Unterschied zwischen Anilin und Acetanilid

- Anilin gegen Acetanilid

Anilin und Acetanilid sind zwei Benzolderivate mit zwei verschiedenen funktionellen Gruppen. Anilin ist ein aromatisches Amin (mit -NH 2 -Gruppe) und Acetanilid ist ein aromatisches Amid (mit -CONH-Gruppe). Der Unterschied in ihrer funktionellen Gruppe führt zu anderen subtilen Variationen der physikalischen und chemischen Eigenschaften zwischen diesen beiden Verbindungen. Sie werden sowohl in vielen industriellen Anwendungen als auch in verschiedenen Bereichen für unterschiedliche Zwecke verwendet. Der Hauptunterschied ist, dass hinsichtlich der Basizität Acetanilid viel schwächer ist als Anilin .

Was ist Anilin?

Anilin ist ein Benzolderivat mit der chemischen Formel C 6 H 5 NH 2 . Es ist ein aromatisches Amin, auch bekannt als Aminobenzol oder Phenylamin . Anilin ist eine farblose bis braune Flüssigkeit mit einem charakteristischen stechenden Geruch . Es ist entflammbar , leicht wasserlöslich und ölig . Sein Schmelzpunkt und Siedepunkt beträgt -6 0 C bzw. 184 0 C. Seine Dichte ist höher als die von Wasser, und der Dampf ist schwerer als Luft. Anilin gilt als giftige Chemikalie und verursacht schädliche Wirkungen durch Hautabsorption und -inhalation. Es produziert giftige Stickoxide während der Verbrennung.

Was ist Acetanilid?

Acetanilid ist ein aromatisches Amid mit der Summenformel C 6 H 5 NH (COCH 3 ) . Es ist bei Raumtemperatur ein geruchloser , weißer bis grauer Flocken-Feststoff oder ein kristallines Pulver . Acetanilid ist in wenigen Lösungsmitteln einschließlich heißem Wasser, Alkohol, Ether, Chloroform, Aceton, Glycerin und Benzol löslich. Sein Schmelzpunkt und sein Siedepunkt sind 114 0 C bzw. 304 0 C. Sie kann bei 545 0 C selbstzünden, ist aber unter den meisten anderen Bedingungen stabil.

Acetanilid wird in verschiedenen Industrien für verschiedene Zwecke verwendet; beispielsweise wird es hauptsächlich als Zwischenprodukt bei der Synthese von Pharmazeutika und Farbstoffen, als Additiv in Wasserstoffperoxid, Lacken und Celluloseester verwendet. Es wird auch als Weichmacher in der Polymerindustrie und als Beschleuniger in der Gummiindustrie eingesetzt.

Was ist der Unterschied zwischen Anilin und Acetanilid?

Struktur:

Anilin: Anilin ist ein aromatisches Amin; eine Gruppe -NH 2 ist an den Benzolring gebunden.

Acetanilid: Acetanilid ist ein aromatisches Amid mit einer an den Benzolring gebundenen Gruppe -NH-CO-CH 3 .

Verwendet:

Anilin: Anilin hat mehrere industrielle Anwendungen. Es wird verwendet, um andere chemische Substanzen wie photographische und landwirtschaftliche Chemikalien, Polymere und in der Farbenindustrie und Gummiindustrie vorzubereiten. Darüber hinaus wird es auch als Lösungsmittel und als Antiklopfmittel für Benzin verwendet. Es wird auch als Vorstufe bei der Herstellung von Penicillin verwendet.

Acetanilid: Acetanilid wird hauptsächlich als Inhibitor von Peroxiden und als Stabilisator für Celluloseester-Lacke verwendet. Es wird auch als Zwischenprodukt für die Synthese von Kautschukbeschleunigern, Farbstoffen und Farbstoffzwischenprodukten und Kampher verwendet. Darüber hinaus wird es als Vorstufe bei der Penicillinsynthese und anderen Arzneimitteln einschließlich Schmerzmitteln eingesetzt. Anilin ist eine schwache Base, die mit starken Säuren reagiert, die Aniliniumionen produzieren (C

6

H 5 -NH 3 < + ). Es hat eine viel schwächere Base im Vergleich zu den aliphatischen Aminen aufgrund der elektronenziehenden Wirkung auf den Benzolring. Obwohl Anilin eine schwache Base ist, kann es Zink, Aluminium und Eisen (III) -salze niederschlagen. Darüber hinaus treibt es beim Erhitzen Ammoniak aus den Ammoniumsalzen aus. Acetanilid: Acetanilid ist ein Amid, und Amide sind sehr schwache Basen; Sie sind noch weniger grundlegend als Wasser. Dies ist auf die Carbonylgruppe (C = O) in Amiden zurückzuführen; C = O ist ein starker Dipol als N-C-Dipol. Daher ist die Fähigkeit der N-C-Gruppe, als H-Brückenakzeptor (als Base) zu wirken, in Gegenwart eines C = O-Dipols eingeschränkt. Bild mit freundlicher Genehmigung: 1. Anilin

Calvero . (Selfmade mit ChemDraw.) [Public domain], über Wikimedia Commons

2. Acetanilid Durch Rune. welsh in der Wikipedia auf Englisch [Public domain, GFDL, CC-BY-SA-3. 0 oder CC BY 2. 5], über Wikimedia Commons