Unterschied zwischen Khaki und Chino

Khaki vs Chino

Die Herrengarderobe ist ohne Hose unvollständig, obwohl viele Jugendliche diese Aussage beleidigen würden. Sowohl Khakis als auch Chinos sind Synonyme für bequeme Hosen oder Hosen, die Männer im Sommer tragen. Tatsächlich werden sowohl Khakis als auch Chino von Männern wegen ihres bequemen Gewebes und ihrer Passform ganzjährig getragen. Es gibt viele, die aufgrund ihrer Ähnlichkeiten zwischen Khaki und Chino verwirrt bleiben. Trotz Ähnlichkeiten gibt es jedoch genug Unterschiede zwischen den beiden, die in diesem Artikel aufgezählt werden.

Khaki

Khaki ist der Name einer hellen Farbe, die zwischen hellgelb und braun liegt, so dass sie fast beige erscheint. Khaki ist die Farbe der Uniform, die von der indischen Polizei getragen wird. Tatsächlich wurde das Wort vom Englischen aus demselben Hindustani-Wort entlehnt, das etwas widerspiegelt, das verschmutzt ist. (Khak bedeutet Erde oder Staub in Hindi und Urdu). Obwohl englische Leute das Wort für eine Farbe verwenden, wird es auch verwendet, um eine Art von Hose zu bezeichnen, die lässig in der Natur ist und aus Baumwollgewebe hergestellt ist. Anfänglich war Khaki ein Wort für Hosen, die für Männer in Diensten gemacht wurden, die in Wirklichkeit kakifarbig waren. Heutzutage wird das Wort khaki jedoch für Freizeithosen mit mehreren Farbtönen verwendet, die aus einem bestimmten Stoff, der Chino genannt wird, unabhängig von ihrer Farbe verwendet werden.

Chino

Chino ist ein Wort, das sowohl für den Stoff als auch für Hosen aus diesem Stoff verwendet wird. Chino Stoff ist 100% Baumwolle und Twill in der Natur. Das Wort Chino wurde aus der spanischen Sprache entlehnt, wo es geröstet bedeutet. Die Farbe des Gewebes spiegelt die Tatsache wider, dass es wie ein geröstetes Brot aussieht. Es gibt viele, die glauben, dass der Name der Tatsache zu verdanken ist, dass der Stoff ursprünglich in China hergestellt wurde.

Khaki vs Chinos

• Khaki bezieht sich sowohl auf eine Farbe als auch auf eine Hose aus schwerem Baumwollstoff.

• Chino bezieht sich auf einen Stoff aus 100% Baumwolle und Köper sowie auf eine Hose aus diesem Stoff.

• Das Wort Khaki kommt von Khak, ein Urdu-Wort, das Staub oder Erde bedeutet; und die Farbe der Khakihose liegt nahe an Staub oder Erde.

• Britische Armeeoffiziere wollten Truppen Hosen tragen, die nicht dreckig aussahen, und so bestellten sie weiße Hosen in Khaki-Farbe.

• Chino ist ein Wort, das aus dem Spanischen kommt und getoastet ist.

• Chino-Stoff ist schwerer als derjenige, der für Khaki-Hosen verwendet wird.

• Chino-Hosen sind in vielen Farben erhältlich, auch in dunklen Farben. Khaki-Hosen sind immer hell.