Differenz zwischen East Egg und West Egg

< East Egg vs West Egg

"Der große Gatsby" ist ein Roman von F. Scott Fitzgerald, der im Jahr 1925 veröffentlicht wurde. Es ist ein literarischer Klassiker und ist ein Standard-Text in High School, College und Universitätskurse in Amerikanische Literatur. Es wurde in Filmen, Fernsehen, Theater, Radio und sogar in Computerspielen angepasst.

Es ist eine Liebesgeschichte, aber es ist auch eine Geschichte über das amerikanische Leben in den 1920er Jahren, eine Zeit, in der der amerikanische Traum nach einer Periode von Wohlstand und Erfolg zerfiel. Es war eine Zeit des Aufstiegs mehrerer Menschen zu Reichtum und Reichtum durch Schmuggel und ihren Wunsch, von denen akzeptiert zu werden, die als Teil der amerikanischen Aristokratie betrachtet werden.

Es zeigte den Konflikt zwischen altem Geld und neuem Geld, wie die geographische Unterscheidung zwischen den Wohnsitzen der beiden Gruppen zeigt. Im East Egg leben Menschen mit altem Geld und im West Egg leben die selbstgebauten, reichen Menschen.

Während die Menschen, die im East Egg lebten, ihr Geld durch Erbschaft und mit Leichtigkeit erlangten, erwarben diejenigen, die im West Egg lebten, ihre Arbeit durch harte Arbeit. Obwohl sie durch illegale Mittel wohlhabend geworden sind, haben sie ihre Werte behalten.

Sowohl das East Egg als auch das West Egg sind Orte, an denen reiche Menschen wohnen, aber sie unterscheiden sich darin, wie ihr Reichtum erworben wurde und wie sie von ihrem Vermögen beeinflusst wurden. Es zeigte, wie sie als Personen geformt wurden, was sich darin zeigt, wie sie andere Menschen behandeln und ihr Leben leben.
Menschen auf dem East Egg waren sehr materialistisch, oberflächlich und oberflächlich. Sie waren egozentrisch und sorglos, ignorierten die Bedürfnisse und Gefühle ihrer Mitmenschen. Dennoch versuchten die Leute im West Egg, diejenigen, die im East Egg lebten, nachzuahmen, indem sie zu bunt und auffällig waren. Sie mögen auch nicht den Geschmack und die soziale Grazie haben, die die Menschen auf dem East Egg besaßen, aber sie waren humaner und moralisch aufrechter. Das Ost-Ei symbolisiert ferner den sozialen und moralischen Verfall der Gesellschaft, während das West-Ei soziale Werte symbolisiert.
Zusammenfassung:

1. Das West Egg und das East Egg sind die Kulissen des Romans "The Great Gatsby". Das East Egg ist der Ort, an dem Menschen geboren werden, die reich geboren wurden, und das West Egg ist der Ort, an dem kürzlich reich gewordene Menschen leben.

2. Die Menschen, die auf dem East Egg lebten, erwarben ihren Reichtum durch Erbschaft und mit Leichtigkeit, während die Menschen auf dem West Egg ihren Reichtum durch harte Arbeit erlangten.
3. Leute auf dem East Egg wurden als flach, materialistisch, sorglos und selbstbeherrscht dargestellt, während diejenigen auf dem West Egg moralisch aufrechter und humaner waren.
4. Obwohl West Egg Bewohner ihren Reichtum durch illegale Mittel gemacht haben, symbolisiert ihr Platz soziale Werte, während das East Egg den moralischen und sozialen Verfall der Gesellschaft symbolisiert.
5. Das East Egg zeigte Oberflächlichkeit und Sorglosigkeit, während das West Egg Glanz und Vulgarität zeigte, auf die die Menschen in ihrem Wunsch, in bestimmte soziale Kreise zu passen, zurückgreifen.