Unterschied zwischen Gerundisch und Partizip

In englischer Sprache gibt es Fälle, in denen Verben als Teile von Sprache verwendet werden. Diese Verben werden dann als Verbals bezeichnet. Es gibt drei Arten von Verbals, Gerunds, Participles und Infinitives genannt. Die Menschen bleiben aufgrund ihrer Ähnlichkeiten zwischen Gerund und Partizip verwechseln. Beide werden gebildet, wenn ing zu einem Verb hinzugefügt wird. Es gibt eine andere Ähnlichkeit, und das ist die Tatsache, dass sowohl Gerund als auch Teilchen eine Handlung oder einen Zustand des Seins anzeigen. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen ihnen, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Participle

Wie oben angegeben, kann ein Partizip durch Hinzufügen eines Verbs hergestellt werden. Es wird jedoch nur dann zum Partizip, wenn es dem Verb hinzugefügt wird, dass es als Adjektiv fungiert. Schauen Sie sich die folgenden Beispiele an, um ein Partizip zu verstehen.

• Der singende Papagei wurde zum Anziehungspunkt bei der Versammlung.

• Der verwundete Soldat zeigte den Mut, den Pfosten über Nacht zu schützen.

Obwohl Singen und Verwundete auf den ersten Blick einfache Verben zu sein scheinen und tatsächlich auch sie sind, funktionieren sie auch als Verbale. In diesem Fall werden beide Adjektive, die die Eigenschaften oder Eigenschaften der Objekte in diesen Sätzen beschreiben. Partizipien haben also sowohl Adjektive als auch Verben. In den obigen Sätzen ist Singen ein Partizip Präsens, wohingegen ein Parteitag

verwundet ist. Das zu erinnern ist, dass ed dem Verb hinzugefügt wird, um ein Partizip Perfekt zu machen, während ing hinzugefügt wird, um das Partizip Präsens zu machen. • Johnny isst gerne Gebäck.

• In einigen Ländern ist das Trinken an öffentlichen Orten verboten.

Gerund ist also ein verbales Substantiv und fungiert sowohl als Verb als auch als Substantiv. Es ist von einem Verb abgeleitet, aber funktioniert als Substantiv. Es hat jedoch die Eigenschaften eines Verbs, obwohl es als Nomen funktioniert, weshalb es als

verbales Nomen

bezeichnet wird.

Was ist der Unterschied zwischen Gerund und Participle?

• Ein Gerund ist ein verbales Substantiv, das von einem Verb abgeleitet ist, aber als Substantiv fungiert. • Ein Partizip ist ein Wort, das als Adjektiv fungiert. • Beide werden durch Hinzufügen von Verben erstellt.

• Participle, wenn es in der Form der Partizip Perfekt ist, hat das Verb mit einem ed anstelle von ing.

• Verb und Nomen kombiniert ist ein Gerund, während Verb und Adjektiv kombiniert ein Partizip ist.