Difference Zwischen Kanpur und Lucknow

Kanpur vs Lucknow

Lucknow ist die Hauptstadt des Bundesstaates Uttar Pradesh in Indien, während Kanpur eine große Industriestadt neben Lucknow ist. Lucknow ist der Sitz der Verwaltung und wird eine Stadt der Bürokraten genannt, während Kanpur eine Industriestadt ist, die für ihre Lederprodukte berühmt ist, die in verschiedenen Teilen der Welt exportiert werden. Obwohl Lucknow berühmter ist und die Touristen Lucknow über Kanpur bevorzugen, gibt es auch in Kanpur viel zu sehen. Die beiden Städte liegen nur 80 km voneinander entfernt und sind durch die Nationalstraße Nr. 25 gut angebunden. Trotz ihrer Nähe zueinander haben beide Städte viel Unähnlichkeit und haben ihre eigenen Besonderheiten. Lucknow liegt am Ufer des Flusses Gomti, der ein Nebenfluss des Flusses Ganga ist. Auf der anderen Seite befindet sich Kanpur am Ufer des Flusses Ganga.

Lucknow war eine wichtige Stadt in Nordindien seit der Zeit der Moguln und sogar Briten erkannte ihre Bedeutung, indem sie es zur Hauptstadt der Vereinigten Provinzen machte. Es war schon immer als kulturelle Hauptstadt Indiens (Stadt der Nawabs) bekannt, wo die bildenden und darstellenden Künste blühten und sich in andere Teile des Landes erstreckten. Lucknow ist aus zwei Gründen bekannt: Dussehri Mango und weltberühmte Chikan-Kunst. Während Chikankari ist eine Kunst, die Liebhaber in allen Teilen der Welt hat, ist der Mango Gürtel, ein Ort nur 25 km von Lucknow, Malihabad, als Mango Hauptstadt der Welt bekannt. Lucknow hat viele Denkmäler wie Bada und Chhota Imambara, die von Touristen aus allen Teilen des Landes besucht werden. Lucknow ist bekannt für seine Lakhnavi tehjeeb (Höflichkeit) und seine berühmte Awadhi-Küche, die von der Mughlai-Küche inspiriert ist. Die muslimische Kultur erreichte ihren Höhepunkt in Lucknow, und ihr Einfluss kann in Traditionen und Bräuchen der Stadt gesehen werden, abgesehen vom Kleidungssinn der Menschen, die von Außenstehenden geschätzt werden.

Lucknow, die Hauptstadt des Großstaates Uttar Pradesh, ist seit jeher eine Verwaltungsstadt. Es hat sich in den letzten 20 Jahren bis zur Unkenntlichkeit entwickelt und die Mall-Kultur ist in die Stadt eingedrungen. Die Jugendlichen können in verschiedenen Einkaufszentren in der Stadt herumhängen. Lucknow hat eine große Bevölkerung, die größtenteils Hindu ist, obwohl Muslime ungefähr 30% der Bevölkerung sind.

Lucknow rühmt sich nur der 2. DNA-Bank der Welt. Es hat viele wichtige Institute und natürlich die staatlichen Legislative Gebäude.

Kanpur war immer eine Industriestadt und war einst für seine Textilmühlen bekannt, die wegen der geringen staatlichen Unterstützung einen natürlichen Tod erlitten. Heute hat es sich zur 10. industrialisierten Großstadt des Landes entwickelt und viel Geld geht an seine Gerbereien, die Weltklasse-Lederprodukte herstellen, meist Jacken, die weltweit geliefert werden.Kanpur hat die Ehre, IIT Kanpur, ein Weltklasse-Ingenieur-Institut zu haben. Kanpur ist die bevölkerungsreichste Stadt im Norden Indiens und ist nach Neu Delhi die zweitgrößte industrialisierte Stadt im Norden Indiens.

In Kürze:

Unterschied zwischen Kanpur und Lucknow

• Kanpur ist in Fläche und Bevölkerung viel größer als Lucknow

• Lucknow ist eine kulturelle Hauptstadt Indiens und Verwaltungsstadt, während Kanpur eine Industriestadt

• Lucknow scheint gut geplant und gut entwickelt zu sein als Kanpur

• Kanpur hat IIT Kanpur und Lucknow hat Legislative und historische Denkmäler

• Die Chikan Kunst von Lucknow und Dussehri Mango von Lucknow ist weltberühmt < • Kanpur ist berühmt für seine Lederprodukte