Unterschied zwischen MCA und MSc IT

MCA und MSc IT

MCA und MSc IT sind zwei Postgraduierten-Kurse im Bereich Computer, die heutzutage sehr populär geworden sind. Es ist nicht überraschend angesichts der hohen Nachfrage von Fachleuten aus der Branche. Sowohl MCA- als auch MSc-IT bieten große Karrieremöglichkeiten, unterscheiden sich jedoch in den Kursinhalten und -schwerpunkten geringfügig. In diesem Artikel werden diese Unterschiede hervorgehoben, damit die Schüler das Programm auswählen können, das ihren Anforderungen besser entspricht.

MCA

MCA steht für Master of Computer Applications. Es ist ein 2-jähriges Studium nach dem Abschluss, um Studenten auf Jobs in IT-verwandten Branchen wie Software-Entwicklung vorzubereiten. MCA konzentriert sich auf vertiefte theoretische Kenntnisse und ermöglicht es den Studierenden, sich auf die Anwendung der in der Branche gelernten Prinzipien vorzubereiten. Die Studierenden erhalten das Wissen, um Softwareprobleme in verschiedenen Branchen zu lösen und Experten für vorausgehende Netzwerktechnologien zu werden. MCA wird an Hunderten von Ingenieurschulen und Business Schools im ganzen Land angeboten. Diejenigen, die ihren BCA getan haben, sind für MCA geeignet. Alternativ kann jeder Absolvent mit einem Mathe-Hintergrund auf 10 + 2 Niveau einen MCA-Kurs beantragen. Es gibt eine Aufnahmeprüfung für den Kurs. Nach Abschluss des MCA können die Studierenden problemlos eine Karriere in Software verfolgen und es gibt viele Arbeitsmöglichkeiten sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor. Diejenigen, die MCA bestanden haben, bekommen Computer-bezogene Jobs auf Führungsebene.

MSc IT

MSc IT ist auch ein 2-jähriges Postgraduate-Programm, das auf die ständig wachsenden Anforderungen der indischen und globalen IT-Branche zugeschnitten ist. Dies ist ein Kurs mit besonderem Schwerpunkt auf Informationstechnologie. Die Studierenden erlangen nicht nur ein vertieftes Wissen über die Arbeit von Computern (Hardware und Software), sondern lernen auch praktische Anwendungen des erworbenen Wissens. Die Schüler lernen, Informationen als Werkzeug in Geschäftsumgebungen zu verwenden.

MCA und MSc IT

• MCA und MSc IT sind verschiedene Postgraduierten-Kurse im Bereich Computer und deren Anwendungen in der Industrie.

• Während MCA ein spezialisierter Kurs ist, ist MSc IT breiter angelegt, da die Schüler alles über Computer lernen, mit dem Schwerpunkt auf Informationen zu Gunsten von Unternehmen.

• MCA ist im Sinne der Kenntnis der Systeme und ihrer praktischen Anwendungen eingeschränkt.