Unterschied zwischen Klein und Klein

Klein vs Little

Der Unterschied zwischen klein und klein ist etwas schmal, wodurch Verwirrung entsteht, wenn man jedes Wort verwendet. Bevor wir den Unterschied zwischen klein und klein analysieren, finden Sie hier einige Hintergrundinformationen über die beiden Wörter, klein und klein. Klein wird als Adjektiv und Adverb verwendet. Wenig wird als Adjektiv, Determinator und Pronomen sowie als Adverb verwendet. Darüber hinaus kommt wenig aus dem altglischen Wort lȳtel. Auf die gleiche Weise kommt klein aus dem altglischen Wort smæl. Unter den vielen Phrasen, die die Worte klein und klein verwenden, fühlen sich klein, klein und nach und nach nur wenige an.

Was bedeutet Klein?

Small bezieht sich nur auf die Größe. Es ist ein Wort, das als das Gegenteil von "groß" oder "groß" angesehen wird. Andererseits drückt das Wort klein notwendigerweise die Größe aus wie in dem unten angegebenen Satz.

Es ist ein kleines Haus.

In diesem Satz bekommt man die Vorstellung, dass das Haus klein ist durch die Verwendung des Wortes klein. Es ist interessant festzustellen, dass das Wort wenig, wenn es auf Größe anspielt, ein Adverb enthält, wie in dem unten erwähnten Satz.

Schau dir das hübsche kleine Haus an.

In diesem Satz wird das Wort wenig von einem anderen Adjektiv oder Adverb namens Pretty begleitet.

Was bedeutet Little?

Das Wort wenig hingegen wird verwendet, um Emotionen auszudrücken oder manchmal eine Vorstellung von der Kleinheit, wie in dem unten angegebenen Satz.

Ich habe mich für das arme kleine Ding entschieden.

Hier deutet das Wort wenig auf die Emotion der Zuneigung eines Lebewesens wie eines Hundes oder einer Katze hin. Beachten Sie nun den folgenden Satz.

Ihr Bruder ist ein lustiger kleiner Mann.

In dem oben angegebenen Satz wird das Wort wenig verwendet, um eine Vorstellung von Kleinheit zu suggerieren. Manchmal deutet das Wort wenig auf das Nichts eines Dinges hin, wie in dem unten angegebenen Satz.

Es gibt wenig Wasser im Glas.

In diesem Satz deutet die Verwendung des Wortes wenig darauf hin, dass überhaupt kein Wasser im Glas ist. Oder vielleicht, dass im Glas so wenig Wasser ist, dass es überhaupt kein Wasser gibt. Auf die gleiche Weise deutet der folgende Satz "Er weiß wenig" nur an, dass er nichts weiß. 'Dies ist eine interessante Verwendung des Wortes wenig. Manchmal deutet das Wort wenig auf die Bedeutung von kurz wie in dem Satz unten angegeben.

Vor einiger Zeit hat sie das Haus verlassen.

In diesem Satz schlägt das Wort wenig die Bedeutung von kurz vor.

Was ist der Unterschied zwischen Klein und Klein?

• Klein bezieht sich nur auf die Größe.Es ist ein Wort, das als das Gegenteil von "groß" oder "groß" angesehen wird. '

• Das Wort wenig hingegen wird verwendet, um Emotionen auszudrücken oder manchmal auch eine Vorstellung von Kleinheit.

• Andererseits drückt das Wort klein die Größe aus.

• Manchmal begleitet das Adjektiv ein anderes Adverb oder Adjektiv.

• Manchmal deutet das Wort wenig auf das Nichts eines Dings hin.

• Manchmal deutet das Wort wenig auf die Bedeutung von kurz.

Das sind die wichtigen Unterschiede zwischen Klein und Klein.