Unterschied zwischen Auswertung und Überwachung

Evaluierung und Überwachung

Evaluierung und Überwachung sind zwei Wörter, die häufig in Projekten, Organisationsdokumentationen und Studien verwendet werden, zwischen denen bestimmte Unterschiede identifiziert werden können. Bewertung bezieht sich auf eine Bewertung am Ende eines Projekts oder Dokuments. Monitoring ist eine Form der Beobachtung, die während der Dokumentation oder des Projekts stattfindet. Der signifikante Unterschied zwischen einer Evaluierung und einer Überwachung besteht darin, dass während der Evaluierung normalerweise am Ende der Aufgabe geplant wird, die Überwachung stattfindet, während die Aufgabe ausgeführt wird. Lassen Sie uns anhand dieses Artikels die Konzepte der Evaluierung und des Monitorings untersuchen, um die Unterschiede zu identifizieren und um ein breiteres Verständnis der Funktion zu erhalten, wenn es um jeden Begriff geht.

Was ist Auswertung?

Evaluierung bezieht sich auf eine Bewertung am Ende eines Projekts. Mit diesem Tool können Planungsprobleme erkannt werden. Da die Evaluierung am Ende des Projekts stattfindet, ist es leicht, die Negative und Positiven zu identifizieren und die Informationen für zukünftige Projekte zu verwenden. Evaluation hilft dabei herauszufinden, ob die Organisation besser und effizienter arbeitet. Stellen Sie sich vor, in einer Organisation, die eine Reihe von Projekten durchführt, können die Forscher nach Abschluss einer ersten Pilotstudie eine Bewertung durchführen, um die Gesamterfolgsrate des Projekts zu bewerten. Abhängig von den Ergebnissen können die Forscher die Vorschläge für die anderen Projekte so umgestalten, dass der Nutzen hoch ist und die Kosten gering sind. Die Bewertung hilft auch bei der Bereitstellung von Informationen für die Organisation über Änderungen, die in die Durchführung des Projekts oder in verwandte Angelegenheiten einfließen können. Evaluation bildet die Vision einer Organisation. Mit anderen Worten, jede Organisation für diese Angelegenheit entwickelt sich weiter auf der Grundlage der Bewertung des Projekts mit Präzision. Die Auswertung nimmt eine Form an, die auf den Informationen des Überwachungsprozesses basiert. Jedes Projekt wird Erfolg haben, wenn die Überwachung und Auswertung präzise durchgeführt werden.

Was ist Überwachung?

Überwachung ist eine Form der Beobachtung, die während der Dokumentation oder des Projekts stattfindet. Durch Überwachung können Sie den Fortschritt überprüfen. Überwachung ist eher eine Anforderung als im Fall einer Evaluierung. Tatsächlich zielen sowohl die Überwachung als auch die Bewertung auf den Fortschritt einer Organisation oder eines Projekts ab, da sie es den Beteiligten ermöglichen, ein tiefgehendes Verständnis der Mängel im Projekt zu erhalten. Das Monitoring hilft bei der Identifizierung, ob die Pläne effektiv durchgeführt werden. Es hilft auch bei der Stärkung der Pläne und Strategien in Bezug auf ein Projekt einer Organisation.Monitoring wird zum Rahmen des Projekts. Mit anderen Worten, die Überwachung muss das ganze Projekt durchlaufen. Sobald die Überwachung schief geht, liefert das Projekt nicht die gewünschten Ergebnisse in Form des Wachstums der Organisation. Es kann auch gesagt werden, dass das Monitoring zur Auswertung führt. Mit anderen Worten macht das Monitoring die Auswertung möglich. Die Auswertung nimmt eine Form an, die auf den Informationen des Überwachungsprozesses basiert. Es sind notwendigerweise verschiedene Strategien und Pläne im Überwachungsprozess involviert. Jedes Projekt wird Erfolg haben, wenn die Überwachung und Auswertung präzise durchgeführt werden. Dies unterstreicht den Unterschied zwischen Evaluierung und Überwachung. Lassen Sie uns nun den Unterschied auf folgende Weise zusammenfassen.

Was ist der Unterschied zwischen Evaluierung und Überwachung?

  • Durch die Überwachung können Sie den Fortschritt überprüfen, während Sie durch die Bewertung Probleme in der Planung identifizieren können.
  • Überwachung ist mehr Voraussetzung. Auf der anderen Seite ist Auswertung eher ein Werkzeug.
  • Die Auswertung hilft dabei herauszufinden, ob die Organisation besser und effizienter arbeitet, womit das Monitoring bei der Ermittlung hilft, ob die Pläne effektiv durchgeführt werden.
  • Evaluierung bildet die Vision einer Organisation, während das Monitoring zum Rahmen des Projekts wird.
  • Es kann auch gesagt werden, dass das Monitoring zur Auswertung führt.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. Program Evaluation Design Workshop Von 80686 [CC BY 3. 0], über Wikimedia Commons

2. Überwachung eines simulierten Tests in der Zentrale der Eglin Air Force Base (080416-F-5297K-101) durch die US Air Force Foto / Capt. Carrie Kessler [Public domain], über Wikimedia Commons