Unterschied zwischen Einstellung und Einstellung

Personalvermittlung

Zwei der wichtigsten HR-Funktionen in einer Organisation sind Personalbeschaffung und Personalbeschaffung. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Mitarbeiter das größte Gut für eine Organisation sein können, aber wenn im Auswahlprozess etwas falsch ist und falsche Mitarbeiter ausgewählt oder eingestellt werden, können sie eher eine Verbindlichkeit als ein Vermögen sein. Es gibt viele Leute, die zwischen Wörtern wie Einstellung und Rekrutierung verwirrt bleiben. Trotz Ähnlichkeiten gibt es offensichtliche Unterschiede zwischen Einstellung und Rekrutierung, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Mieten

Mieten ist ein Wort, das in Verbindung mit der Nutzung der Dienste einer Person oder sogar der Vermietung einer Wohnung oder eines Taxis verwendet wird. Sie mieten die Dienstleistungen eines Fachmannes, wenn Sie sich beraten lassen, um eine Versicherungspolice zu bekommen, Ihr Haus zu malen, Klempnerarbeiten oder Dacharbeiten in Ihrem Haus zu erledigen. Zumindest ist dies der Sinn des Wortes, wenn es im britischen Englisch verwendet wird. Jedoch in amerikanischem Englisch, das in einem Werkzeug anstellt, das Organisationen erlaubt, Personal zu besetzen, um freie Stellen oder Joböffnungen in Organisationen zu füllen.

Die Einstellung ist ein ständiger und kontinuierlicher Prozess in einer Organisation, da alte Mitarbeiter verlassen und neue Eröffnungen erfordern, dass das Management neue Talente anzieht, um die Ziele der Organisation zu fördern. Die Einstellung ist der letzte Schritt in einem Prozess der Suche und Auswahl der richtigen Mitarbeiter für ein Unternehmen. Die Einstellung erfolgt, wenn das Unternehmen das Gefühl hat, dass es die Anforderungen für seine Anforderungen erfüllt. Gehaltsverhandlungen finden statt, und der Mitarbeiter erklärt die Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Jobs bei der Einstellung durch die Unterzeichnung eines Vertrages.

Was ist der Unterschied zwischen Einstellung und Einstellung?

• Die Rekrutierung wird durchgeführt, um die besten verfügbaren Talente auf dem Markt für die Stellenangebote in einer Organisation zu gewinnen.

• Die Einstellung ist Teil des Rekrutierungsprozesses.

• Die Einstellung ist der letzte Schritt in einer Rekrutierungsfahrt, bei der der richtige Kandidat ausgewählt wird und ihm ein Vertrag überreicht wird.

• Die Einstellung des richtigen Mitarbeiters für die Organisation ist der Grundzweck der Rekrutierung, die mit der Jobanalyse beginnt und mit der Einführung und Ausbildung des neuen Mitarbeiters endet.

• Rekrutierung kann ausgelagert werden, aber die Einstellungsfunktion wird immer vom Management einer Organisation beibehalten.

• Mieten ist der Höhepunkt der Rekrutierung.