Unterschiede zwischen Reptilien und Amphibien

Reptilien vs Amphibien
Reptilien und Amphibien haben einige Gemeinsamkeiten und könnten auch als verwandt betrachtet werden, wenn auch sehr deutlich, aber es gibt einige sehr wichtige Eigenschaften, die die beiden deutlich voneinander unterscheiden. Eine bemerkenswerte Ähnlichkeit zwischen den beiden ist, dass beide kaltblütige Tiere sind "das ist ihre innere Körpertemperatur ändert sich mit der Umgebung im Gegensatz zu Menschen, wo die Temperatur mehr oder weniger gleich bleibt. Reptilien und Amphibien können sowohl physisch als auch durch Untersuchung der verschiedenen Lebensphasen des Tieres unterschieden werden. Beide Tiere vermehren sich durch Eierlegen, aber hier enden die Gemeinsamkeiten.

Die Eier eines Reptils neigen dazu, harte Schalen mit einem lederartigen Gefühl zu haben. Sie sind so konzipiert, dass sie junge Menschen schützen und normalerweise in isolierten und tief vergrabenen Nestern liegen. Auf der anderen Seite legen Amphibien Eier mit weichen Schalen mit der äußeren Membran fehlt. Im Allgemeinen sind diese an einem Teil von Wasserpflanzen, typischerweise dem Stiel, befestigt. Junge Reptilien sehen aus wie kleine Erwachsene; Sie reifen zu Tieren mit schuppiger Haut und meist mit entwickelten Körperorganen wie der Lunge. Die meisten Reptilien können natürlich schwimmen, kommen aber nicht so leicht ins Wasser wie Amphibien. Dies ist der Hauptgrund dafür, dass Reptilien an verschiedenen Orten gefunden werden, im Gegensatz zu Amphibien, die meist in der Nähe von Wasser gefunden werden. Sie haben unterschiedliche Körpertypen und verbringen die meiste Zeit an Land.

Im Fall einer Amphibie sind die Jungen Kaulquappen, die Wasserlarven sind, die mit natürlichen Kiemen atmen. Junge Amphibien können nicht zu lange aus Wasser überleben und werden mit größeren und breiteren Gliedmaßen größer. Letztendlich verlieren sie ihre Schwänze und entwickeln ihre Lungen und verbringen den größten Teil ihres Lebens im Wasser. Sie haben eine feuchte und glatte Haut ohne Reptilien wie Schuppen.