Unterschied zwischen Vitamin D und Vitamin D3

Vitamin wissen müssen D vs Vitamin D3

Wenn Sie eine Reihe von Vitaminen geraten haben und sich über ihre Auswirkungen wundern, sind hier ein paar Fakten, die Sie über Vitamin D wissen müssen. Es ist eines der komplexeren Vitamine, die vom Menschen benötigt werden Körper, um zu wachsen und sich zu entwickeln. Vitamin D ist tatsächlich in zwei Formen erhältlich, Cholecalciferol und Ergocalciferol , besser bekannt als Vitamin D3 und Vitamin D2 .

Erste Dinge zuerst. Vitamin D kann in 2 Formen gefunden werden. Vitamin D2 wird durch Pflanzen oder Pilze hergestellt. Sie würden es durch angereicherte Lebensmittel wie Säfte, Milch oder Getreide einschließen. Vitamin D3 wird jedoch gebildet, wenn der Körper Sonnenlicht auf seiner Oberfläche synthetisiert. Es tritt hauptsächlich durch die Bestrahlung der Haut mit UVA- und UVB Strahlen auf. Vitamin D3 kann auch durch Verzehr tierischer Produkte gewonnen werden.

Es ist auch interessant zu bemerken, dass Vitamin D, da es im Körper produziert wird, tatsächlich als Hormon und nicht wirklich als Vitamin betrachtet wird! Vitamin D ist sehr wichtig, da es die Produktion von Phosphor und Kalzium im Körper reguliert.

Das Vitamin D, das Sie so freiwillig über den Ladentisch in Form von Medikamenten gekauft haben, kann ohne Aufsicht sehr schädlich sein. Sie sehen, eine der Formen von Vitamin D, ich. e. Vitamin D2 wird vom Körper in verschiedene Substanzen zerlegt. Einige dieser Substanzen können sehr schädlich für den Körper sein. Vitamin D3 wird vom Körper in eine Substanz namens Calcitrol abgebaut, die tatsächlich sehr wichtige krebsbekämpfende Eigenschaften hat.

Die Nahrungsergänzungsmittel für Vitamin D können entweder aus Pflanzen oder Tieren hergestellt werden. Wenn Sie jedoch nach einem Vitamin-D3-Präparat suchen, würden Sie nur nach solchen suchen, die über Tierpräparate erhältlich sind. Es ist auch aus Lammwolle erhältlich!

Vitamin D wird häufig zu einer Reihe von Lebensmitteln hinzugefügt, um sie vorteilhaft zu machen. Wenn Sie jedoch speziell nach Vitamin D3 suchen, müssten Sie sich für eine Pille oder eine flüssige Form entscheiden. Es ist nicht sehr üblich, es in Getreide oder Säften zu finden.

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist, dass Vitamin D2 eine kürzere Haltbarkeit im Vergleich zu Vitamin D3 hat. Dies verringert die Wirksamkeit des Vitamins, wenn es als Vitaminergänzung verwendet wird. Einige Forscher glauben jedoch, dass ihre Wirksamkeit die gleiche ist.

Zusammenfassung:

1. Vitamin D wird sowohl von Pflanzen als auch von Tieren hergestellt. Vitamin D3 wird insbesondere auf der Haut von Tieren als Nebenprodukt der Synthese gefunden.
2. Vitamin D ist nicht in all seinen Formen vorteilhaft. Vitamin D2, eine der Formen von Vitamin D, kann für den Körper giftig sein. Vitamin D3 ist gut für den Körper.
3. Sie können Vitamin D aus angereicherten Lebensmitteln oder als Pillen bekommen. Vitamin D3 ist jedoch nur in Form von Pillen oder in Flüssigkeiten erhältlich.Sie sind selten in Lebensmitteln zu finden.
4. Ergänzungen für die beiden Vitamine werden unterschiedlich bezogen.
5. Die D2-Form des Vitamins hat eine kürzere Haltbarkeit im Vergleich zur D3-Form.