Unterschied zwischen Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung

Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung

Da Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung zwei wichtige Qualitätskonzepte sind, sollte jede Organisation, die Qualitätsmanagement umsetzen will, den Unterschied zwischen Qualität Sicherheit und Qualitätsverbesserung. In organisatorischer Hinsicht ist es sehr wichtig, Qualitätsstandards in den Prozessen und Produkten zu gewährleisten. ich. e. Qualitätssicherung und kontinuierliche Verbesserung der Qualität in allen Prozessen; ich. e. Qualitätsverbesserungen. Dieser Artikel beschreibt zunächst die beiden Konzepte und analysiert dann die Unterschiede zwischen Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung.

Was ist Qualitätssicherung?

Qualitätssicherung ist ein Mechanismus zur Überwachung eines bestimmten Verfahrens oder eines Prozesses, um sicherzustellen, dass er den erwarteten Qualitätsstandards entspricht. Es ist ein integraler Bestandteil des Qualitätsmanagementsystems und konzentriert sich auf die Identifizierung und Vermeidung von Fehlern, um eine Qualitätsleistung für die Kunden zu erzielen. Dies wird nützlich sein, um Qualität in den Prozess, das Produkt und die Personen zu integrieren, die an den Aktivitäten innerhalb der Organisation beteiligt sind.

Was ist Qualitätsverbesserung?

Quality Improvement ist ein systematischer Ansatz zur Analyse der aktuellen Leistung des Unternehmens, um notwendige Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung zu ergreifen. Die folgenden Techniken können verwendet werden, um die notwendigen Änderungen für die Qualitätsverbesserungen vorzunehmen.

• TQM (Gesamtqualitätsmanagement)

• Six Sigma

• 5S-Konzepte

• Benchmarking

Qualitätsverbesserungen können als kontinuierliche Anstrengungen betrachtet werden, um die derzeitigen Leistungen der Organisation zu verbessern. Qualitätsentwicklungen wirken sich auf die Steigerung der Produktivität der Organisation durch die Beseitigung von Abfällen, Defekten, Ausschuss und nicht wertschöpfenden Aktivitäten aus.

Was ist der Unterschied zwischen Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung?

• Bei der Qualitätssicherung geht es darum, ein bestimmtes Verfahren oder einen Prozess zu überwachen, um sicherzustellen, dass sie den erwarteten Qualitätsstandards entsprechen. Auf der anderen Seite bezieht sich Qualitätsverbesserung auf die Techniken, die von den Organisationen für kontinuierliche Qualitätsverbesserungen verwendet werden.

• Qualitätssicherung wird verwendet, um Fehler, Fehler, Defekte in den Prozessen und Produkten zu identifizieren, die in der Organisation hergestellt werden. Die Qualitätsverbesserung befasst sich mit der kontinuierlichen Erhöhung der Qualitätsstandards, um die Produktivität der Organisation zu erhöhen, indem die Kosten gesenkt und die Lieferzeiten verbessert werden.

• Qualitätssicherung ist ein reaktiver Ansatz, während Qualitätsverbesserung ein proaktiver Ansatz ist.

• Normalerweise wird die Qualitätssicherung in einem Unternehmen von einem Qualitätssicherungsingenieur durchgeführt und die Qualitätsverbesserung liegt in der Verantwortung aller Mitarbeiter der Organisation.