Unterschied zwischen Schwangerschaft und Periode

Schwangerschaft vs Periode

Schwangerschaft und Periode sind Stufen, die eine normale Frau erlebt. Es bedeutet, dass sie gesunde Eierstöcke hat, um diese zwei Wunder erfahren zu können. Dies sind die Merkmale, die Frauen von Männern unterscheiden. Und das sind die Eigenschaften, die Frauen wirklich zur Frau machen. Die Abwesenheit des anderen bedeutet die Anwesenheit des anderen. Eine Frau bekommt einmal oder zweimal im Monat ihre Periode, um zu sagen, dass ihr Körper sich selbst putzt und sie nicht schwanger ist. Wenn ihre Periode nicht ankommt, könnte es viele verschiedene Dinge wie Abnormalität im Eierstock bedeuten, oder es könnte bedeuten, dass sie schwanger ist. Das erste Mal, dass eine Frau auf Symptome stößt, wenn sie schwanger ist, ist das Fehlen ihrer Menstruation. Nach der Schwangerschaft tritt der normale Menstruationszyklus wieder auf. Die Abwesenheit des anderen bedeutet also die Anwesenheit des anderen.

Schwangerschaft ist zunächst eine schwierige Phase für eine Frau. Es ist sehr unangenehm, weil die Mutter verschiedene Symptome wie Gewichtszunahme, ständige Übelkeit, morgendliche Übelkeit, geschwollene Knöchel, Verstopfung, Rückenschmerzen, Brustschwellung und viel schwierigere, aber normale Schwangerschaftssymptome haben muss. Viele Frauen betrachten es als Segen und andere betrachten es als Fluch. Es variiert wirklich. Obwohl es häufig vorkommt, wäre die Erfahrung völlig anders, weshalb auch die Meinungen variieren. Die Schwangerschaft wird als die Phase des Lebens einer Frau betrachtet, die sie vervollständigt. Obwohl in dieser modernen Zeit die Ansicht über Schwangerschaft als das, was eine Frau vervollständigt, eingeschränkt wurde, gibt es immer noch diejenigen, die mehr als bereit sind, ihr Leben zu geben, nur um Leben in dieser Welt zu geben. Schwangerschaft in medizinischer Hinsicht wird als das Tragen eines Nachwuchses, der als Fötus bekannt ist, in der Gebärmutter beschrieben. Es dauert idealerweise 9 Monate, weniger als das, wenn etwas Schlechtes innerhalb und außerhalb des Mutterleibes passierte. 9 Monate ist die gesamte Dauer für einen Embryo zu einem ausgewachsenen Baby zu entwickeln. Schwangerschaft tritt auf, wenn eine Samenzelle auf eine gesunde Eizelle im Uterus trifft. Befruchtung erfolgt dann voila! Schwangerschaft. Aber es ist nicht so einfach, wie es sich anhört, weil Tausende von Frauen, obwohl sie fruchtbar sind, Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden. Deshalb wurden Optionen wie Adoption und künstliche Befruchtung verfügbar. Wussten Sie, dass die jüngste Frau, die ein Kind geboren hat, 5 Jahre alt war?

Die Menstruation wird in der Medizin als Menstruationszyklus bezeichnet. Es ist die Passage jedes Mädchens, um eine Frau zu werden. Es ist das erste Zeichen der Pubertät, das auftritt, wenn ein Mädchen 8 bis 12 Jahre alt wird. Obwohl einige Fälle es früher oder später im Leben haben, würde das Normal sein, bevor ein Mädchen die Oberschule betritt. Einige Zeichen der Pubertät sind das Abrunden der Hüften, das Wachstum der Brust, die Hervorhebung der Wangenknochen, die allererste Periode und andere durch die Hormone verursachte Entwicklungen.Vaginale Entladung tritt auch 6 Monate vor der ersten Periode eines Mädchens auf. Dies sind nur einige der bemerkenswerten Veränderungen, die Mädchen normalerweise ausflippen, weshalb einige Mädchen darauf bedacht sind, an diesem Wendepunkt in ihrem Leben anzukommen.

ZUSAMMENFASSUNG:

Sowohl die Periode als auch die Schwangerschaft sind normale Phasen, die eine Frau in ihrem Leben bestehen sollte.

Beide werden als unbequeme Phasen wahrgenommen, lassen jedoch eine Frau sich vollständig fühlen.

Die Abwesenheit des anderen könnte die Anwesenheit des anderen bedeuten.