Unterschied zwischen Liebe und Respekt

Schlüsselunterschied - Liebe gegen Respekt

Obwohl die Worte Liebe, Respekt, Zuneigung und Bewunderung häufig zusammenpassen, wenn man sich genau auf jedes Wort konzentriert, kann man gewisse Unterschiede zwischen ihnen feststellen. In diesem Artikel wird die Aufmerksamkeit auf die beiden Wörter Liebe und Respekt gerichtet. In vielen Beziehungen gelten Liebe und Respekt als Schlüsselelemente. Diese Eigenschaften oder Eigenschaften sind die Grundlage für eine gesunde Beziehung. Zu anderen Zeiten kann man jedoch Liebe und Respekt für einen anderen fühlen, obwohl sie nicht in einer Beziehung zueinander stehen. Zum Beispiel konnten wir aufgrund seiner Qualitäten oder Errungenschaften ein Gefühl des Respekts gegenüber einem Fremden empfinden. Zunächst definieren wir die beiden Wörter, bevor wir die Unterschiede analysieren, die zwischen den beiden Wörtern identifiziert werden können. Liebe kann definiert werden als ein starkes Gefühl von Zuneigung und Gefallen, dass ein Individuum einem anderen gegenüber zeigt. Auf der anderen Seite kann Respekt als Bewunderung für jemanden aufgrund ihrer Qualitäten oder Leistungen definiert werden. Dies unterstreicht, dass der Hauptunterschied zwischen Liebe und Respekt darin besteht, dass Liebe Liebe ist, die gegenüber anderen empfunden wird, Respekt ist Bewunderung. . Dieser Artikel ermöglicht es dem Leser, den Unterschied in der Tiefe zu verstehen.

Was ist Liebe?

Liebe kann als ein starkes Gefühl von Zuneigung und Gefallen definiert werden, dass ein Individuum sich einem anderen gegenüber zeigt.

Als Menschen werden wir zuerst dieser Emotion als Kinder ausgesetzt. Die Verbindung zwischen einer Mutter und einem Kind ist die erste Belichtung, die das Kind geliebt wird. Psychologen glauben, dass die Liebe, die das Kind von Mutter und Vater erhält, die Natur zukünftiger Beziehungen, die das Individuum hat, prägt. Die Liebe, die eine Mutter und ein Kind oder ein Vater und ein Kind teilen, ist einzigartig und kann nicht mit anderen Bindungen verglichen werden.

Man sollte jedoch bedenken, dass es verschiedene Variationen der Liebe gibt. Zum Beispiel ist die Liebe zwischen einem Mädchen und einem Jungen oder einem Ehemann und einer Ehefrau anders als die Liebe zwischen einem Elternteil und einem Kind. Es kann verschiedene Dimensionen umfassen, die in ersterem nicht sichtbar sind. Zum Beispiel kommt die sexuelle Natur der Liebe erst im späteren Leben vor.

Wenn ein Individuum ein Anderes liebt, bringt es ihn dazu, sich dem Anderen zu verpflichten und dem Glück des Anderen Opfer zu bringen. Diese Handlungen sind echte Anstrengungen und können durch die Emotion der Liebe, die der Einzelne erlebt, erklärt werden. Liebe ist in Literatur und literarischen Werken oft eines der Schlüsselthemen und unterstreicht die Einzigartigkeit und die Notwendigkeit, die die Menschen lieben und geliebt werden müssen.Es ist auch wichtig zu betonen, dass Liebe nicht nur für andere Menschen, sondern auch gegenüber Tieren, Objekten und sogar Aktivitäten empfunden werden kann.

Was ist Respekt?

Gemäß dem Oxford English Dictionary kann

Respekt als Bewunderung für jemanden aufgrund seiner Qualitäten oder Errungenschaften definiert werden. Wenn wir auf unser Leben zurückblicken, gibt es viele Menschen, die wir respektiert haben und immer noch respektieren. Dies können Eltern, Lehrer, Freunde, Kollegen, Vorgesetzte, Verwandte usw. sein. Respekt ist ein Gefühl, das auf natürliche Weise herauskommt. Es kann nicht gezwungen werden. Deshalb wird oft gesagt, dass Respekt zu verdienen ist. In den meisten unserer Beziehungen mit Freunden, Familie, Kollegen usw. gibt es Respekt für die andere Partei. Dies ermöglicht dem Individuum, die Entscheidungen und Ideen anderer zu hören und zu verstehen, auch wenn wir sie nicht genehmigen. Respekt gilt auch für diejenigen, die wir wirklich bewundern. Sie hören zum Beispiel die Lebensgeschichte eines Menschen, der im Leben viele Hindernisse überwunden hat, aber irgendwie überlebt und seine Ziele erreicht hat. In einer solchen Situation fühlen wir uns respektvoll, weil wir die Qualitäten und Leistungen des Einzelnen wirklich bewundern. Wie Sie bemerken werden, beziehen sich Liebe und Respekt auf zwei verschiedene Gefühle, die ein Individuum fühlt. Dieser Unterschied kann wie folgt zusammengefasst werden.

In manchen Kulturen wird der Respekt durch Anbetung gezeigt

Was ist der Unterschied zwischen Liebe und Respekt?

Definitionen von Liebe und Respekt: ​​

Liebe:

Liebe kann als ein starkes Gefühl von Zuneigung und Gefallen definiert werden, dass ein Individuum sich einem anderen gegenüber zeigt. Respekt: ​​

Respekt kann als Bewunderung für jemanden aufgrund seiner Qualitäten oder Leistungen definiert werden. Eigenschaften von Liebe und Respekt: ​​

Natur:

Liebe:

Liebe stammt aus der Zuneigung, die ein Individuum für einen anderen empfindet. Respekt: ​​

Respekt ergibt sich aus der Bewunderung, die eine Person fühlt. Macht:

Liebe:

Liebe kann nicht auf jemanden gezwungen werden. Es muss natürlich kommen. Respekt: ​​

Wahrer Respekt kann nicht gezwungen werden, aber in den meisten Situationen respektieren Menschen andere aufgrund von Machtunterschieden. Beziehungen:

Liebe:

In einer Beziehung kann Liebe als ein nährender Faktor angesehen werden. Respekt: ​​

Respekt kann als ein Schlüsselfaktor betrachtet werden, der es den beiden Parteien erlaubt, die Ideen und Entscheidungen des anderen zu verstehen und anzuerkennen. Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "YoungCoupleEmbracing-20070508" von Kelley Boone aus Perrysberg, Ohio, USA. - Junge Liebe ... [CC BY-SA 2. 0] über Wikimedia Commons

2. Respektieren Sie Ihre Eltern Fototapete, Trincomalee Von Adam Jones [CC BY-SA 2. 0], über Wikimedia Commons