Unterschied zwischen Bjp und Kongress

Bjp gegen Kongress

Die BJP oder die Bharatiya Janata Party ist eine große politische Partei in Indien. Die BJP wurde 1983 gegründet. Sie befürwortet den hinduistischen Nationalismus. Die BJP unterstützt eine selbstständige freie Marktwirtschaft und kümmert sich um außenpolitische Maßnahmen, die von der nationalistischen Agenda angetrieben werden und eine starke nationale Verteidigung schaffen. Die Bharatiya Janata Party war von 1998 bis 2004 an der Macht. Während dieser Zeit war Herr Atal Bihari Vajpayee der Premierminister und Lal Krishna Advani war der Abgeordnete.

Der Kongress ist ein formelles Treffen mit Vertretern aus verschiedenen Ländern und Gliedstaaten oder sogar unabhängigen Organisationen und Gemeinschaften. Der Kongress wird auch als der indische Nationalkongress bekannt, der eine große Partei in Indien ist. Der Kongress wurde im Jahr 1885 von Allan Octavian Hume, Dadabhai Naoroji, Dinshaw Wacha, Womesh Chandra Bonnerjee, Surendranath Banerjee, Monomohun Ghose und William Wedderburn gegründet. Die INC spielte die Rolle eines großen Führers in Bezug auf die indische Unabhängigkeitsbewegung. Es umfasst mehr als 15 Millionen Mitglieder. Über 70 Millionen Teilnehmer kämpften gegen das Britische Empire, um Indien zu befreien. Nachdem Indien im Jahr 1947 die Freiheit erlangt hatte, wurde der indische Nationalkongress zur dominierenden politischen Partei in Indien. Es wurde von der Nehru-Gandhi-Familie geführt.

In der BJP war Vajpayee hauptsächlich dafür verantwortlich, Frieden durch seine engagierten Bemühungen mit Pakistan zu bringen. Im Jahr 1999 fuhr Vajpayee mit dem Delhi-Lahore-Bus und unterzeichnete die Lahore-Erklärung mit dem pakistanischen Premierminister. Daher verbreitete sich der Frieden in beiden Ländern. Der indische Nationalkongress wurde von Mahatma Gandhi entwickelt. In jedem Staat in Indien und im Unionsgebiet gibt es einen Kongressausschuss. Dies ist die Provinzeinheit einer politischen Partei. Sie lenken politische Kampagnen auf lokaler und staatlicher Ebene. Sie stehen auch in den Funktionen der Parlamentarischen Konstitutionen.
Die BJP hat eine starke Verbindung mit dem Sangh Paricar. Im Sangh Parivar spielt der Rashtriya Swayamsevak Sangh Hauptrollen. Die INC ist seit 1947 die größte und wichtigste politische Partei in Indien. Der Kongress ist zunächst eine politische Organisation. Es hat sich jedoch in eine soziale Struktur von Menschen verwandelt, die dem Fortschritt des Landes dienen. Der Kongress unterstützte Indien in Demokratie und Multikulturalismus. Dies machte Indien zu einem beständigen demokratischen und freien Land. Der Kongress beeinflusste die moderne indische Nation stark und positiv.