Differenz zwischen CST und EST

CST vs EST

"CST" und "EST" sind gebräuchliche Abkürzungen, die bei Menschen und Reisenden in den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko verwendet werden. Es ist allgemein bekannt, dass aufgrund der Ausrichtung der Erde mit der Sonne verschiedene Zeitzonen auf der ganzen Welt existieren. "CST" und "EST" sind zwei abgekürzte Zeitzonen in der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten. Der Zeitzonenunterschied bedeutet, dass bestimmte Zustände und Städte einmal vorkommen, z. B. 8: 00 p. m. , die in der nächsten Zeitzone da drüben sind andere Orte, die um 7: 00 p sind. m. Zeitzonen werden typischerweise in der Grundschulbildung studiert. Für diejenigen, die kein Verständnis und Wissen von CST und EST haben, kann es jedoch ziemlich verwirrend sein.

"CST" ist die Abkürzung für die Zone "Central Standard Time". Diese Zeitzone ist eine von vier in den Vereinigten Staaten und umfasst Staaten wie: Alabama, Louisiana, Michigan und den größten Teil von Texas. Die zentrale Zeitzone wird auch in den kanadischen Provinzen Manitoba, Ontario und Teilen von Nunavut und Saskatchewan beobachtet. Einige mexikanische Provinzen enthalten sind Oaxaca, Durango, Chiapas und Veracruz.

"EST" ist die Abkürzung für die Zone "Eastern Standard Time". Diese Zeitzone ist eine weitere der vier in den Vereinigten Staaten; Es umfasst jedoch Staaten wie: New York, Maine, Florida, Pennsylvania und Ohio. Die Eastern Time Zone wird zusätzlich in Teilen der kanadischen Provinzen Ontario, Nunavut und Quebec beobachtet. In Mittelamerika wird auf der Insel Panama und in einigen Ländern der Karibik weiterhin die Eastern Standard Time verwendet. Die zentrale Standardzeitzone liegt sechs Stunden hinter der koordinierten Weltzeit und wird von Teilen des Jahres durch die Sommerzeit beeinflusst. Eastern Standard Time liegt fünf Stunden hinter der koordinierten Weltzeit und ist auch von der Sommerzeit betroffen. Die Eastern-Zeitzone ist die früheste Zeitzone in den Vereinigten Staaten. Es ist vor den Zeitzonen Central, Mountain und Pacific. Diese zentrale Zeitzone befindet sich eine Stunde hinter der Eastern Time Zone, eine Stunde vor der Mountain Time Zone und zwei Stunden vor der Pacific Time Zone.
Central Time ist in Spanisch "Tiempo Central Estandar" (CST) und in Französisch "Heure Normale du Centre" (HNC). Auf Spanisch heißt die Eastern Time Zone "Tiempo del Este" (ET), auf Französisch heißt sie "Heure Normale de l'Est" (HNE).
Zusammenfassung:

1. "CST" und "EST" sind beide Abkürzungen für Zeitzonen in Nordamerika. Die zentrale Standardzeit ist CST und die östliche Standardzeit ist EST.
2. CST ist eine Stunde hinter EST.Die zentrale Zeitzone liegt sechs Stunden hinter der koordinierten Weltzeit und die östliche Zeitzone liegt fünf Stunden zurück.
3. Orte wie Alabama und Louisiana sind in der zentralen Zeitzone zusammen mit Kanadas Manitoba und Mexikos Veracruz. 4. Orte wie Florida und Maine sind in der östlichen Zeitzone zusammen mit Quebec in Kanada und südlichen Gebieten wie Panama und Teilen der Karibik.