Differenz zwischen CS2 und CS4

CS2 vs CS4

konzipiert und entwickelt wurden CS oder Creative Suite von Adobe ist ein Sammelbegriff zur Beschreibung einer Gruppe von Anwendungen oder Computerprogrammen, die von Adobe Systems konzipiert und entwickelt wurden. Die spezifischeren Unteranwendungen in der Suite sind InDesign, Acrobat und natürlich Photoshop.

Als eine Gruppe computerbasierter Anwendungen hat sich CS im Laufe der Jahre ziemlich weiterentwickelt. Viele Versionen wurden entwickelt und schließlich durch neuere ersetzt. Für CS wurde die neueste Version CS4 am 23. September 2008 veröffentlicht und im nächsten Monat veröffentlicht. Es ersetzte die früheren CS3- und CS2-Versionen. Letzteres wurde im April 2005 veröffentlicht.

Die CS4-Anwendung kann nicht nur in den üblichen 32-Bit-Windows- oder Mac-Betriebssystemen ausgeführt werden, sondern auch in dem viel neueren 64-Bit-Windows Vista-Betriebssystem. Dies ist eine relativ neue Funktion, da CS2 ursprünglich nur für 32-Bit-Systeme entwickelt wurde. Damit besteht kein Zweifel, dass CS4 in Bezug auf die Verarbeitung die bessere Leistung erbringt. Besonders in Verbindung mit Multi-Core- (Dual oder Quad-Core) -Prozessoren wird seine Geschwindigkeit erheblich gesteigert. Der Benutzer kann den Unterschied bis zu 10x schneller als CS2 32-Bit sagen. Diese Änderung macht sich bei sehr großen Dateitypen bemerkbarer. Im Vergleich zu 32-Bit kann 64-Bit viel Speicher verwalten, was die Gesamtgeschwindigkeit erhöht.

Wie sein Vorgänger CS3, hat CS4 das gleiche Marketingkonzept für verschiedene Editionen der Suite übernommen. Insgesamt gibt es sechs Editionen: Design (Standard oder Premium), Web (Standard oder Premium), Production Premium und Master Collection. Dies gab CS3 und CS4 bessere oder mehr Funktionalität als CS2. Es kann auch daran erinnert werden, dass CS2 nur zwei grundlegende Editionen hatte. Dies sind die Standard Edition und die Premium Edition. Die erste Edition enthält 5 verschiedene Anwendungen (Bridge, Illustrator, InDesign, Photoshop, Version Cue, während letztere Acrobat Professional, Dreamweaver und GoLive in ihr Paket integriert hat.

Aber Selbst wenn ein bestimmter Benutzer das Premium CS2-Bundle besitzt, stehen die Funktionen der neuen CS4-Editionen in den Schatten.Neben den Hauptanwendungen der CS2- und CS3-Versionen enthält CS4 weitere nützliche Programme wie Flash, Fireworks, Contribute, Soundbooth, After Effects, Premeire Pro, OnLocation, Encore, Device Central und Dynamic Link Fast alle diese Anwendungen sind in der CS4 Master Collection Edition enthalten, was der Creative Suite 4 mehr Funktionalität als ihren früheren Versionen verleiht.

Zusammenfassung:
1. CS2 ist eine frühere Version (2005) der Adobe Creative Suite-Anwendungen, während CS4 die neueste (2008) und aktuelle CS-Version ist.
2.CS4 kann im 64-Bit-Betriebssystem (Vista) ausgeführt werden. Es ist schneller und im Allgemeinen besser als CS2
3. CS4 wurde in 6 Ausgaben vermarktet, während CS2 nur zwei hatte.
4. CS4 verfügt im Vergleich zu CS2 über mehr Funktionen oder Anwendungen, die in der Suite enthalten sind.