Unterschied zwischen dem und dem

Der Unterschied zwischen 'dem' und 'dem'

'Das' und 'der' werden beide verwendet, um sich auf Dinge, Menschen und Orte zu beziehen. Sie werden jedoch auf verschiedene Arten und in verschiedenen Kontexten verwendet. Wenn Sie bei der Verwendung von "das" und "was" verwirrt würden, würden Sie trotzdem verstanden werden.

DAS
Um eine Person, eine Sache, eine Idee, einen Zustand, ein Ereignis, eine Zeit oder eine Bemerkung anzuzeigen.
Das ist ihre Mutter im grünen Kleid.
Es war diese Art von Tee, die ich wollte.
Schau dir das Auto an!
Er war in diesem Haus, als ich ihn das letzte Mal sah.
'Das' kann auch verwendet werden, wenn sich ein Gegenstand oder eine Person nicht in der Nähe des Lautsprechers befindet.
Sieh dir den Jungen da drüben an.
Können Sie mir dieses Glas geben?
Geh zu dem Haus neben der Brücke und gehe nach links.
Sie hat diese schöne Vase dort drüben gemacht.

Um eine von zwei oder mehr Personen, Sachen usw. anzugeben, die bereits erwähnt oder erwähnt wurden.

'Das' kann verwendet werden, um zwischen zwei oder mehr Dingen, Personen usw. zu unterscheiden, von denen die Person bereits weiß oder auf die bereits Bezug genommen wurde.
Das ist meine Schwester und das ist meine Cousine.

Das ist meine Arbeit und die Arbeit da drüben ist seine.

Das ist für heute und das ist für morgen.

Ich werde heute Abend dieses Top tragen und diesen guten Anzug für die nächste Woche retten.

Er kann gerade dieses Sandwich essen, aber kann diese Birne nicht essen, bis es reif ist.
Erinnerst du dich an das Kleid, von dem ich gesprochen habe?
Letzte Nacht war das Essen wunderbar in dem Restaurant, in das ich ging.

'Das' kann auch verwendet werden, um etwas hervorzuheben.

Ich hatte solche Angst, dass ich nicht ins Haus gehen konnte.
Es war so kalt, ich musste vier Springer anziehen!
Um einen Widerspruch anzuzeigen.
Nicht dieses Buch, aber dieses Buch.
Ich will dieses Glas nicht, ich will das!
Gib die Schüssel lieber als die, die ich habe.
WHICH
Zeigt eine Entscheidung zwischen verschiedenen Optionen an
Im Gegensatz dazu wird in Fragen "which" verwendet, wenn jemand aufgefordert wird, zwischen einer begrenzten Anzahl von Optionen zu wählen.

Was magst du mehr, Tennis oder Fußball?
Welchen Kuchen möchten Sie, den Biskuitkuchen oder den Karottenkuchen?
Welche bevorzugen Sie, die blaue oder die rosa Tapete?
Welche davon möchten Sie?
Welche von diesen brauchst du?
Welche Farbe passt am besten zu Ihnen?

Um auf eine bestimmte Zeit, ein Ereignis, eine Person oder eine Sache zu verweisen

"Welche" kann auch verwendet werden, um spezifisch über eine Sache oder eine Bedeutung zu sein.
Der Film, den ich letzte Nacht gesehen habe, war brillant.
Die Ideen, die sie für sehr ehrenwert hielt.
Das Magazin enthielt vier Sterne, von denen zwei Musiker waren.
Häuser auf dem Land sind billiger als Stadthäuser.
Autos, die mit Strom betrieben werden, sind genauso zuverlässig wie Autos, die mit Benzin fahren.

Um eine Sache oder Tatsache anzuzeigen oder um mehr Informationen über etwas zu geben.

Sein neues Buch, das vier Preise gewann, war ein Bestseller.
Ihre neue Bluse, die nur 3 Pfund kostete, war wirklich hübsch.
Das Fernsehstudio, das lokal war, war sehr erfolgreich.
Er war schon lange im Laden, was gut war, weil ich viel zu tun hatte.
Sie hatten £ 10, was nicht genug war, da das Mittagessen £ 15 kostete.
Der Film, der mehrere Preise gewonnen hat, war letzte Nacht.

Oft sind "was" und "das" sowohl akzeptabel als auch grammatikalisch korrekt, aber es kann die Bedeutung des Satzes auf subtile Weise verändern. Ein guter Weg zu helfen ist, "what" zu verwenden, wenn eine Gruppe von Wörtern Informationen hinzufügt und "das" verwendet, wenn sie die Menge von Dingen begrenzt, über die Sie sprechen.