Differenz zwischen XD und XDM

XD vs XDM

Angehörige der Streitkräfte, der Polizeikräfte und derjenigen, die zum Tragen von Waffen autorisiert und lizenziert sind, werden in der Regel verwirrt, wenn es um den Unterschied zwischen XD und XDM Pistolen. Genau das werden wir hier versuchen zu entdecken.

Zunächst einmal eine kurze Vorschau auf das Hauptprodukt, nämlich die Springfield Armoury semi-sutomatic Pistole. Diese werden in der Stadt Karlovac in Kroatien hergestellt und 1999 auf den Markt gebracht.

Nachfolgend sind die Unterschiede zwischen den Modellen Springfield Armoury XD und XDM aufgeführt. Das XD ist eigentlich das Hauptmodell, während das XDM ein Untermodell ist. Einige der anderen Modelle der Springfield Armory XD-Pistolen sind neben dem XDM unterkompakt, kompakt, Servicepistolen, portiert V-10, taktisch, und der XDM 3. 8.

Bei näherer Betrachtung der XD arbeitet auf einer kurzen Rückstoßbasis. Es wird auch als Schlagwaffe eingestuft, was bedeutet, dass es keinen externen Hammer gibt. Eine Sache, die die Springfield XD Modelle von ähnlichen Waffen auf dem Markt unterscheidet, ist das Vorhandensein seiner Griffsicherheitsfunktion. Hier können Sie die Pistole nicht abfeuern, ohne den Hebel an der Rückseite des Pistolengriffs zu drücken. Das XD-Modell verfügt außerdem über ein Zufuhrsystem für ein abnehmbares Boxmagazin für die Rüstung und Sie können die feststehenden und beleuchteten Nachtsichtgeräte verwenden, wenn Sie im Dunkeln schießen.

Aber was ist mit dem Springfield XDM-Modell? Es hat ein 4. 5 'Barrel und eine Standardkapazität von 16 oder 19 Runden. Wenn Sie das XDM mit dem XD-Modell vergleichen, ist der Griff einer der großen Unterschiede. Das XDM verfügt über auswechselbare Griffe, die an Ihre bevorzugte Griffgröße angepasst werden können ", eine Funktion, die im XD-Modell nicht vorhanden ist. Das XDM hat auch eine beidseitige Magazinausgabe, die länger ist als die der XDs. Schließlich ist das XDM einfacher zu montieren als das XD.

Zusammenfassung:

1. Das Springfield XD ist das Hauptpistolenmodell mit Submodellen, während das XDM ein Submodell ist.

2. Das Springfield XD hat einen Standardgriff, während das XDM über austauschbare Griffe verfügt.

3. Das Springfield XD hat eine kleinere Magazinausgabe, während das XDM eine längere beidhändige Ausgabe hat.