Unterschied zwischen Pandemie und Epidemie

Pandemie vs Pandemie Epidemie

In der gegenwärtigen Welt, in der das Ebola-Virus Schlagzeilen macht, kann es von Vorteil sein, den Unterschied zwischen Pandemie und Epidemie zu kennen. Epidemie ist ein Ausbruch einer ansteckenden Krankheit, die sich schnell und extensiv ausbreitet und viele Individuen gleichzeitig in einem Gebiet oder einer Population betrifft. (zB Cholera). Pandemie ist eine Epidemie in einem weiten geografischen Gebiet und betrifft einen großen Teil der Bevölkerung. (zB AIDS oder Schweinegrippe). Pandemie und Epidemie werden sowohl als Nomen als auch als Adjektive verwendet. Obwohl sie gleich zu sein scheinen, wie die Wortstruktur sowohl von Epidemie als auch von Pandemie etwas ähnlich ist, gibt es einen deutlichen Unterschied zwischen der Bedeutung von Epidemie und Pandemie.

Mehr über Epidemie und Pandemie ...

Epidemien und Pandemien sind Infektionskrankheiten, die sich über eine große Anzahl von Menschen ausbreiten und zeitweise Menschenleben bremsen könnten. In der Vergangenheit gab es mehrere Aufzeichnungen, um die Infektionen einer Minderheit sowie einer großen Bevölkerung zu beweisen. Hier kommt der Unterschied zwischen epidemischen und pandemischen Erkrankungen zum Tragen. Laienhaft können epidemische Krankheiten als eine Infektion bezeichnet werden, die bei einer Anzahl von Menschen gleichzeitig vorkommt (Anzahl der infizierten Personen wird vergleichsweise geringer sein). Krankheit kann alles sein, was mit Krankheit, Körperschmerzen, Fieber usw. zusammenhängt. Ein Beispiel für Epidemien ist die Cholera.

Wann wird eine Krankheit als Pandemie bezeichnet? Es ist, wenn die Anzahl der von der Krankheit Betroffenen nicht auf einen Ort beschränkt ist. (Eine relativ große Anzahl von Populationen wird betroffen sein) Es könnte auch zwischen Staaten und Ländern sein. Ein perfektes Beispiel für eine Pandemiekrankheit ist AIDS. Dies ist seit den 80ern zu einer globalen Bedrohung geworden. Bei einer Epidemie sollte bei entsprechender Behandlung eine angemessene Pflege und Behandlung und Impfungen zur richtigen Zeit gegeben werden, um zu verhindern, dass eine Epidemie zu einer Pandemie wird.