Unterschied zwischen Mitose und Meiose

Mitose vs Meiosis

Der Prozess der Zellteilung dient der Vermehrung von Zellen. Es beinhaltet die Verteilung von identischem genetischem Material, DNA, an zwei Tochterzellen. Das genetische Material wird ohne Fehler an die nächste Generation weitergegeben. Es kommt über zwei Methoden vor, die hauptsächlich Mitose und Meiose genannt werden. Beide dienen dazu, die Zellen zu teilen, obwohl an verschiedenen Orten und für verschiedene Funktionen.

Während der Mitose dupliziert eine Zelle ihren Inhalt und bildet zwei identische Tochterzellen. Meiose führt zur Bildung von vier haploiden Tochterzellen über einen zweistufigen Prozess. Mitose produziert im Wesentlichen neue Zellen, während Meiose Gameten produziert.

Mitose

Die Mitose hilft, zwei Tochterzellen zu produzieren, die mit der Elternzelle identisch sind. Für eine haploide Elternzelle werden die Tochterzellen haploid sein. Es bildet diploide Tochterzellen im Fall von diploiden Elternzellen. Durch die Zellteilung können mehrzellige Organismen geschädigtes Gewebe wachsen und reparieren. Die Stadien des Zellzyklus mit der mitotischen Phase sind Interphase, Prophase, Metaphase, Anaphase und Telophase. Die DNA wird während der S-Phase der Interphase repliziert.

Der Prozess ist auch nützlich bei asexueller Reproduktion und Wachstum. Es wird auch als "somatische Zellteilung" bezeichnet, da es in vegetativen Zellen vorkommt. Mitose verursacht keine Veränderung in Generationen. Daher eignet es sich für die Klonentechnologie. Der Prozess ist gut für die Untersuchung phylogenetischer Beziehungen, da die Komplexität es nicht ermöglicht, aus einer multiplen Endosymbiose herauszukommen.

Vielleicht besteht der Hauptnachteil der Mitose in unkontrollierbaren Zellteilungen, die Tumor- oder Krebsgewebe produzieren. In phylogenetischen Studien ist die Anwendung der Mitose begrenzt, da die strukturellen und genetischen Veränderungen selten übereinstimmen und daher nur schwer auf der Basis der mitotischen Daten zu beziehen sind.

Meiose

Meiose ist die Art der Zellteilung, die bei der sexuellen Fortpflanzung nützlich ist. Es beinhaltet die Bildung von haploiden Gameten, die die Zygote verschmelzen und bilden können. Da die Gameten haploid sind und eine Fusion von Gameten möglich ist, können Variationen in die Generationen eingeführt werden.

Rekombinationseingriffe sind häufiger bei der Meiose, die die Grundlage weiterer Studien zur Lokalisierung von Gen- und Genkartierungsmethoden bildet.

Die Meiose umfasst zwei Zellteilungen, die zur Bildung von vier haploiden Gameten führen. Es hilft bei der DNA-Reparatur während des Prozesses der Multiplikation.

Die beteiligten Schritte sind Interphase, Prophase I, Metaphase I, Anaphase I, Telophase I, Prophase II, Metaphase II, Anaphase II und Telophase II.

Unterschied zwischen Mitose und Meiose

1. Anzahl der Divisionen - Die Mitose durchläuft nur eine Division, während die meiotischen Prozesse zwei solcher Divisionen durchlaufen.

2. Zweck - Mitose funktioniert im Wesentlichen in asexueller Reproduktion, Wachstum und Reparatur. Meiotische Abteilungen werden für Rekombination und Fortpflanzungsereignisse benötigt

3. Vervielfältigung der Inhalte - Mitose dupliziert den Inhalt der Zelle sowohl Chromosomen und zytoplasmatischen Materialien während des Prozesses. Die Meiose dupliziert die Chromosomen in der ersten Abteilung nicht. Die zweite meiotische Abteilung ist die gleiche wie die Mitose und die Chromosomenzahl wird nicht reduziert.

4. Überquerung - tritt allein im meiotischen Prozess auf.

5. Centromere- Die Centromere trennen sich nicht während der Anaphase I, sondern während der Anaphase II der Meiose. In der Mitose spalten sie sich während der Anaphase auf.

6. Die Zytokinese tritt sowohl bei Telophase I als auch bei Telophase II bei Meiose zweimal auf. Mitotische Prozesse erlauben nur einmal Zytokinese.

Beide Prozesse haben ihre wichtige Rolle in verschiedenen Funktionen. Mitose ist wesentlich für Wachstum und Reparatur, wohingegen Meiose für die Reproduktion essentiell ist. Indem man das Wesen der Ähnlichkeit und Verschiedenheit versteht, ist es möglich, zu einer neueren Forschung zu gelangen, wie die Suche nach einem gemeinsamen Medikament, um den Mechanismus zu verhindern. Die einzelnen Prozesse brauchen wirklich eine detaillierte Studie, um die feineren Konzepte zu verstehen. Die Prozesse sind von Entwicklungs- und Evolutionspunkten aus bedeutsam.