Unterschied zwischen Bayerischer Creme und Boston Cream

Bayerische Creme vs Boston Cream

Der Unterschied zwischen bayerischer Creme und Boston Creme ist sehr subtil und verwirrend, da die Welt der Gebäck und Desserts in der Tat eine riesige ist. Wenn es um die Herstellung von Gebäck und Desserts geht, gibt es nicht nur verschiedene Zubereitungsarten für jedes Gericht, sondern auch eine Vielzahl von Glasuren und Füllungen, die den Geschmack dieser Gerichte weiter verbessern. Manchmal sind diese Desserts so ähnlich, dass, wenn man sich nicht gut in der Kochkunst auskennt, es leicht ist, sich zwischen den verschiedenen Arten von Gerichten zu verlieren, die heute auf der Welt erhältlich sind. Was ist eine bayerische Creme (Crème Bavaroise, Bavarois), welche Boston Creme, welche Zutaten, wie sie zubereitet werden und was den Unterschied zwischen beiden Cremes ausmacht.

Was ist Bayerische Sahne?

Auch bekannt als Crème Bavaroise oder einfach Bavarois ist bayerische Sahne ein Dessert, das mit Likör aromatisiert und mit Gelatine oder Haus- masse verdickt wird. Es ist ein klassischer Nachtisch, der angeblich von Küchenchef Marie-Antoine Carême erfunden wurde. Es soll so im Namen eines angesehenen bayerischen Gastlandes, wie Wittelsbach im 19. Jahrhundert genannt worden sein.

Die Zutaten für die bayerische Creme sind Sahne, Gelatine, Zucker, Vanilleschote, Schlagsahne und Eier. Nach der Kombination dieser Zutaten wird die bayerische Sahne in der Regel in eine geriffelte Form gefüllt und kurz vor dem Servieren gekühlt und gekühlt. Manchmal ist die Form mit einer Fruchtgelatine überzogen, um eine glasige Wirkung auf das Dessert zu erzielen. Bayerische Creme wird in der Regel mit einer Fruchtsoße oder Fruchtpüree wie Aprikose, Erdbeere oder Himbeere serviert und kann als Füllung für aufwendige Charlottes, Donuts oder Gebäck verwendet werden. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass die American Bavarian Cream Donuts statt der eigentlichen bayerischen Sahne mit Teigcreme gefüllt sind, die bei den Essensliebhabern auf der ganzen Welt zu Verwirrung geführt hat.

Was ist Boston Cream?

Boston Creme ist eine beliebte Creme-Füllung, die in Kuchen, Kuchen und Gebäck verwendet wird. Boston Creme Füllung erfordert Milch, Eier, Maisstärke, Zucker und Vanille, die zu einer dicken Creme kombiniert werden soll. Boston Cream wird in Boston Cream Pie, Boston Cream Donuts und Boston Cream Cakes verwendet, die neben der Cremefüllung auch von einer Schokoladen-Ganache begleitet werden.

Der Boston Cream Pie wurde 1996 zum offiziellen Dessert von Massachusetts ernannt.

Was ist der Unterschied zwischen Bavarian Cream und Boston Cream?

Bayerische Creme und Boston-Creme sind zwei Komponenten, die oft miteinander verwechselt werden, hauptsächlich aufgrund der vielen Variationen der Gerichte, in denen sie heute verwendet werden. Obwohl die Unterschiede untereinander sehr schwer zu erkennen sind, gibt es bestimmte Besonderheiten, die bayerische Creme und Boston Creme auseinander halten.

• Bayerische Sahne, die als Füllung von Sorten verwendet werden kann, ist ein Dessert für sich. Boston Creme ist im Wesentlichen eine Cremefüllung, die in Pasteten, Gebäck, Donuts usw. verwendet wird.

• Bayerische Creme verwendet Gelatine als Abbindemittel. Boston Creme verwendet Maisstärke.

• Die bayerische Creme ist fester in ihrer Textur, während die Boston-Creme cremig ist.

• Bayerische Creme verwendet Sahne und Schlagsahne. Boston Creme verwendet hauptsächlich Milch und Eier und ist eine Art Vanillepudding.

• Bayerische Creme wird in der Regel mit Fruchtpüree oder Fruchtsoße serviert. Boston Creme wird meist mit Schokolade serviert.

Fotos Von: Rubyran (CC BY-SA 2. 0), mroach (CC BY-SA 2. 0)