Unterschied zwischen SSRS und SSIS

SSRS vs SSIS

Microsoft ist führend in der Software-Front und es besteht kein Zweifel, dass es der Marktführer in diesem Bereich ist. Die relationale Datenbank-Engine unterscheidet sich nicht von der Ansicht, dass Microsoft als SQL-Server zusätzliche Dienste bietet, die für den Endbenutzer von großem Nutzen und hilfreich sind. Diese Tools, die von Microsoft bereitgestellt werden, sind für den Benutzer von unschätzbarem Wert, der ein Enterprise Business Intelligence erstellen muss. Im Unternehmen können Datenintegrationsberichte und -analysen zusammen mit der Sammlung von Datenintelligenz während der Verarbeitung erforderlich sein.

Zu ​​diesem Zweck müssen alle genannten spezifischen Dienste im SQL-Server verwendet werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der SQL-Server unabhängig von diesen zusätzlichen Diensten funktionieren kann. Die zusätzlichen Dienste bieten dem Endbenutzer einen Mehrwert, indem sie ihnen bei der Entwicklung umfassender Serverlösungen für Unternehmen helfen. Zwei allgemeine Dienste umfassen die SQL Server Integration Services, die allgemein als SSIS bezeichnet werden, und die SQL Server Integration Services, die allgemein als SSRS bezeichnet werden. Insofern der allgemeine Umfang beider Programme dem SQL-Server einen Mehrwert bietet, unterscheiden sie sich leicht.

Das SSIS kann als der Datenhaltearm bezeichnet werden, der von der SQL Server 2008 R2-Suite verwendet wird. In seiner Funktionalität wird SSIS mit überragenden Funktionen zum Extrahieren, Transformieren und Laden (ETL) ausgestattet. Diese Funktionen sind von großer Bedeutung, da sie die Möglichkeit bieten, Daten an eine andere Quelle zu übertragen. Daten können auch geändert werden, wenn dies erforderlich ist, wie es die Verschlüsselung von SSIS erlaubt.

Um den Datenintegrationsprozess zu starten, wird SSIS mit drei wichtigen Funktionen geladen. Zu diesen Komponenten gehören der Import- und Export-Assistent, die SSIS-API-Programmierung und der SSIS-Designer. Wie der Name schon sagt, besteht die Hauptfunktion des Import- und Export-Assistenten in der Übertragung von Daten von der Quelle zum Ziel. Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Assistent nicht mit Datenumwandlungsfunktionen ausgestattet ist. Das SSIS-API-Modul ist sehr wichtig, da es die Codierung von SSIS-Paketen ermöglicht, die mehrere verschiedene Programmiersprachen verwenden. Schließlich ist der SSIS-Designer eine spezielle und integrierte Komponente, die mit dem Business Intelligent Development Studio geliefert wird, das weitgehend für die Erstellung, Entwicklung und Wartung der verschiedenen Integrations-Service-Pakete verwendet wird.

SQL Server Reporting Services (SSRS) dagegen ist ein Rahmenwerk, das für das eigentliche Reporting von Bedeutung ist. Zu den Berichtsfunktionen, über die SSRS verfügt, gehören Report Designer, Report Builder, Report Server und Report Manager.Diese arbeiten über eine spezielle Schnittstelle im Web zusammen, die die Entwicklung übersichtlicher und interaktiver Berichtslösungen ermöglicht. Der Report Builder ist ein spezielles Tool, mit dem Sie die Berichte schnell erstellen können, auch ohne dass Sie die Datenstruktur verstehen müssen. Der Berichtsdesigner ist wichtig und kann von Entwicklern ausgenutzt werden, um die Komplexität von benutzerdefinierten Berichten zu erhöhen. Der Berichtsserver hingegen ist der Kernprozess im SSRS und verwaltet, verarbeitet und liefert Berichte über die verfügbaren Prozessoren.

Zusammenfassung

Obwohl der SQL-Server unabhängig arbeiten kann, sind zusätzliche Dienste erforderlich, die für eine nahtlose Unternehmensumgebung erforderlich sind.

SSIS bezieht sich auf SQL SQL Server Integration Services

SSRS bezieht sich auf SQL Server Integration Services

SSIS Hauptfunktion ist Datenhaltung

SSIS Hauptmerkmale sind der Import- und Export-Assistent, die SSIS-API-Programmierung und der SSIS-Designer

(SSRS) wird hauptsächlich für Berichte verwendet

SSRS verfügt über Funktionen zum Erstellen von Berichten mit Komponenten: Berichts-Designer, Berichts-Generator, Berichtsserver und Berichts-Manager