Differenz zwischen DMV und RMV

DMV vs RMV

verantwortlich sind DMV und RMV sind Begriffe, die in den Vereinigten Staaten für staatliche Behörden verwendet werden, die für die Registrierung von Fahrzeugen und die Ausstellung von Führerscheinen verantwortlich sind. In den Vereinigten Staaten hat jeder Staat eine eigene staatliche Behörde, die mit diesen Verantwortlichkeiten umgeht und unterschiedliche Namen dafür trägt. Das am weitesten verbreitete und von allen verstandene ist "DMV", das für "Department of Motor Vehicles" steht und in vielen Staaten verwendet wird. "RMV" steht für "Registry of Motor Vehicles", ein Begriff, der nur im Bundesstaat Massachusetts verwendet wird. Beide Agenturen haben ähnliche Funktionen und Verantwortlichkeiten; Sie bieten den gleichen Service, aber in verschiedenen Staaten der Vereinigten Staaten.

DMV
DMV, Department of Motor Vehicles, ist eine staatliche Behörde, die für die Erteilung von Führerscheinen und Verlängerungen sowie für die Zulassung von Kraftfahrzeugen zuständig ist. Einige der Staaten, in denen die DMV-Funktionen sind; Kalifornien, Connecticut, Mississippi, Nebraska, Nevada, New York, South Carolina, Texas, Vermont, Virginia, Bezirk Columbia.
In jedem Bundesstaat und überall in den Vereinigten Staaten soll jeder, der länger in einem Staat lebt, eine Person, die mehr als 30 Tage in diesem Staat lebt, einen Führerschein haben, um ein ausgegebenes Kraftfahrzeug zu betreiben durch die DMV oder eine gleichwertige Agentur. Die Kraftfahrzeuge müssen auch Nummernschilder haben, die von der Agentur zusammen mit aktuellen Registrierungsaufklebern oder -tags ausgegeben werden.

Die von der DMV erteilten Aufgaben sind Bundes- und Landesgesetze für alle Kraftfahrzeuge. Viele Staaten haben Strafverfolgungsbehörden in ihren Reihen. In verschiedenen Staaten gibt es unterschiedliche Arten, in denen die DMV in der Struktur der Landesregierung angesiedelt ist. Im District of Columbia zum Beispiel liegt die DMV innerhalb der Struktur der Stadtregierung. In Virginia kümmert sich der DMV um die Zulassung von Fahrzeugen sowie um die Fahrerlaubnis.
Einige der Verantwortlichkeiten des DMV sind; Führerschein und Identifikation, Führerschein, Fahrzeugzulassung und Fahrzeugbesitz.

RMV
"RMV" steht für "Kraftfahrzeugregister. "Es ist eine staatliche Behörde, die für die Registrierung von Kraftfahrzeugen und Führerscheinen zuständig ist. Der RMV war früher eine staatliche Einheit, wird jetzt aber vom Massachusetts Department of Transportation (MassDOT) verwaltet. MassDOT ist verantwortlich für die Überwachung von Straßen, Luftfahrt, öffentlichen Verkehrsmitteln und Transport, Registrierung und Lizenzierung in Massachusetts.

Alle Einwohner des Commonwealth of Massachusetts benötigen eine MA-Lizenz, um in Massachusetts ein Fahrzeug zu betreiben.

Zusammenfassung:

1. "DMV" steht für "Department of Motor Vehicles"; "RMV" steht für "Kraftfahrzeugregister"."
2. Einige der Staaten, in denen die DMV-Funktionen sind; Kalifornien, Connecticut, Mississippi, Nebraska, Nevada, New York, South Carolina, Texas, Vermont, Virginia, District of Columbia; RMV funktioniert nur im Commonwealth of Massachusetts.
3. In verschiedenen Staaten gibt es verschiedene Arten, in denen die DMV in der Struktur der Landesregierung liegt; der RMV war früher eine staatliche Einheit, wird jetzt aber vom Massachusetts Department of Transportation (MassDOT) verwaltet.