Unterschiede zwischen Management und Marketing

Management vs. Marketing

Marketing ist ein großes Konzept, das viele Aktivitäten beinhaltet. Der Prozess beginnt mit der Ermittlung der Kundenbedürfnisse nach einer bestimmten Dienstleistung oder einem bestimmten Produkt, setzt dann die Herstellung des Produkts mit den entsprechend definierten Qualitäten fort, bestimmt die Preisgestaltung anhand der Marktdynamik, fördert das Produkt und führt das Produkt schließlich zum Verkauf. Natürlich können die Marketingprozesse nicht durchgeführt werden, ohne sicherzustellen, dass die spezifischen Aktivitäten effizient ausgeführt werden, was das Konzept des Managements beinhaltet. Das Management befasst sich mit den Funktionen Planung, Organisation, Personal, Leitung, Koordination, Berichterstattung und Budgetierung. Das Management ist ziemlich breit und einige Aspekte werden innerhalb jeder Marketingaktivität eingesetzt.

Einige sehr wichtige Komponenten im Management umfassen Planung, Organisation und Überwachung. Die Planung zukünftiger Aufgaben und die Erstellung von Aktionsplänen ist eine Managementaufgabe, ebenso wie die Organisation, bei der Ressourcen eingerichtet werden, die für die Ausführung der Pläne und deren Optimierung verwendet werden. Überwachung und Kontrolle umfassen die Überwachung des Fortschritts der Ausführung des Plans und stellen sicher, dass der Geltungsbereich des Plans beibehalten wird.

Es besteht die Tendenz, die Definition von Management auf Business und Commerce zu beschränken, also Management genauso wie Business Administration. In einem Unternehmen ist das Management in erster Linie damit befasst, die Bedürfnisse der Stakeholder zu erfüllen, was im Wesentlichen darin besteht, Gewinne für die Stakeholder zu erzielen, Wertprodukte zu vertretbaren Kosten für die Kunden zu produzieren und Beschäftigungsmöglichkeiten und Vorteile für die Mitarbeiter zu belohnen. In einer Non-Profit-Organisation ist es wichtig, das Vertrauen der Spender zu erhalten.

Das Management gliedert sich in die Bereiche HR-Management, Operations-Management, Strategic- und Marketing-Management sowie Financial und Information Technology Management. Dies bedeutet, dass "Marketing" ein Zweig innerhalb des Managements ist. Die Rolle des Marketings im Management ist sehr tiefgreifend, denn durch das Marketing schafft das Unternehmen Beziehungen zu seinen Kunden. Marketingaktivitäten zielen darauf ab, sich auf die Kundenbedürfnisse zu konzentrieren, um wertvolle Produkte zu schaffen. Marketing zielt darauf ab, Produkte zu erfinden, die die Konsumenten bereit sind zu kaufen und erschwinglich zu finden. Dies ist ein sehr wichtiger Aspekt für das Überleben eines Unternehmens. Folglich muss ein Unternehmen die Nachfrage der Verbraucher nach seiner eigenen Zukunftsfähigkeit ermitteln. Modernes Marketing in Unternehmen ist kundenorientiert, und die Kundenanforderungen stehen im Mittelpunkt der Marketingstrategie eines Unternehmens.

Zusammenfassung
1. Marketing ist eine Abteilung innerhalb des Managements, die speziell auf die Erfüllung der Verbraucheranforderungen ausgerichtet ist.
2. Marketing bezieht sich direkt auf die Konsumenten, während das Management keine Kundeninteraktion beinhaltet.
3. Marketingaktivitäten werden vom Management geplant, und ihre Ausführung wird durch Managementfunktionen überwacht.