Unterschied zwischen Ein und Aus

Ein vs Aus

Ein und Aus sind zwei Wörter, die häufig verwendet werden, sie können niemals austauschbar sein, . Beide Wörter können als Präposition oder als Adverb verwendet werden. Ihre Verwendung in einem Satz hat Ähnlichkeiten, aber mit einer entgegengesetzten Funktion oder einem anderen Zweck.

Das Wort an kann als Präposition verwendet werden, die normalerweise eine räumliche Beziehung des Objekts bedeutet, die mit dem gesamten Satz verknüpft ist. Zum Beispiel: "Amanda wurde auf dem Boden im Badezimmer liegen. " Es kann auch als Adverb verwendet werden, um das Verb zu modifizieren, das die Fragen beantwortet:" Wie, wann und wo ". Beispiele sind: "Hazel und Fred haben im Sommer geheiratet", "Jade und Ann kamen pünktlich zum Treffen", "Das Haus am Fluss. "

Aus bezieht sich oft auf einen Betriebszustand wie: "Die Lichter sind alle aus. "oder " Die Heizung wurde ausgeschaltet, als ich hier ankam. " Wenn off als Präposition verwendet wird, verknüpft das Wort alle Substantive und Pronomen eines bestimmten Satzes. Ein Beispiel wäre das folgende: "Raus jetzt von mir! " oder " Ich muss heute die Arbeit beenden. "

Auch wenn die beiden Wörter ähnliche Satzverwendung haben, gibt es viele Unterschiede, die verglichen werden können. Auf kann bedeuten, dass du ein Objekt trägst; off impliziert jedoch die Entfernung eines Objekts, das kürzlich von dem Subjekt verwendet oder getragen wurde. Auch kann sich auf die Nähe oder die Nähe eines Objekts oder einer Person beziehen, während sich die Entfernung auf zwei Personen bezieht. In ähnlicher Weise kann sich auf eine Fortsetzung einer Aktivität beziehen, während sich aus auf Absetzen bezieht, wie "bearbeitet", "abgeschnitten". "

Das Wort "ein" bei Verwendung in elektronischen Geräten bedeutet, dass eine Maschine in einem Betriebsmodus arbeitet; Andererseits bedeutet der Nichtbetriebszustand eines Objekts oder eines elektronischen Geräts. In der digitalen Welt stellt ein und aus diskrete Zustände dar, "an" zeigt positiv oder hoch an und "aus" zeigt negativ oder niedrig an. Es gibt keinen Zwischenstaat in der digitalen Welt. Zu Anwendungszwecken werden 'on' und 'off' unter Verwendung von Binärzahlen codiert; Ein wird als Binärziffer 1 codiert und als 0 gesetzt.

Es ist immer von Vorteil, wenn man die häufig verwendeten Wörter vertieft kennt. Meistens sind es die verbreiteten Wörter, denen wir neigen, Wissen zu haben, besonders wenn es um ihre wirkliche Bedeutung und ihre richtige Satznutzung geht.

In Kürze:

• Sowohl on als auch off können in einem Satz als Adverb oder Präposition verwendet werden.

• Beide können ähnlich verwendet werden, aber die Definitionen sind sehr unterschiedlich.