Unterschied zwischen Rechnung und Kontoauszug

Rechnung vs. Kontoauszug

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie eine Rechnung oder eine Rechnung für andere Dienstprogramme erhalten, während Sie eine Kreditkartenabrechnung erhalten? Was ist der Unterschied zwischen einer Rechnung und einem Kontoauszug? Ich bin mir sicher, dass Sie wie eine Mehrheit von anderen Leuten, wenn Sie dazu aufgefordert werden, mit Unterschieden zwischen einer Rechnung und einer Erklärung herauszukommen, schwer zu bedienen sind. Sie wissen offenbar von Ihrer Bank eine Erklärung über Ihr Sparkonto, aber warum ist es eine Aussage Ihres Kreditkartenunternehmens, während eine Rechnung von der Gasgesellschaft sowie von der Elektrizitätsgesellschaft vorliegt? Betrachten wir diese beiden Konzepte näher.

Rechnung

Eine Rechnung kann als Zahlungsaufforderung betrachtet werden. Es ist ein Dokument, das Sie daran erinnert, dass Sie für die bereits erbrachten Leistungen oder Dienstleistungen bezahlen müssen. Es ist Pflicht des Käufers, gegen Vorlage einer Rechnung an den Anbieter zu zahlen. Wenn Sie ein Prepaid-Konto verwenden, sind Sie natürlich nicht beunruhigt, wenn Sie ein Postpaid-Konto verwenden. Sie müssen eine Zahlung nach Erhalt der Rechnung leisten, die vom Diensteanbieter erhoben wird, um ununterbrochene Dienste zu erhalten. Eine Rechnung ist somit ein Dokument vom Verkäufer an den Käufer, das die Details aller Waren und Dienstleistungen enthält und die Preise zusammen mit der Gesamtsumme mit Rabatten, falls anwendbar, enthalten.

Erklärung

In einer Erklärung eines Lieferanten zu einer Partei werden alle von der Partei gezahlten Beträge zusammen mit allen vom Lieferanten angegebenen Waren und Dienstleistungen bis zu dem in der Erklärung angegebenen Datum aufgeführt. Am Ende der Erklärung ist der Betrag, den die Partei dem Lieferanten schuldet. Wenn Sie also ein Kreditkarteninhaber sind und einen Kontostand führen, wird in der Erklärung normalerweise der mit Ihren Einkäufen des Monats vorgenommene Saldo, jede Zahlung, die Sie möglicherweise im Monat vorgenommen haben, zusammen mit dem aktuellen Kontostand, der an den Kredit gezahlt werden muss, Kartenfirma.

Unterschied zwischen Rechnung und Kontoauszug

• Während eine Rechnung eine Art Kontoauszug ist, handelt es sich bei einer Rechnung nicht immer um eine Rechnung. Zum Beispiel erhalten Sie eine Kontoauszugsabrechnung von Ihrer Bank, Versicherungsgesellschaft usw., aber es sind keine Rechnungen oder Rechnungen. Ihre Kreditkartenabrechnung ist jedoch eine Art Erinnerung an Zahlungen.

• Eine Erklärung enthält in der Regel eine Eröffnungsbilanz, die Einkäufe in der angegebenen Periode sowie die von Ihnen getätigten Zahlungen. Am Ende ist die aktuelle Bilanz, die Sie dem Unternehmen schulden.

• Obwohl es sich bei einigen Anweisungen um Rechnungen handelt, ist am Ende einer Anweisung eine hervorgehobene 'Dies ist keine Rechnung', wenn diese nicht für Rechnungs- oder Rechnungszwecke verwendet wird.