifizieren

  • Was ist der Unterschied zwischen der internen Revision und der internen Kontrolle?

Interne Revision und interne Kontrolle

Die interne Revision ist eine Funktion, die unabhängig und objektiv sicherstellt, dass das interne Kontroll- und Risikomanagementsystem eines Unternehmens effektiv funktioniert.

Die interne Kontrolle ist das System, das von einem Unternehmen implementiert wird, um die Integrität der Finanz- und Buchhaltungsdaten zu gewährleisten und das Unternehmen auf die erfolgreiche Erreichung seiner Rentabilität und operativen Ziele vorzubereiten.

Hauptverantwortung

Die Hauptaufgabe der internen Revision besteht darin, die Wirksamkeit des internen Kontrollsystems zu überprüfen.

Die Gewährleistung solider interner Kontrollverfahren ist die Hauptverantwortung des internen Kontrollsystems. Natur
Die interne Revision ist eine vorbeugende Maßnahme.
Die interne Kontrolle ist eine detektive Maßnahme. Zusammenfassung - Interne Revision und interne Kontrolle
Der Unterschied zwischen der internen Revision und der internen Kontrolle ist aufgrund ihrer Art und ihrer Anwendbarkeit unterschiedlich. Der Schutz der Risiken durch angemessene Kontrollen und die Sicherstellung, dass das Unternehmen nicht daran gehindert wird, seine Ziele zu erreichen, ist der Zweck der internen Kontrolle; Die Prüfung, ob diese Kontrollen funktionieren, ist das Ziel der internen Revision.Eine Reihe von Großunternehmen wie Enron und Lehman Brothers sind zusammengebrochen, weil sie kein solides internes Kontrollsystem und keine wirksame interne Revision haben.
Referenz: 1. Interne Kontrolle. N. p. , Web. 19. Mai 2017..

2. "Der Unterschied zwischen internen und externen Audits - Fragen & Antworten. "AccountingTools. N. p. , n. d. Web. 21. Mai 2017..

3. "Interne Anhörung. "Investopedia. N. p. , 23. November 2003. Web. 21. Mai 2017..

Bild mit freundlicher Genehmigung:
1. "RiskMatrix-RH" Von RoyHanney - Eigene Arbeit (CC BY 3. 0) via Commons Wikimedia