Unterschied zwischen Personal und Recruiting

Staffing vs Recruiting

Personalvermittlung und Recruiting sind zwei äußerst wichtige Funktionen jeder Personalabteilung. Die richtigen Leute in den richtigen Zahlen an den richtigen Stellen zu haben, ist ein wichtiger Leistungstreiber für die organisatorische Effektivität. Obwohl Personal- und Recruitingfunktionen zusammenfallen und somit Verwirrung stiften, gibt es einen Unterschied zwischen Personalbesetzung und Rekrutierung, was hier ausführlich erläutert wird. Bevor wir jedoch auf die Unterschiede zwischen diesen beiden wichtigen HR-Funktionen eingehen, lernen wir zuerst, was rekrutiert, was ist und wie Recruiting durchgeführt wird.

Was ist Recruiting?

Die Rekrutierung ist der Prozess, um die geeignet qualifizierten Personen zu gewinnen, um sich für eine bestimmte Stelle in einer Organisation zu bewerben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit denen eine Organisation Kandidaten für eine bestimmte Stellenausschreibung gewinnen kann. Die Rekrutierung kann extern, intern oder gemischt sein.

Externe Rekrutierung

Bei der externen Rekrutierung handelt es sich um die Rekrutierung von Bewerbern aus externen Quellen wie

• Stellenvermittlungsagenturen

• Hochschul- und Hochschulrekrutierung

• Zeitarbeitsagenturen

Stellenausschreibungen sind die am häufigsten verwendete Methode, um die Kandidaten über eine bestimmte Stelle zu informieren. Mitarbeiterempfehlungen sind die Empfehlungen eines ehemaligen oder bestehenden Mitarbeiters im Namen eines Freundes oder einer Beziehung, die an einem bestimmten Arbeitsplatz interessiert sind. Personalvermittlungsagenturen leiten Arbeitslose für Unternehmen, die diese Qualifikationen benötigen, wenn freie Stellen besetzt werden. Sie erhalten im Gegenzug eine Provision von der Firma, wenn die Mitarbeiter ausgewählt werden. Die Rekrutierung von Hochschulen und Universitäten beinhaltet die Rekrutierung von Studenten, die in einem bestimmten Bereich einen Abschluss machen wollen. Zeitarbeitsagenturen sind die Unternehmen, die die Arbeitnehmer veranlassen, befristete Stellen für kürzere Zeiträume zu erledigen, und zwar für drei Monate, sechs Monate oder ein Jahr.

Interne Rekrutierung

Die interne Rekrutierung ist eine Möglichkeit für interne Mitarbeiter, die Unternehmensleiter zu klettern. Bestehende Mitarbeiter erhalten Aktionen und bieten mit dieser Methode höhere Positionen an.

Bei dieser Methode gibt es mehrere Vorteile, wie z. B.

. • Die Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung.

• Das Unternehmen kann Geld sparen, indem es nicht für Werbe- und Orientierungsprogramme aufwendet.

• Die Mitarbeiter kennen die Unternehmensrichtlinien und -verfahren bereits.

Es gibt jedoch auch einige Nachteile für interne Rekrutierungen wie

. • Durch die Förderung entsteht eine Personallücke.

• Das Unternehmen würde nicht in der Lage sein, neue Ideen, Kenntnisse und Fähigkeiten zu erfassen, wenn interne Mitarbeiter gefördert werden.

Was ist Staffing?

Staffing ist der Prozess der Auswahl, Bereitstellung und Bindung von Personen, die sich um eine freie Stelle beworben haben. Im konkurrenzfähigen Geschäftsumfeld ist es eine Herausforderung für die Unternehmen, ihre Mitarbeiter zu halten. Sie haben eine große Verantwortung, die am besten geeigneten Bewerber auszuwählen und dann Schulungen anzubieten, um ihre Kompetenzen zu entwickeln, um die Erwartungen der Branche zu erfüllen und schließlich wettbewerbsfähige Gehaltspakete und andere Vorteile anzubieten, um die besten Leistungen innerhalb des Unternehmens zu erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen Recruiting und Staffing?

• Personalbeschaffung ist der Prozess, bei dem ein geeignetes Personenkreis für die Beantragung eines bestimmten Postens in einer Organisation gewonnen wird, während das Personal die Mitarbeiter innerhalb der Organisation auswählt, bereitstellt und bindet.

• Die Personalbesetzung beginnt mit dem Eintritt der Einzelperson in die Organisation und wird während des gesamten Prozesses fortgesetzt, bis der Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. Die Rekrutierung erfolgt jedoch in der Anfangsphase der Personalbesetzung.

• Die Rekrutierung kann sowohl durch interne Quellen als auch durch externe Quellen erfolgen, und das Personalwesen ist in erster Linie ein interner Prozess.

Fotos von: Alan Levine (CC BY-SA 2. 0), www. Audio-Luci-Geschäft. es (CC BY 2. 0)