Differenz zwischen Gold und Pyrit

Gold gegen Pyrit
Es ist leicht zu unterscheiden zwischen Gold und Pyrit. Sie unterscheiden sich in Struktur, Farbe, Härte und spezifischem Gewicht.

Beim Vergleich von Gold und Pyrit hinsichtlich ihrer Farbe haben beide einen metallischen Glanz, haben aber unterschiedliche Gelbtöne. Während Gold in silbrig gelb und golden in der Farbe kommt, kommt Pyrit in messinggelb. Während Gold nicht scheint, sondern nur im Sonnenlicht reflektiert wird, ist Pyrit glänzend und hell. Ein weiterer Unterschied, der zwischen Gold und Pyrit gesehen wird, ist, dass die Farbe des Goldes dieselbe ist wie die Farbe und die Pyrit-Farbe eine grünlich-schwarze Farbe hat.

Gold und Pyrit unterscheiden sich auch in ihrer Form. Gold kommt in sehr kleinen Flocken oder Nuggets, formlosen Gewinnen und Blättern. Pyrit dagegen wird in Würfel-, Pyrithoeder- und Oktaederformen gesehen.

Während Gold ein Schwermetall ist, sind Pyrite leichte. Beim Schwenken bleibt Gold am Boden der Pfanne und Pyrit bewegt sich leicht als Schmutz, da es viel leichter ist.

In der Härte unterscheiden sich Gold und Pyrit. Wenn Gold zerkratzt werden kann, kann Pyrit nicht zerkratzt werden. Während Pyrit wie Glas bricht, wenn es von einem Hammer getroffen wird, Gold nicht. Gold ist eines der geschmeidigsten und geschmeidigsten Metalle, das in jede Form geschlagen werden kann. Wenn es beide Materialien kratzt, wenn es Kratzer gibt, ist es Gold und wenn es abblättert, ist es Pyrit.

Pyrit ist härter als Gold. Während die Pyrithärte 6 bis 6,5 beträgt, hat Gold eine Härte von etwa 2 bis 3. Pyrit enthält auch viel Eisen. Es gibt auch einen großen Unterschied im spezifischen Gewicht zwischen Gold und Pyrit. Während Gold ein spezifisches Gewicht von 15 hat. 6/19. 3, Pyrit hat 5. 0.

Wenn sich Pyrit in starken Säuren löst, löst sich Gold nur in Königswasser, einer Kombination aus Salpetersäure und Salzsäure. Wenn Gold kräftig gerieben wird, gibt Gold keinen Geruch ab. Aber Pyrit produziert einen schwefeligen Geruch wie faule Eier.

Die chemische Formel von Gold und Pyrit ist ebenfalls unterschiedlich. Die chemische Formel von Gold ist Au, während Pyrit die chemische Formel FeS2 hat.

Da Gold und Pyrit schwer zu unterscheiden sind, könnte es beim Kauf von Ornamenten schwierig sein. Achten Sie immer auf Unterschiede.