Unterschied zwischen Overbite und Overjet

Overbite vs Overjet

Wäre es nicht schön, perfekte Zähne zu haben? Zähne haben, die perlweiß und gut ausgerichtet sind? Es ist eine ständige Quelle des Neids, hübsche Modelle im Fernsehen und Zeitschriften zu sehen, die ihre perfekten Zähne zeigen. Aber dann sind nicht alle von uns mit guten Zähnen gesegnet und es gibt viele Dinge, die mit unseren Zähnen nicht stimmen können.

Eine solche Art wird als Malokklusion bezeichnet, bei der es sich um eine Störung der normalen Ausrichtung der Zähne handelt. Dies passiert, wenn die Zähne nicht gut positioniert sind und zu ungesunden Zähnen führen können. Eine Malokklusion kann Schwierigkeiten beim Zähneputzen verursachen, da die Borsten einige der Zähne nicht erreichen können, was zur Ansammlung von Plaque führen kann.

Es gibt viele Arten von Malokklusion. Zwei von ihnen sind Overbite und Overjet. Diese beiden Bedingungen sind voneinander verschieden, aber manche Menschen sind verwirrt, welche welche ist. Hier sind einige der Eigenschaften und Unterschiede, die sich voneinander unterscheiden:

Overbite

Ein Überbiss ist ein Zustand, in dem die oberen Zähne etwas länger oder mehr durchgebrochen sind als normal. Es ist das Ausmaß der vertikalen Überlappung der oberen Schneidezähne über die unteren Schneidezähne und wird durch die Schneidezähne gemessen. Es passiert, wenn die oberen Schneidezähne mehr als ein Drittel des unteren Schneidezahns bedecken.

Der Überbiss kann durch Unterentwicklung des Unterkiefers oder Diskrepanz in der Größe der Zähne bedingt sein. Wenn die oberen Zähne größer sind als die unteren, tritt ein Überbiss auf. Manchmal kann ein Überbiss durch ein Skelettproblem verursacht werden, das schwieriger zu behandeln ist und eine Operation erfordern würde. Nach der Operation werden immer noch Zahnspangen benötigt, um die Zähne in ihre normale Position zu bringen.

Overjet

Ein Overjet ist der Zustand, bei dem eine große Diskrepanz im Abstand zwischen den oberen und unteren Zähnen besteht. Wenn die oberen Zähne sichtbar vorstehen, nennt man das Overjet oder Buck-Zähne. Buck Zähne oder Overjet passiert häufiger als Overbite und oft ein Overjet passiert, wenn es einen Überbiss gibt.

Die Platzierung von kieferorthopädischen Zahnspangen löst normalerweise Probleme mit Overjet. Die Zahnspange hilft dabei, die oberen Zähne so auszurichten, dass sie sich in ihrer normalen Position befinden. Einige können länger dauern, um zu behandeln, während andere nur Klammern für einen kürzeren Zeitraum benötigen. Dennoch gibt es Fälle, die schwerer sind und eine Operation erfordern würden.

Zusammenfassung

1. Ein Überbiss ist der Zustand, bei dem sich die oberen Schneidezähne überlappen und mehr als ein Drittel der unteren Schneidezähne bedecken, während ein Overjet der Zustand ist, bei dem eine Diskrepanz im Abstand der oberen und unteren Zähne besteht.
2. Ein Überbiss kann durch die Unterentwicklung des Kiefers und den Größenunterschied der Zähne verursacht werden, während ein Overjet durch den Unterschied in Größe und Abstand der oberen und unteren Zähne verursacht wird.
3. Ein Überbiss kann durch kieferorthopädische Zahnspangen allein nicht korrigiert werden; es muss mit einem chirurgischen Eingriff und der Anwendung von Zahnspangen nachher korrigiert werden, während ein Overjet durch orthodontische Zahnspangen korrigiert werden kann.