Unterschied zwischen Partnerschaft und Unternehmen

Partnerschaft zwischen Unternehmen und Unternehmen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten ein Unternehmen zu gründen, dessen kleinste und einfachste Struktur Einzelunternehmen ist, bei denen eine einzelne Person der Eigentümer des Unternehmens ist. Wenn zwei Menschen zusammenkommen, um ein Unternehmen zu gründen, wird das Unternehmen als Partnerschaft bezeichnet. Es gibt eine andere Art, ein Unternehmen zu strukturieren, und das ist die Gesellschaft. Ein Unternehmen ist eine übliche Art von Geschäftseinheit, die in dem Sinne einzigartig ist, dass sie als eine juristische Person behandelt wird und wie Individuen verklagt wird. Es gibt viele Unterschiede zwischen einer Partnerschaftsgesellschaft und einer Gesellschaft, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Die Partnerschaft ist sowohl eine Beziehung als auch die Art der Geschäftseinheit, die eingerichtet wird, wenn zwei oder mehr Personen ein Geschäft führen, das die Gewinne und Verantwortlichkeiten teilt. Partner tragen Geld bei, um das notwendige Kapital zu schaffen, um das Geschäft zu führen, und stellen auch Arbeitskräfte und Fachkenntnisse zur Verfügung, um das Geschäft weiterzuführen. Diese Partner teilen die Gewinne und Verluste in Abhängigkeit von ihren Geschäftsanteilen. In einer Partnerschaftsgesellschaft wird keine Einkommensteuer gezahlt, aber einzelne Partner müssen ihre Gewinne aus dem Geschäft deklarieren und ihre Einkommensteuer einzahlen. Die Partnerfirma muss ihre Einnahmen und Abzüge angeben.

Nicht alle Partnerunternehmen haben gleichberechtigte Partner, und in vielen Unternehmen gibt es Senior- und Junior-Partner, die Gewinne und Verluste entsprechend ihrem Anteil am Geschäft teilen. Aus juristischer Sicht werden jedoch alle Partner als gleich behandelt. In einer Partnerschaftsgesellschaft gibt es ein schriftliches Dokument, das den von jedem Partner vorgetragenen Betrag, die Art und Weise, wie Gewinne geteilt werden, die Aufgaben und Verantwortlichkeiten aller Partner, den Mechanismus für die Beilegung von Streitigkeiten, das System der Gehälter, und der Mechanismus der Auflösung des Partnerschaftsgeschäfts.

Corporation

Ein Unternehmen ist eine Geschäftseinheit, die üblicherweise zur Gründung eines Unternehmens eingerichtet wird. Es ist eine einzigartige Geschäftsstruktur in dem Sinne, dass es den gleichen rechtlichen Status und die gleiche Behandlung erhält wie eine Person. Tatsächlich sind die Rechte und Privilegien eines Unternehmens getrennt und unterscheiden sich von denen, die es konstituieren und betreiben. Diese Funktion gibt den Mitgliedern eine beschränkte Haftung, da die Gesellschaft im Namen ihrer Mitglieder Verbindlichkeiten übernimmt.

Es gibt drei verschiedene Arten von Unternehmen in den USA, nämlich enge Unternehmen, C Type Corporation und S Type Corporation. Während sowohl Close als auch C-Aktien eine Aktie ausgeben können, ist die Anzahl der Aktionäre bei Close-Unternehmen, in der Regel weniger als 30, gering.Die Übertragung und der Verkauf von Anteilen werden in Close Corporations genau überwacht. In C Corporations gibt es einen kleinen Vorstand für den reibungslosen Ablauf des Geschäfts. Hier sind die Aktionäre verpflichtet, Steuern auf die Dividenden zu zahlen, die sie erhalten, während die Körperschaft auch auf ihr Einkommen besteuert wird. S Corporations haben vom IRS eine spezielle Steuerbegünstigung, da sie nur auf persönlicher Ebene besteuert werden, während für das Unternehmen keine Einkommensteuer erhoben wird.

Was ist der Unterschied zwischen Partnerschaft und Gesellschaft?

• Das Geschäft endet mit dem Tod eines Partners, wohingegen die Körperschaft auch nach dem Tod von wenigen Mitgliedern als Geschäftseinheit weiterbesteht.

• Im Falle einer Insolvenz in einem Unternehmen gibt es gesetzliche Immunität gegen Mitglieder, während Mitglieder einer Partnerschaftsgesellschaft vor Gericht gestellt werden müssen, da sie für Verluste und Gewinne haftbar sind.

• Die Steuerstrukturen unterscheiden sich in den Bereichen Partnerschaft und Unternehmen.

• Es gibt Partner als Gesellschafter in Partnerschaft, während es einen kleinen Vorstand geben kann, der ein Unternehmen führt.

• Es müssen keine Dokumente eingereicht werden, um eine Partnerschaftsgesellschaft zu gründen, während die Artikel, die eine Gesellschaft gründen oder eine Gesellschaft bilden sollen, eingereicht werden müssen.

• Es gibt eine Gebühr, um eine Corporation zu machen, die von Staat zu Staat unterschiedlich ist.

• Partner können ihr persönliches Vermögen verlieren, um die Verluste ihrer Partnerfirma abzudecken, aber die Mitglieder einer Körperschaft haben eine beschränkte Haftung, und die Körperschaft muss für die Verluste verantwortlich sein.

• Es gibt viele Unterschiede in Struktur und Formalitäten, die im Falle eines Unternehmens und einer Partnerschaft erfüllt werden müssen.