Unterschied zwischen benannter versicherter und versicherter Versicherte

Benannter Versicherter vs. Zusätzlicher Versicherter

Zusätzliche versicherte und benannte Versicherte sind Konditionen, die in der Regel auf einer Versicherungspolice erscheinen und leicht zu ersetzen sind verwirrte Begriffe, wie sie von vielen austauschbar verwendet werden. Es gibt jedoch viele wichtige Unterschiede zwischen den beiden und das Verständnis dieser Unterschiede kann Einzelpersonen helfen, finanzielle Verluste, Rechtsstreitigkeiten und andere Probleme zu vermeiden, die mit Missverständnissen kommen. Es gibt jedoch eine Reihe von wichtigen Unterschieden zwischen diesen Begriffen. Der nachfolgende Artikel bietet eine klare Erklärung zu jedem Begriff und zeigt die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den genannten Versicherten und zusätzlichen Versicherten auf.

Benannter Versicherter

Benannter Versicherter ist der Eigentümer der abgeschlossenen Versicherungspolice und dies ist die Person, die die Versicherungspolice erworben hat. Der benannte Versicherte wird auf der ersten Seite der Richtlinie und auf der Deklarationsseite genannt und wird im weiteren Verlauf der Richtlinie als "Sie" und "Ihr" bezeichnet. Es kann mehr als einen benannten Versicherten geben, und diese Einzelpersonen oder Parteien haben die beste und umfassendste Abdeckung und den Schutz. Der benannte Versicherte ist die einzige Person oder Partei, die befugt ist, Änderungen oder Änderungen an der Police vorzunehmen. Sie haben auch die Befugnis, Ansprüche geltend zu machen, Zahlungen zu leisten, Versicherungsfonds zu erhalten, die Police ganz zu stornieren und andere Änderungen vorzunehmen. Bei den genannten Versicherten sollte es sich auch um die Partei handeln, die vorrangig an dem Vermögenswert oder dem Vermögen beteiligt ist, das versichert ist, und das Eigentum an den Vermögenswerten haben soll.

Zusätzlicher Versicherter

Bei der zusätzlichen versicherten Person handelt es sich um eine Person oder Partei, die eine Haftpflicht an dem versicherten Vermögensgegenstand hält. Der Zusatzversicherungsstatus wird einem Dritten zur Verfügung gestellt, dem von einem namentlich genannten Versicherten eine Entschädigung versprochen wurde. Dies bedeutet, dass der genannte Versicherte den Schutz in der Versicherungspolice zu den zusätzlichen Versicherten gemäß den in der Police angegebenen Bedingungen verlängert. Die Versicherungspolice deckt jedoch den zusätzlichen Versicherungsschutz nur für Schäden ab, die für die im Namen der genannten Versicherten erbrachten Leistungen entstanden sind. Der zusätzliche Versicherte hat keine Befugnis, Änderungen an der Police in irgendeiner Weise vorzunehmen. Darüber hinaus kann der zusätzliche Versicherte nur einen Haftungsschutz aus der Versicherungspolice erhalten und kann keine andere Deckung für Verluste erhalten, die durch physische Schäden, Vandalismus, Diebstahl, Feuer etc. entstehen können.

Was ist der Unterschied zwischen benannten Versicherten und zusätzlichen Versicherten?

Die genannten Versicherten und zusätzlichen Versicherten sind Begriffe, die in der Regel auf einer Versicherungspolice erscheinen. Sie beziehen sich auf zwei verschiedene Arten von Parteien, die gemäß den Bedingungen der Police entschädigt werden. Der genannte Versicherte ist normalerweise derjenige, der die Versicherungspolice verdient und erwirbt. Der genannte Versicherte hat die größte Deckung und sind die einzigen Einzelpersonen oder Parteien, die Änderungen vornehmen oder sogar die Richtlinie stornieren können. Der zusätzliche Versicherte hingegen ist eine Partei, die einen Haftungsanteil am versicherten Vermögenswert hält. Der zusätzliche Versicherte wird von den genannten Versicherten entschädigt, weshalb der zusätzliche Versicherte in der Police benannt wurde. Die Versicherungspolice deckt jedoch den zusätzlichen Versicherungsschutz nur für Schäden ab, die für die im Namen der genannten Versicherten erbrachten Leistungen entstanden sind.

Zusammenfassung:

Versicherter Versicherter Versicherter Versicherter Versicherter Versicherte

Sie beziehen sich auf zwei verschiedene Arten von Parteien, die gemäß den Bedingungen der Police entschädigt werden.

• Benannter Versicherter ist der Eigentümer der abgeschlossenen Versicherungspolice, und dies ist die Person, die die Versicherungspolice erworben hat.

• Die benannten Versicherten haben die größte Deckung und sind die einzigen Einzelpersonen oder Parteien, die Änderungen vornehmen oder sogar die Richtlinie stornieren können.

• Der zusätzliche Versicherte ist eine Person oder Partei, die nur eine Haftungsverpflichtung an dem versicherten Vermögensgegenstand hält.

• Die zusätzlichen Versicherten sind nur für Schäden haftbar, die bei Geschäften entstanden sind, die im Namen der genannten Versicherten durchgeführt wurden.