Unterschied zwischen Gerechtigkeit und Rache

Gerechtigkeit gegen Rache

Egal unter welchen Umständen, die Partei, die eine Fehlhandlung aushält, führt dazu, dass Sie eines dieser beiden Dinge suchen: Gerechtigkeit oder Rache . Was sind die Hauptunterschiede zwischen den beiden? Gerechtigkeit wird im Wesentlichen definiert als der Begriff der moralischen Rechtschaffenheit, der auf den Regeln von Fairness, Ethik, Gleichheit und Recht basiert. Rache hingegen bezieht sich auf eine Handlung, die von einem Individuum als Reaktion auf ein Fehlverhalten unternommen wird.

Wenn Sie zum Beispiel in einen Autounfall verwickelt sind und zu einem gewissen Grad verletzt sind, wird die Justiz zugestellt, sobald das Gericht eine Entscheidung gegen die andere Person oder Partei verhängt hat verursachte den Unfall. Rache wäre, wenn du der anderen Person etwas Schädliches antust, nur damit du deine persönliche Rache suchen kannst.

Im Grunde wird Rache geleistet, um die Partei zu befriedigen, die das Fehlverhalten erlitten hat, während Gerechtigkeit dafür getan wird, der Gesellschaft einen Anschein von Fairness zu verleihen. Ein weiterer guter Weg, um die Hauptunterschiede zwischen den beiden aufzuzeigen, ist, dass Gerechtigkeit das ist, was getan werden sollte, während Rache ist, was Sie tun sollten.

Gerechtigkeit hat eine positive Konnotation "", die sicherstellen soll, dass die Gesetze der Fairness für alle gelten. Die Rache verursacht meistens negative Emotionen, weil, anstatt den Gerichten zu erlauben, die Person zu bestrafen, die die widerrechtliche Handlung gegen dich begangen hat, es ist, als ob du zu der anderen Person sagst: "Ich werde dich dafür bekommen! Es ist ein gewisses Gefühl von Bitterkeit und Wut verbunden. Um es einfach auszudrücken, Gerechtigkeit ist selbstlos, während Rache egoistisch ist.

Allgemein gesprochen geht es bei der Justiz vor allem um die Umsetzung von Gesetzen durch die Regierung, um sicherzustellen, dass diejenigen, die sie regieren, fair behandelt werden. Die Rache kann möglicherweise den Versuch eines Individuums beinhalten, die Verantwortung der Regierung zu beschleunigen, für die persönliche Befriedigung gegen ein Fehlverhalten. Schließlich ist Rache etwas, das Ihnen persönliche Befriedigung geben kann ", aber die Schritte, die Sie dabei unternehmen, müssen nicht unbedingt fair sein. Gerechtigkeit bringt, wenn sie gut durchgeführt wird, allen Beteiligten Harmonie und Geschlossenheit.

Zusammenfassung:

1. Gerechtigkeit beinhaltet die Konzepte der moralischen Richtigkeit, während Rache mehr auf eine persönliche Rache abzielt.

2. Die Justiz wird von den Gerichten beobachtet, während die Rache von einem Individuum, das eine Vergeltung für ein Fehlverhalten anstrebt, "durchgesetzt" wird.

3. Gerechtigkeit ist positiv, Rache ist negativ.

4. Gerechtigkeit schließt, während Rache zu persönlicher Befriedigung führt.