Unterschied zwischen Maisgrieß und Maismehl

Wir alle wissen, was Mais ist und die meisten von uns verbrauchen es fast jeden Tag. Es kann in Form von vielen verschiedenen Produkten konsumiert werden. Mais ist ein Grundnahrungsmittel auf der ganzen Welt und das schon seit Jahrhunderten. Es gibt jedoch unterschiedliche Arten, wie Menschen in verschiedenen Teilen der Welt es konsumieren. Einige von ihnen sind gleich, haben aber unterschiedliche Namen, während es einige gibt, die sich hinsichtlich der Zubereitungstechnik, des Geschmacks, der Verbrauchspräferenzen in verschiedenen Regionen und so weiter unterscheiden.

Körner

Ein Grundnahrungsmittel, das aus indianischer Herkunft stammt, ist das sogenannte Korn. Es wird am häufigsten beim Frühstück konsumiert. Diese Art von Mais ist in den südlichen Vereinigten Staaten üblich. In letzter Zeit wurde mit Alkalibehandlung behandelter Mais, der als Maisbrei bekannt ist, zur Herstellung von Maisgrieß verwendet. Die meisten modernen Körner werden auf diese Weise hergestellt. Diese ähneln dicken Breien auf Maisbasis. Ein Beispiel ist Polenta. Instant-Körner werden verarbeitet, um das Kochen zu beschleunigen.

Das Wort Grit kommt von Grytt, was in Old English Grobmehl bedeutet. Die Körner, die aus der Maisverarbeitung stammen, wurden auf einzigartige Weise zubereitet. Der Maisbaum wurde auf einer Steinmühle gemahlen und dann durch Schirme geleitet. Die feineren gesiebten Materialien werden als Kornmehl verwendet, während die gröberen Materialien als Körner verwendet werden.

Maismehl

Maismehl ist ein grobes Mehlmehl, das aus getrocknetem Mais gemahlen wird. Es ist auch ein Grundnahrungsmittel. Die Erdung ist in besonderer Weise für die Herstellung von mittleren, feinen und groben Konsistenzen geeignet, obwohl diese möglicherweise nicht so fein wie Weizenmehl sind. An einigen Orten, wie den Vereinigten Staaten, wird fein gemahlenes Maismehl manchmal als Maismehl bezeichnet. Es gibt viele verschiedene Arten von Maismehl, von denen einige enthalten Stahl gemahlener Maismehl, Maismehl, das Stein gemahlen ist, weißes Maismehl und blaues Maismehl.

Maismehl ist in den meisten Fällen gröber als Mehl, behält aber eine pulverige Qualität und eine leicht körnige Konsistenz.

Unterschiede

Es gibt einige Eigenschaften, die Maismehl und Maisgrütze sehr unterschiedlich machen. Dazu gehören die Sorten, in denen sie verfügbar sind, ihre gemeinsame Verwendung in Haushalten und so weiter. Lassen Sie uns diese Unterschiede unten veranschaulichen.

Sorte

Maismehl kommt in verschiedenen Varianten. Diese hängen mehr oder weniger von den Maissorten ab, die für die Herstellung von Maismehl verwendet werden. Folglich kann Maismehl in verschiedenen Arten kommen, die aus blauem, weißem und gelbem Mais stammen. Wie für Körner, diese haben auch eine Reihe von Sorten. Eines davon ist Stein gemahlen, das ist Vollkorn und braucht länger zum Kochen, etwa eine Stunde, um genau zu sein. Sie behalten alle ihre Nährstoffe. Dann gibt es Instantkörner, die vergleichsweise weniger nahrhaft sind, aber etwa 5 Minuten zum Kochen benötigen.Sie müssen jedoch vor dem Trocknen verarbeitet und teilweise gekocht werden.

Verwendet

Maismehl kann in Maiskuchen, wie ho Kuchen und Griddle Kuchen, in Maisbrot etc. verwendet werden. Sie können auch verwendet werden, um Backflächen bei der Herstellung von italienischen und französischen Brotlaibe und Pizzakrusten zu beschichten. Ihre Verwendung in Pizzakrusten soll ein Anhaften verhindern. Darüber hinaus können sie in Teigen für frittierte Lebensmittel verwendet werden, um Geschmack und Crunch hinzuzufügen.

Grits werden, wie bereits erwähnt, normalerweise als Frühstücksteller verwendet. In dieser Hinsicht können sie als Käsegrieß oder Buttergrieß verwendet werden. Manchmal werden sie als Beilage oder mit anderen Gerichten wie Shrimps verwendet.

Zusammenfassung

  1. Grits ist ein gemahlenes Maisfutter, das ursprünglich aus den USA stammt. Maismehl ist ein grobes Mehlmehl, das aus getrocknetem Mais gemahlen wird.

  2. Maismehl kommt in verschiedenen Arten vor, die aus blauem, weißem und gelbem Mais gewonnen werden. Sorten von Grütze gehören Steinboden, der Vollkorn ist und dauert länger zu kochen, etwa eine Stunde, um genau zu sein, sie behalten alle ihre Nährstoffe; Instant-Körner sind vergleichsweise weniger nahrhaft, aber benötigen etwa 5 Minuten zum Kochen

  3. Maismehl wird in Maiskuchen, wie ho Kuchen und Bratpfannen, in Maisbrot usw. verwendet, um Backflächen bei der Herstellung von italienischen und französischen Brotlaibe und Pizzakrusten; Grits werden normalerweise als Frühstücksgericht verwendet, können als Käsestückchen oder Buttergries verwendet werden, auch als Beilage oder mit anderen Gerichten wie Shrimps.