Unterschied zwischen Käse und Milch

Käse und Milch

Käse, Milch, Was ist Milch? obwohl die Quelle gleich ist, unterscheiden sie zwischen Geschmack, Zubereitung, Natur und Ernährung. Käse ist ein Produkt aus Milch. Milch hingegen ist eine weiße Flüssigkeit, die von den Brustdrüsen von Säugetieren produziert wird. Obwohl sie Unterschiede zwischen ihnen haben, sollte darauf hingewiesen werden, dass Käse von Milch abhängig ist, da ohne Milch kein Käse hergestellt werden kann. Auch der Geschmack und die Qualität des Käses hängen von der Qualität der Milch ab. Lassen Sie uns diese Fakten im Hinterkopf behalten, was wir über Käse und Milch wissen müssen.

Was ist Milch?

Milch gilt als besonders nahrhaftes Lebensmittel, besonders für Kinder. Dies liegt daran, dass es im Gegensatz zu anderen Arten von Nahrung, die normalerweise von Erwachsenen konsumiert werden, sehr leicht verdaut werden kann. Daher ist Milch die erste Art von Nahrung, die für die Neugeborenen vorgeschrieben ist. Stillzeit Milch besteht aus Kolostrum, die die Antikörper der Mutter an das Baby tragen. Die Einnahme von Kolostrum wird dringend empfohlen, um Krankheiten in den Körpern der Neugeborenen zu bekämpfen. Es ist wichtig zu verstehen, dass Milch auch ein Aufbewahrungsort für gesättigtes Fett, Eiweiß und Kalzium ist. Milch enthält auch Vitamin C. Aufgrund der Anwesenheit von Kalzium in der Milch, wird es als Heilmittel für Knochenerkrankungen empfohlen.

Schon im jungen Alter trinken Menschen Milch von ihren Müttern. Dann, wenn sie aufwachsen, benutzen sie die Substitutionen für die Milch ihrer Mutter. Diese Substitution Milch Typ kommt von verschiedenen Tieren wie Kuh, Ziege, Kamel, Schaf und Yak. Die beliebteste Art ist Kuhmilch. Alle diese Milchsorten werden heute industriell gesammelt. Das heißt, es gibt Menschen, die diese Tiere züchten, um Milch zu sammeln. Sobald die Milch gesammelt ist, werden sie gereinigt, einige Vitamine und andere Nährstoffe werden hinzugefügt. Danach wird ein Teil der Milch in flüssiger Form abgefüllt, während ein Teil der Milch in Päckchen gefüllt wird. Sobald sie richtig verpackt sind, kommen sie auf den Markt. Menschen, die Milch konsumieren wollen, kaufen sie vom Markt. Einige von ihnen trinken es wie es ist. Manche mischen es mit Tee und trinken. Einige fügen sie zu anderen Getränken wie Kaffee hinzu.

Was ist Käse?

Es ist wichtig zu wissen, dass Vollmilch bei der Herstellung von Käse zur Bildung von Quark reagiert. Quark wird durch Zugabe von Zitronensaft oder Essig zu Milch hergestellt. Tatsächlich werden diese Bruchstücke komprimiert und dann verarbeitet, um Käse herzustellen. Dies ist einer der einfachen Prozesse bei der Herstellung von Käse. Eine große Vielfalt an Käse kann unter Verwendung von Bakterien bei der Ansäuerung hergestellt werden. Die Bakterien, die bei der Herstellung von Käse verwendet werden, haben einen langen Weg, den Geschmack auch in Käse bereitzustellen.So wird bei der Zubereitung Milch gesammelt und dann angesäuert. Danach wird das Enzym Lab hinzugefügt. Dieses Enzym verursacht Koagulation. Dann werden die erzeugten Festkörper voneinander getrennt und in ihre endgültige Form gepresst.

Wenn man die Ernährung betrachtet, sagt man, dass Käse ein Lagerhaus für Eiweiß ist und daher in Lebensmitteln in verschiedenen Küchen der Welt hinzugefügt wird. Anders als Protein enthält Käse auch andere Nährstoffe. Es gibt Kalzium, Phosphor, Fett, Natrium und sehr kleine Mengen von Laktose in jeder Art von Käse. Die geringere Menge an Laktose ist eine Spezialität von Käse.

Auf dem Markt gibt es verschiedene Käsesorten. Sie kommen sogar in verschiedenen Farben vor. Die Stile, Texturen und auch die Aromen des Käses hängen von Fakten wie der Entstehung der Milch, von Bakterien und Schimmelpilzen, von der Alterung, der Verarbeitung usw. ab. Käse wird wie der Wein mit dem Alter besser gegessen. Die verschiedenen Arten von verschiedenen Käse sind Mozzarella, Cheddar, Camembert, etc. Wenn Sie Camembert nehmen, ist es weich-cremige Art von Käse aus Kuhmilch hergestellt. Dann ist Mozzarella ein Käse-Typ, der aus der Milch des italienischen Büffels hergestellt wird. Mozzarella-Käse ist in der Pizza-Industrie sehr beliebt. Cheddar-Käse ist eine Art von natürlichem Käse. Dieser Käse ist hart und ist in der Farbpalette von cremeweiß bis hellgelb.

Was ist der Unterschied zwischen Käse und Milch?

• Käse wird aus Milch hergestellt, indem er einen anderen Produktionsprozess durchläuft. So gilt Milch als primäre Substanz, und Käse ist die sekundäre Substanz.

• Während die Milch gesättigte Fette, Kalzium, Vitamin C und Eiweiß enthält, ist Käse bekannt dafür, Phosphor, Eiweiß, Kalzium und Fett zu enthalten. Dies sind die allgemeinen Nährstoffe in jeder Art von Käse. Je nach den verschiedenen Sorten des Käses variiert die Menge an Nährstoffen.

• Milch enthält Laktose, die nicht für laktoseintolerante Personen geeignet ist. Da diese Laktose im flüssigen Teil der Milch ist, hat Käse nicht so viel Milch wie Milch. Dies ist, weil Käse ein Feststoff ist, weniger Flüssigkeit. Je härter der Käse wird, desto weniger Laktose enthält er. Zum Beispiel hat Käse wie Parmesan und Extra scharfer Cheddar im Wesentlichen keine Laktose. Für laktoseintolerante Menschen ist der Genuss von Käse eine Möglichkeit, obwohl sie keine Milch genießen können.

• Milch wird bei der Zubereitung von Nahrungsmitteln wie Pudding, Pudding, Mousse, Suppen usw. verwendet. Käse ist eine Hauptzutat in Lasagne, Pizza, Auflauf usw.

• Milch hilft beim Aufbau starker Knochen, starke Muskeln aufzubauen.

Das sind die Unterschiede zwischen Käse und Milch.

  1. Bilder mit freundlicher Genehmigung:
  2. Milchglas von Llez (CC BY-SA 3. 0)

Eine Platte mit Käse und Beilagen von Puffin (CC BY-SA 3. 0) Käse Nährstoffe über National Dairy Council