Unterschied zwischen Doe und Buck

White Tail Doe

Doe vs Buck

Ein Dollar ist männlich Hirsch, und ein Reh ist ein weiblicher Hirsch. Aus dem Geweih kann man auf den ersten Blick zwischen einem Hirsch und einem Reh unterscheiden. Böcke haben Geweihe, während es keine Geweihe hat.

Einer der Hauptunterschiede, die zwischen der Hirschkuh und einem Bock verfolgt werden können, liegt in ihren Spuren. Die Hirschkuh hat eine spitzere Spur als die breite Spur des Dollars. Außerdem hat der Bock eine stolzierende Gangart, die die Hirschkuh nicht hat. Es ist auch zu sehen, dass der Dollar eine Tendenz hat, seine Füße über den Boden zu ziehen, während die Hirschkuh ihre Füße aufnimmt, wenn sie sich bewegt, so dass sie eine geordnetere Spur hinterlässt.

Auch in den Betten, die Böcke und hat Unterschiede. Wenn es ein einsames Bett ist, dann könnte es ein Bockbett sein. Und wenn es eine große Anzahl von Betten gibt, dann könnte es ein Reh sein.

Wenn Sie auf der Suche nach Nahrung gehen, läuft der Bock normalerweise vor und bleibt sogar einen Moment stehen, um das Gebiet zu untersuchen, bevor Sie grasen. Das Reh und die jungen Böcke gehen einfach hinterher.

Ein Hirsch hat eine kürzere Schnauze und einen kürzeren Hals als der Hirsch. Ein ausgewachsenes Reh hat einen runden Kopf zwischen den Ohren, die jungen Böcke haben eher einen flachen Kopf zwischen den Ohren.

Eine weitere Möglichkeit, zwischen den beiden zu unterscheiden, ist, dass die Böcke beim Gehen urinieren, während Rehwild nur hockt. Wenn also eine lange Spur von Urin auf dem Boden ist, kann davon ausgegangen werden, dass ein Hirschbock den Ort passiert hat.

Zusammenfassung:

1. Ein Bock ist ein männliches Reh und ein Reh ist ein weibliches Reh. Böcke haben Geweihe, während es keine Geweihe hat.
2. Die Hirschkuh hat eine spitzere Spur als die breite Spur des Dollars.
3. Der Dollar neigt dazu, seine Füße über den Boden zu ziehen, während die Hirschkuh ihre Füße aufnimmt, wenn sie sich bewegt, so dass sie eine geordnetere Spur hinterlässt.
4. Wenn es ein einsames Bett ist, dann könnte es ein Bockbett sein. Und wenn es eine große Anzahl von Betten gibt, dann könnte es ein Reh sein.
5. Eine andere Möglichkeit, zwischen den beiden zu unterscheiden, ist, dass die Böcke beim Gehen urinieren, während Rehwild nur hockt.
6. Wenn man auf der Suche nach Nahrung geht, geht der Bock normalerweise vor und steht sogar einen Moment lang, um das Gebiet zu scannen, bevor es grasen kann. Das Reh und die jungen Böcke gehen einfach hinterher.