Unterschied zwischen Google Nexus 10 und Apple iPad 3 (neues iPad)

Google Nexus 10 vs Apple iPad 3 Aus verschiedenen Gründen, wenn Leute über Tabletten sprechen; insbesondere 10-Zoll-Tabletten; sie neigen dazu, es als iPads zu identifizieren. Dies liegt daran, Apple iPad war der erste beliebteste 10-Zoll-Schiefer auf dem Markt. Auch wenn die Android-Tablet-Serie mit verschiedenen Größen, darunter viele in der 10-Zoll-Arena, gestapelt wurde, bekam keiner von den Verbrauchern eine echte Aufmerksamkeit. Es ist wahr, dass sie auch in signifikanten Zahlen verkauft wurden, aber bis vor kurzem hörten wir nie die Vorfreude auf ein 10-Zoll-Android-Tablet. Wie Sie wissen, hat sich Google entschieden, den Herstellungsprozess in die Hand zu nehmen und hat drei intelligente Geräte in verschiedenen Größen herausgebracht. Es beginnt mit Nexus 4, einem Smartphone und setzt sich mit Nexus 7 und Nexus 10 fort. Offensichtlich war das von Samsung hergestellte Google Nexus 10 für ein Android 10-Zoll-Tablet sehr zu erwarten, das zeigt, wie stark die Verbraucher auf die eigenen Produkte von Google vertrauen. Wir müssen es an Google weitergeben; wir sind überhaupt nicht enttäuscht, die neue smart device line zu sehen. Darüber hinaus werden alle diese Geräte zu einem erschwinglichen Preis angeboten, obwohl sie in der Tat die Spitzenprodukte auf dem heutigen Markt sind. Daher können wir erwarten, dass sie den Konkurrenten auf dem Markt, einschließlich Apple neues iPad, eine enge Konkurrenz machen. Vergleichen wir Google's Nexus 10 mit Apples neuem iPad und versuchen zu identifizieren, welches der beliebteste Kunde in dieser Ferienzeit sein wird.

Google hat begonnen, seine Nexus-Geräte je nach Bildschirmgröße zu benennen. Daher wird Google Nexus 10, das von Samsung hergestellt wird, mit einem 10,0-Zoll-Super-IPS-PLS TFT kapazitiver Touchscreen mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln. Für diejenigen von euch, die gedacht haben, dass Apple neues iPad immer noch die höchste Auflösung haben, überrascht mit der Einführung von Google Nexus, das jetzt den Titel für das Gerät mit der höchsten Auflösung hält. Es hat in der Tat eine einschüchternde Auflösung und hat tiefe Schwarztöne und lebendige Farben. Die Pixeldichte ist mit 300ppi ebenfalls sehr hoch, was besser ist als Apple neues iPad.Die Aussicht hat eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Samsung Galaxy Tab 10. 1 und könnte daher als nicht so viel wie visuell ansprechend angesehen werden. Allerdings hat es sicherlich eine höhere Verarbeitungsqualität als das letztere, und die weiche schwarze Kunststoffplatte macht es zu einem Vergnügen, sich an diesem wunderbaren Schiefer zu halten.

Die Ähnlichkeit mit Galaxy Tab endet dort für Nexus 10, das eine sehr unterschiedliche und innovative Hardware hat. Es wird von 1. 7 GHz Cortex A15 Dual-Core-Prozessor auf Samsung Exynos 5250 Chipsatz zusammen mit Mali T604 GPU und 2 GB RAM angetrieben. Dieses ganze Setup läuft unter Android OS v4. 2 Jelly Bean. Die erste Frage, die Sie mich fragen könnten, ist, warum es keinen Quad-Core-Prozessor hat. Nun, die Antwort ist, dass sie die Architektur von Cortex A9 auf Cortex A15 geändert und sie auch auf 1,7 GHz übertaktet haben. Das wäre in einigen Kontexten so stark wie ein nominaler Quad-Core. Ehrlich gesagt, denken wir, dass sie einfach nicht bereit sind, mit Cortex A15 Quad Cores herauszukommen. Aber fürchten Sie nicht, mit der neuen Mali T604 GPU und 2 GB RAM, gibt es etwas, was Sie nicht in diesem Tablet tun können? Die Antwort ist nein! Jede App, die Sie finden, läuft reibungslos und nahtlos in diesem unglaublichen Tablet, und es wird eine Freude sein, es zu benutzen. Es hat eine ideale Dicke, die es dem Schiefer ermöglicht, in Ihre Hände zu passen und gleichzeitig davon abzuhalten, dass es von Ihren Fingerspitzen abrutscht.

Nexus 10 ist mit Wi-Fi 802 ausgestattet. 11 a / b / g / n Konnektivität mit Wi-Fi Direct und Dual Side NFC. Es ist wahr, dass die Nichtverfügbarkeit einer 3G-Version für eine bestimmte Zielgruppe problematisch sein kann, aber Sie können immer einen Hotspot auf Ihrem Smartphone hosten oder ein Mi-Fi-Gerät kaufen. Google kann eine 3G-Version dieses Tablets auch in Zukunft veröffentlichen, wie sie für Nexus 7 veröffentlicht wurde.

Samsung hat eine 5MP-Rückfahrkamera mit LED-Blitz und Autofokus mitgeliefert, die 1080p HD-Videos bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann. Es hat auch eine Frontkamera, die 1. 9MP ist, die Sie für Videokonferenzen über Wi-Fi verwenden können. Der übliche Beschleunigungsmesser, der Näherungssensor, der Gyrosensor und der Kompass sind ebenfalls in diesem Schiefer verfügbar. Es kommt nur in Schwarz wie die andere Google Nexus-Linie. Der interne Speicher stagniert bei 16 GB mit 32 GB, ohne dass die Möglichkeit besteht, MicroSD-Karten zu erweitern, was für extreme Medienbenutzer ein Problem sein kann. Allerdings ist 16 GB ein überschaubarer Betrag für eine Platte wie Nexus 10. Nach dem Lesen der Überprüfung wissen Sie sehr gut, dass Nexus 10 kein Budget-Tablet ist. Sie können jedoch mit dem angebotenen Preis überrascht sein. Die 16GB Version wird bei 399 $ angeboten, was 100 $ weniger ist als Apple neues iPad. Es erscheint am 13. November in den USA, Großbritannien, Australien, Frankreich, Deutschland, Spanien und Kanada. Wir können dieses Tablet gerne als das beste Tablet im 10 Zoll Android Tablet Markt empfehlen.

Apple iPad 3 (neues iPad) Review

Es gab viele Spekulationen über Apple iPad 3 (neues iPad), weil es eine solche Anziehungskraft vom Ende des Kunden hatte, und tatsächlich wurden viele dieser Funktionen zu ein konsequentes und revolutionäres Gerät, das Ihnen den Atem rauben wird.Das Apple iPad 3 (neues iPad) ist mit einem 9,7 Zoll HD IPS Retina-Display ausgestattet, das eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei einer Pixeldichte von 264ppi aufweist. Dies ist eine große Barriere, die Apple gebrochen hat. Sie haben 1 Million Pixel mehr in das generische Display mit 1920 x 1080 Pixeln eingeführt, das früher die beste Auflösung war, die ein mobiles Gerät bietet. Die Gesamtanzahl an Pixeln beträgt 3,1 Millionen. Dies ist die höchste Anzahl von Pixeln, die auf einem Mobilgerät verfügbar sind. Apple garantiert, dass iPad 3 (das neue iPad) 40% mehr Farbsättigung im Vergleich zu früheren Modellen hat. Dieser Slate wird von A5X Dual Core Prozessor mit Quad Core GPU betrieben, obwohl wir die genaue Taktrate nicht kennen. Es ist unnötig zu sagen, dass dieser Prozessor alles reibungslos und nahtlos funktionieren lässt.

An der Unterseite des Geräts befindet sich wie gewohnt eine physische Home-Taste. Das nächste große Feature, das Apple vorstellt, ist die iSight-Kamera, die 5MP mit Autofokus und automatischer Belichtung mit einem rückseitig beleuchteten Sensor ist. Es hat einen IR-Filter eingebaut, was wirklich toll ist. Die Kamera kann auch 1080p HD-Videos aufnehmen und sie verfügen über eine intelligente Videostabilisierungssoftware, die in die Kamera integriert ist. Diese Platte unterstützt auch den besten digitalen Assistenten der Welt, Siri, der nur vom iPhone 4S unterstützt wurde.

Das iPad 3 (neues iPad) verfügt über eine LTE-Konnektivität, die neben EV-DO, HSPA, HSPA + und DC-HSDPA auch LTE mit Geschwindigkeiten von bis zu 73Mbps unterstützt. Das Gerät lädt alles super schnell auf 4G und bewältigt die Last sehr gut. Apple behauptet iPad 3 (neues iPad) ist das Gerät, das die meisten Bands unterstützt. Es hat Wi-Fi 802. 11 b / g / n für kontinuierliche Konnektivität, die standardmäßig erwartet wurde. Glücklicherweise können Sie Ihr iPad 3 (neues iPad) Ihre Internetverbindung mit Ihren Freunden teilen, indem Sie es zu einem WLAN-Hotspot machen. Es ist 9. 4mm dick, das ist erstaunlich und hat ein Gewicht von 1. 4 £, was eher tröstlich ist.

Das iPad 3 (neues iPad) verspricht eine Akkulaufzeit von 10 Stunden bei normaler Nutzung und 9 Stunden bei 4G-Nutzung, was ein weiterer Wechsler für iPad 3 (neues iPad) ist. Es ist entweder in Schwarz oder Weiß erhältlich, und die 16GB Variante wird bei 499 $ angeboten, was ziemlich niedrig ist. Die 4G-Version der gleichen Speicherkapazität wird bei 629 $ angeboten, was immer noch eine gute Sache ist. Es gibt zwei weitere Varianten, 32GB und 64GB, die ohne 4G und mit 4G bei 599 $ / $ 729 und $ 699 / $ 829 kommen.

Ein kleiner Vergleich zwischen Nexus 10 und iPad 3 (neues iPad)

• Google Nexus 10 wird von einem Cortex A15 Dual-Core-Prozessor mit einer Leistung von 7 GHz auf dem Samsung Exynos 5250 Chipsatz sowie Mali T604 GPU und 2 GB RAM während Apple neues iPad von 1 GHz Cortex A9 Dual-Core-Prozessor auf Apple A5X Chipsatz mit PowerVR SGX543MP4 GPU und 1 GB RAM angetrieben wird.

• Google Nexus 10 läuft unter Android OS v4. 2 Jelly Bean, während das neue iPad mit Apple iOS 6 läuft.

• Das Google Nexus 10 verfügt über einen 10 Zoll großen Super IPS PLS TFT kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln bei einer Pixeldichte von 300ppi. .7 Zoll LED hintergrundbeleuchteter IPS TFT kapazitiver Touchscreen mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei einer Pixeldichte von 264ppi.

• Nexus 10 wird nur mit Wi-Fi-Konnektivität angeboten, während das iPad 3 auch in einer 3G-Variante angeboten wird.

• Nexus 10 ist größer, aber dünner und leichter (263. 8 x 177. 8 mm / 8. 9 mm / 603g) als das neue iPad (241. 2 x 185. 7 mm / 9. 4 mm / 652g).

• Google Nexus 10 hat 9000mAh Batterie, während neues iPad 11560mAh Batterie hat.

Fazit

Wie wir in der Rezension behauptet haben, ist Google Nexus 10 das beste Tablet, das auf dem Android 10 Zoll Tablet-Markt angeboten wird. Wie es mit Apple iPad 3 skaliert ist jedoch eine ganz andere Sache, die bei den Kunden liegt. Die Hauptbeschwerden der Kunden sind, dass der Google Play Store nicht so viele Tablet-Apps anbietet wie iTunes. Dies ist wahr, weil Apple tatsächlich einen Vorsprung hat, aber es ist jetzt in einem schnellen Tempo, und Google Play holt iTunes in naher Zukunft auf. Abgesehen davon kann das Aussehen ein Problem sein, weil die Leute an den Glamour des iPads gewöhnt sind. Aber hey, Nexus 10 hat bessere Qualität als die meisten der Tabletten da draußen, und es ist sogar gleichwertig mit Apple neues iPad. Aus technischer Sicht ist Nexus 10 definitiv besser als iPad 3, da es einen besseren Prozessor, ein besseres Anzeigetableau mit einer besseren Auflösung und Pixeldichte hat und zudem noch leichter ist als Apple neues iPad. Das Beste ist, Nexus 10 ist 100 $ weniger als Apple neues iPad angeboten. Wir wissen, dass Apple iPad die einzige Option ist, wenn Sie nach einem Tablet mit 3G-Konnektivität suchen, aber Google wird bald auch eine 3G-Version veröffentlichen, wie sie es für Nexus 7 getan haben. In diesem Fall würden wir Google Nexus 10 wird ein guter Gegner für Apple neues iPad sein.

Vergleich der Spezifikationen

Nexus 10 vs Apple iPad 3

Nexus 10

Apple iPad 3

Formfaktor Tablet Tastatur Virtuelle QWERTZ mit Gesten-Eingabe
Virtuelle Volltastatur mit Mikrofontaste für Diktat von Siri Dimension 263. 9 × 177, 6 × 8,9 mm (103,0 × 69,9 × 0,35 Zoll)
241. 2 x 185. 7 x 9, 4 mm (9,5 x 7, 31 x 0, 37 Zoll) Gewicht 603 g (999 l) Nur Wifi; Display
Nexus 10 Apple iPad 3 (Das neue iPad) Größe
Schwarz 10. 05 in
9. 7 in Auflösung WQXGA 2560 x 1600 Pixel; 300 ppi
2048 x 1536 Pixel; Beschleunigungsmesser, Kompass, Gyro, Licht, Näherungssensor, Barometer Beschleunigungsmesser, Kompass, Apple iPad 3 (Das neue iPad) Plattform
Android 4. 2 JellyBean iOS 5. 1; Upgrade auf iOS6 Benutzeroberfläche
Android 4. 2 Benutzeroberfläche Apple Browser
Google Chrome (integriert) Apple Safari Java / Adobe Flash
Nitro JavaScript Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A5, Dual Core CPU mit Quad Core GPU Geschwindigkeit 1.Apple iPad 3 (Das neue iPad)
RAM 2 GB 512 MB (noch zu bestätigen) 7 GHz Dualcore
Dual Core mit Quad Core Grafik Speicher Nexus 10
Nein Kamera
Nexus 10 Apple iPad 3 (Das neue iPad) Enthalten
16 oder 32 GB 16GB / 32GB / 64GB
> Nein
Fokus, Zoom Auto, Kontinuierlicher Fokus, Digitaler Zoom Autofokus 5 MP
iSight Kamera, 5MP rückseitig beleuchteter Sensor Blitz F-22, IR, 5x Digitalzoom
Videoaufnahme 1080p Full HD HD 1080p @ 30fps
Funktionen Nullauslöser, Panorama, Zoom während der Aufnahme, Filter, Objektiv mit 5 Elementen, in A5X-Chip integrierter ISP, Tippen zum Scharfstellen, Gesichtserkennung, Geotagging
Zweite Kamera 1. Nexus 10
Apple iPad 3 (Das neue iPad) Audio
MP3 / AAC / AAC + Video 1080p @ 30fps Wiedergabe, MPEG4, H. 263, H. 264 Formate: H.264 bis zu 720p bei 30fps, MPEG4, M-JPEG
Gaming Google Play Game Center
FM Radio Ja Nein
Batterie Nexus 10 < Apple iPad 3 (Das neue iPad) Typ Kapazität
9000 mAh Lithium-Polymer (Magnetisches Pogo Stiftladegerät) Eingebaut 42. 5 W Stunden Li-Polymer (11560 mAh) Gesprächszeit Surfen bis zu 10 Stunden, 9 Stunden (3G / 4G)
Bereitschaft Mehr als 1 Monat Mail und Messaging
Nexus 10 Apple iPad 3 < > Mail POP3 / IMAP4 E-Mail, Gmail
Allgemeiner E-Mail Client (Push aktiviert), Exchange Sync Messaging Google Talk mit Videochat, SMS, MMS mit Video
Google Talk (Web basiert), Beluga Facebook IM, Facebook Chat Konnektivität Ne xus 10
Apple iPad 3 (Das neue iPad) Wi-Fi 802. 11 b / g / n (MIMO + HT40): 4x schneller als normales WLAN
802. 11b / g / n Wi-Fi-Hotspot Ja
Ja Bluetooth v3. 0
v4. 0 Unterstützt A2DP Stereo, PBAP, OPP USB microUSB 2. 0
über 30 pol. Stecker HDMI Ja, Micro HDMI
Kompatibel (1080p HD) AV-Adapter DLNA
AllShare DLNA Ortungsdienst
Navigation durch die Maus Google Maps; Apple Maps mit Upgrade auf iOS 6 GPS
A-GPS A-GPS mit digitalem Kompass Diebstahlschutz < GSM / GPRS, EDGE / UMTS, HSPA + 21Mbps
HSPA + 21 Mbps, DC-HSDPA bei 42 Mbps 4 G 4G LTE (abhängig von der Region verfügbar)
LTE (73 Mbps); In U.S. AT & T 700, 2100 MHz; Verizon 700 MHz; Apple Apps, Apple Apps, Google Apps, Google Apps, Google Apps, Google Apps, Google Apps, Google Apps, Skype, Viber, Vonage Facebook, Vimeo, Twitter, Linkedin Skype, Viber, Vonage
Videoanrufe Skype, Tango
Skype, Tango Empfohlen Google Now, Google+ Hangout (mit bis zu neun Personen gleichzeitig chatten), Google Earth
Siri, iBook , Juniper JunOS Pulse (Juniper), Juniper Networks (Juniper), Juniper Networks (Juniper Networks), Juniper Networks, Firmenmail Ja, Microsoft Exchange ActiveSync Ja mit CISCO Mobile
Unternehmensverzeichnis Mit Google Kalender synchronisieren, Ja mit CISCO Mobile App Ja mit CISCO Mobile
Videokonferenzen Ja mit Cisco WebEx CISCO Mobile, WebEx
Sicherheit Nexu Apple iPad 3 (Das neue iPad)
MobileMe, Passwortgeschützter Bildschirm Zusätzliche Funktionen Nexus 10
NFC, Android Beam für Instant-Sharing, Cloud-Service, Siri unterstützt US-Englisch, Britisch, Australisch, Französisch, Deutsch und Japanisch.AirPlay Spiegeln mit Apple TV (2. und 3. Generation) bei 720p. AirPlay-Videostreaming mit Apple TV (3. Generation) mit bis zu 1080p und Apple TV (2. Generation) mit bis zu 720p. Mobile App für Apple-Anwendungen, bis zu 1080p mit Apple Digital AV Adapter oder Apple VGA Adapter (Adapter separat erhältlich) AirPrint, CISCO Mobile 8. 1 App für Firmenkunden, 65000 iPad spezifische Anwendungen