Der Unterschied zwischen Exceed und Accede

Die Wörter "excee" und "accede" werden jedoch mehr oder weniger auf dieselbe Weise ausgesprochen und haben ähnliche Wurzeln. Um das Ganze noch schlimmer zu machen, sind beide Verben. Ihre Bedeutungen sind jedoch unterschiedlich, sie werden typischerweise in verschiedenen Kontexten verwendet und sie erscheinen typischerweise mit unterschiedlichen Wörtern, so dass es leicht sein kann, sie auseinander zu halten, sobald diese Teile auswendig gelernt sind.

Sowohl "Überschreiten" als auch "Akzeptieren" kommen von dem lateinischen Verb "cedere", was "gehen" bedeutet, und einer Zeit davon, "cedo". 'Exceed' kommt von der Kombination von 'cedo' mit dem Präfix ex, was 'weiter' bedeutet. Zusammengefasst bedeutet "excedo" "gehen", "eine Grenze überschreiten" oder "übertreten".

'Akzeptieren' wurde gebildet, indem man das Präfix prefix gesetzt hat, was 'zu', 'zu' oder 'zu' zusammen mit 'cedo' bedeutet. Zusammen bilden sie "adcedo", auch "accedo" geschrieben, was unter anderem "sich nähern", "sich anschließen", "zustimmen" oder "unternehmen" bedeutet. Beide Wörter wurden schließlich mit verschiedenen Schreibweisen und Aussprachen ins Englische übernommen.

'Exceed' bedeutet, dass es größer als ein definiertes Limit ist. Dies kann sowohl gut als auch schlecht sein. Zum Beispiel könnte etwas besser als erwartet ausfallen. In positiven Situationen ist es ein Synonym für "übertreffen".

"Sie haben meine Erwartungen übertroffen. "

Es könnte auch bedeuten, dass es eine Grenze überschritten hat, an die jemand nicht gehen kann oder soll. Dies ist oft ein Synonym für "Überschreiten", aber nicht in allen Situationen.

"Ihr Passwort darf nicht länger als einundzwanzig Zeichen sein. "

Als intransitives Verb, das heißt, wo es kein Objekt gibt oder wo das Subjekt auch das Objekt des Verbs ist, bedeutet es, der Beste zu sein oder sehr gut in etwas zu sein.

"Ich übertreffe, wenn mir genügend Raum zur Arbeit gegeben wird. "

'Akzeptieren' ist ein Wort, das hauptsächlich in formellen Situationen verwendet wird. Viele der Definitionen kommen nur in Situationen vor, die oft geschäftlich oder politisch sind. Erstens kann es bedeuten, einem Vorschlag oder einer Ansicht zuzustimmen.

"Er riet den Mitgliedern seiner Partei, der Rechnung ihres Gegners zuzustimmen. "

Zweitens kann es bedeuten, ein bestimmtes Büro zu erreichen oder eine neue Position anzunehmen.

"Als sie einem Kongress beitrat, schwor sie, dass sie für die Leute ihres Staates ihr Bestes geben werde. "

Schließlich kann es im Zusammenhang mit der ersten Definition bedeuten, Vertragspartei oder eine andere Form der Vereinbarung zu werden.

"Der Beitritt zum Verteidigungsvertrag bedeutete, dass sie den Schutz vieler anderer Nationen hatten, wenn sie angegriffen wurden. "

Eine Möglichkeit, die Wörter zu unterscheiden, sind die Wörter um sie herum. Wenn das Wort "accede" verwendet wird, folgt meistens das Wort "to". Einige ältere Definitionen haben nicht das "nach", aber diese werden heutzutage nicht oft verwendet und viele der heute verwendeten folgen dieser Regel.Die Phrase "übertreffen" erscheint selten in der Sprache, wenn also ein "nach" folgt, dann wird es fast immer "beitreten". Der Kontext ist auch für das Wort "Beitritt" ziemlich begrenzt, da er fast immer in einem politischen oder anderen formellen Kontext verwendet wird. Während "Überschreiten" außerhalb von festen Phrasen oft nicht verwendet wird, da es häufigere Synonyme dafür gibt, wird es häufiger verwendet.

Zusammenfassend bedeutet "überschreiten", eine bestimmte Grenze zu überschreiten, sei es eine gute oder eine schlechte Sache. Das Wort "Beitritt" bedeutet, einer Vereinbarung zuzustimmen oder zu werden oder ein Amt zu übernehmen. Während die Wörter sich ähnlich anhören und "übertreffen" häufiger verwendet werden, wird eine Person am häufigsten etwas beitreten, so dass es fast immer ein "zu" dahinter gibt.