Unterschied zwischen Aleve und Ibuprofen

schädlich sein können. Aleve vs Ibuprofen

Millionen von Menschen nehmen schmerzlindernde Mittel ein, ohne ihre Gesundheitsdienstleister zu konsultieren kann für ihre Gesundheit schädlich sein. Es ist üblich, Menschen wie Pillen wie Ibuprofen, Aspirin, Aleuten usw. zu sehen, wenn sie Schmerzen in einem bestimmten Körperteil wie Kopf, Rücken, Nacken oder einem anderen Teil haben. Zwar gibt es viele auf dem Markt verfügbare Medikamente für die Schmerzbekämpfung, aber wir konzentrieren uns auf Aleut und Ibuprofen, zwei der häufigsten Schmerzmittel.

Verschiedene Medikamente haben unterschiedliche chemische Substanzen, die unterschiedliche Auswirkungen auf unseren Körper haben. Diese Medikamente arbeiten anders, haben aber das gleiche Endergebnis bei der Senkung der Schmerzen im Körper. Drogen haben auch Nebenwirkungen, die viele ignorieren, solange sie ihren Schmerz entfernen.

Ibuprofen

Ibuprofen ist vielleicht die häufigste Droge, die Menschen konsumieren, ohne einen zweiten Gedanken zu machen, um Schmerz zu lindern. Es ist als Motrin, Advil und viele andere Markennamen erhältlich, aber alle haben das gleiche Funktionsprinzip. Es funktioniert ähnlich wie Aspirine, da es die Produktion von Prostaglandinen minimiert. Irritation der Speiseröhre und Magenschleimhaut wird jedoch weniger gesehen als mit Aspirin. So ist Ibuprofen besser zur Linderung von Schmerzen, vor allem für diejenigen, die Geschwüre im Magen haben oder leiden unter saurem Refluxkrankheit.

Aleve ist ein Markenname des Generikums Naproxen, daher ist es besser, die Wirkung von Naproxen mit Ibuprofen zu vergleichen. Aber so beliebt ist der Markenname aleve geworden, dass die Leute nach ihrem Salznamen fragen (es gibt einige, die die Droge gar nicht kennen). Es ist üblich, Leute in Büros zu sehen, die ihre Kollegen fragen, ob jemand Ale hat. Aleve ist ein weiteres entzündungshemmendes Medikament, das eine Person von seinen Schmerzen (meist Kopfschmerzen) wie Ibuprofen befreit. Es gibt Frauen, die es nehmen, um auch bei Menstruationsbeschwerden zu helfen.

Was ist der Unterschied zwischen Aleve und Ibuprofen?

Sowohl Aleve und Ibuprofen sind nicht steroidale Medikamente namens NSAID. Menschen kaufen sie ohne ärztliche Verschreibung, um Linderung von Zahnschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Kälte und Arthritis Schmerzen zu bekommen. Was Wirkstoff betrifft, während es Ibuprofen in Marken wie Advil ist, ist Naproxen das Generikum in Aleve. Es gibt Unterschiede in der Dosierung der beiden Medikamente. Ibuprofen ist in Dosen von 200 mg und 400 mg ohne Rezept erhältlich, aber höhere Dosen sind nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich. Als NSAIDs erhöhen beide das Risiko von Herzinsuffizienz, wenn sie regelmäßig in hohen Dosen konsumiert werden. Beide können auch Magenprobleme verursachen.Im Hinblick auf die Schmerzlinderung bietet Aleve eine längere Erleichterung als Ibuprofen. Der grundlegendste Unterschied zwischen Ibuprofen und Aleph ist, dass Ibuprofen zwar der Salzname ist, Aleph jedoch ein Markenname ist, der Naproxen enthält.